MenüZurück
Wird geladen.

Ford

Die Ford Motor Company ist einer der größten Automobilhersteller der Welt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Dearborn (USA). Die Ford-Werke GmbH hat ihren Sitz in Köln. Das Unternehmen wurde am 16. Juni 1903 von Henry Ford in Detroit gegründet. Nach anfänglich mäßigem Erfolg mit den Modellen A, C und AC produzierte Ford ab 1908 mit sehr großem Erfolg das Modell T. Henry Ford perfektionierte ab 1910 das Fließbandprinzip und war damit in der Lage große Stückzahlen des Modells zu produzieren. Als die Produktion des Modell T im Jahr 1927 eingestellt wurde, hatte Ford über 15 Millionen Stück hergestellt. Ab dem Jahr 1917 produzierte Ford auch Landmaschinen. 1922 übernahm Ford den Konkurrenten Lincoln. Im Jahr 1925 gründete Ford zunächst in Berlin seine deutsche Niederlassung. Diese zog 1929 nach Köln um. Der erste deutsche Ford mit dem Namen Ford Köln lief 1932 vom Band. Im Zuge des 2. Weltkriegs produzierte Ford bis 1945 den Bomber B-24 Liberator. 1955 wurde Ford in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Mit dem Ford Mustang, der ein großer Erfolg war, wurde ab 1964 die Pony-Car-Klasse geprägt. In den Siebziger-Jahren versuchte Ford mit zwei Lastwagenmodellen auf dem europäischen Markt Fuß zu fassen. Dies gelang aber nicht. 1986 übernahm Ford den Landmaschinenhersteller New Holland und vergrößerte damit sein Landmaschinengeschäft erheblich. Im Jahr 1989 übernahm Ford das Automobilunternehmen Jaguar. Zehn Jahre später kaufte Ford die Pkw-Produktion und die zugehörigen Markenrechte von Volvo. Durch eine falsche Modellpolitik geriet das Unternehmen ab dem Jahr 2000 in eine Krise. Durch ein drastisches Sanierungsprogramm in Höhe von circa 11 Milliarden US-Dollar und einer strategischen Umstellung versuchte Ford sich aus der Krise zu befreien. 2008 wurden die Marken Jaguar und Land Rover an die indische Tata-Gruppe verkauft. Die chinesische Automobilhersteller Geely übernahm 2010 Volvo. Aktuelle Auto-Modelle von Ford sind u.a. Versionen des Ka, Fiesta, Focus, Mondeo, Galaxy und Transit.

US-Autobauer: Ford steht in Europa vor einer ungewissen Zukunft

US-Autobauer

Ford steht in Europa vor einer ungewissen Zukunft

Ford steht vor einer Neuaufstellung und will die Kosten senken. Europa könnte der Sparhammer mit Wucht treffen – hier läuft es besonders schlecht.

Autobauer: Ford investiert Milliarden in autonomes Fahren

Autobauer

Ford investiert Milliarden in autonomes Fahren

Ford will beim autonomen Fahren mithalten und dafür rund vier Milliarden Dollar in die neue Sparte investieren. Auch ein eigener Geschäftsbereich soll her.

Rückrufaktion wegen Unfallgefahr: Mehr als eine halbe Million Fords müssen in die Werkstatt

Rückrufaktion wegen Unfallgefahr

Mehr als eine halbe Million Fords müssen in die Werkstatt

Durch Probleme an der Schaltung können parkende Fords wegrollen. Tausende Fahrzeuge müssen überprüft werden. Vor allem der US-Markt ist betroffen.

US-Autobauer: Ford einigt sich in Takata-Rechtsstreit um defekte Airbags auf Millionen-Vergleich

US-Autobauer

Ford einigt sich in Takata-Rechtsstreit um defekte Airbags auf Millionen-Vergleich

Nach Toyota, BMW, Mazda und Subaru schließt nun auch Ford einen Vergleich mit Sammelklägern in den USA. Knapp 300 Millionen Dollar will der Autobauer zahlen.

US-Autobauer: Ford-Absatz fällt in China auf Rekordtief

US-Autobauer

Ford-Absatz fällt in China auf Rekordtief

Im ersten Halbjahr verkaufte Ford in China 25 Prozent weniger Fahrzeuge. Es ist ein Negativrekord für den US-Autobauer.

Tech-Hub im Hauptbahnhof: Detroit – In der einstigen Geisterstadt will Ford die Mobilität der Zukunft entwickeln

Tech-Hub im Hauptbahnhof

Detroit – In der einstigen Geisterstadt will Ford die Mobilität der Zukunft entwickeln

Ford holt Zukunftstechnologie in den verwaisten Hauptbahnhof von Detroit: Er soll zum Innovationshub werden. Die Renaissance der Stadt geht damit weiter.

von Katharina Kort

Trotz guter Zahlen: Ford will 25 Milliarden Dollar sparen – und wirft Modelle aus dem Programm

Trotz guter Zahlen

Ford will 25 Milliarden Dollar sparen – und wirft Modelle aus dem Programm

Der Autobauer steigert Gewinn und Umsatz, dennoch werden weitere Einsparungen geplant. Zudem soll die Produktpallette angepasst werden.

Innovation: Dieser Automat spuckt Autos aus

Innovation

Dieser Automat spuckt Autos aus

China, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten? Mit dem Automat soll ein Autokauf nicht länger als zehn Minuten dauern.

Deutschlandchef Gunnar Herrmann: „Ford Europa zu verkaufen wäre ziemlich schwierig und teuer“

Deutschlandchef Gunnar Herrmann

„Ford Europa zu verkaufen wäre ziemlich schwierig und teuer“

Wie der Brexit Ford in Europa belastet und warum das Unternehmen nicht dasselbe Schicksal wie Opel droht, erklärt Deutschland-Chef Gunnar Herrmann.

von Stefan Menzel

US-Autobauer: Ford ruft über eine Million Autos zurück

US-Autobauer

Ford ruft über eine Million Autos zurück

Wegen gravierender Mängel am Lenkrad ruft Ford in Nordamerika mehr als eine Million Autos zurück. Betroffen sind die Marken Ford und Lincoln.

Kumar Galhotra: Ford beruft Nachfolger für gefeuerten Nordamerika-Chef

Kumar Galhotra

Ford beruft Nachfolger für gefeuerten Nordamerika-Chef

Nur einen Tag, nachdem Ford seinen Nordamerika-Chef gefeuert hat, stellt der Autobauer einen Nachfolger vor: Kumar Galhotra.

Raj Nair: Ford entlässt Nordamerika-Chef wegen „unangemessenem Verhalten“

Raj Nair

Ford entlässt Nordamerika-Chef wegen „unangemessenem Verhalten“

Weil Raj Nair gegen Fords Verhaltenskodex verstoßen hat, muss er gehen. Eine Entscheidung, die CEO Hackett nicht leicht gefallen sein dürfte.

von Michael Stahl

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×