Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Frankreich

„Liberté, Égalité, Fraternité“ – „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ – Das ist der Wahlspruch der Französischen Republik. Frankreich ist mit seiner sechseckigen Fläche von 668.763 km² das flächenmäßig größte Land der EU und das drittgrößte Land Europas, nach Russland und der Ukraine. Frankreich ist Gründungsmitglied der Europäischen Union (EU), Mitglied der NATO, ständiges Mitglied im UN-Sicherheitsrat, in der G8, G20, OECD, WTO und der Lateinischen Union. Frankreich ist eine Nuklearmacht mit der weltweit dritthöchsten Anzahl an Kernwaffen. Die französische Währung ist seit seiner Einführung der Euro. Frankreich grenzt an Belgien, Luxemburg, Deutschland, die Schweiz, Italien, Monaco, Andorra und Spanien. Außerdem ist Frankreich durch den Eurotunnel mit Großbritannien verbunden. Zu Frankreich gehören diverse Inseln, unter anderem Korsika. Das wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum des Landes ist die Hauptstadt Paris. Im 19. Jahrhundert stieg Frankreich zur zweitgrößten Kolonialmacht der Welt auf. Mitte des 20. Jahrhunderts zerfiel die Kolonialmacht in unabhängige Staaten. Dennoch ist Französisch noch heute weltweit eine verbreitete Sprache. 2013 führte Frankreich als 13. Land weltweit die Homo-Ehe ein. Die populärsten Sportarten sind Fußball und Rugby. 1998 richtete Frankreich die Fifa-Fußball-Weltmeisterschaft aus, die sie selbst gewann. Jedes Jahr im Juli findet die Tour de France statt, in der die besten Radrennsportler der Welt gegeneinander antreten. Außerdem richtet Frankreich jährlich eines von vier Grand-Slam-Turnieren, das French Open aus. Frankreich war 1900 und 1924 Gastgeber der Olympischen Sommerspiele und 1924, 1968 und 1992 Gastgeber der Olympischen Winterspiele. Die Französische Republik ist ein weltweites Zentrum für Modedesigner. Die Paris Fashion Week wird mit den Modewochen in New York, Mailand und London zu den vier wichtigsten Modewochen der Welt gezählt. In der Branche spricht man von den „Big Four“.

Flüchtlingsfrage: Macron will Merkel helfen – aber nicht um jeden Preis

Flüchtlingsfrage

Macron will Merkel helfen – aber nicht um jeden Preis

Macron trifft Merkel, um unter anderem eine Lösung in der Flüchtlingsdebatte zu finden. Nur eins kann er nicht tolerieren: Einen nationalen Alleingang Deutschlands.

von Thomas Hanke

Französischer Präsident: Ein Jahr „Macronomics“ – wie Macron Frankreich umkrempelt

Französischer Präsident

Ein Jahr „Macronomics“ – wie Macron Frankreich umkrempelt

Emmanuel Macron setzt bei seinen Reformen an den Grundpfeilern des französischen Systems an. Doch er läuft Gefahr, zu langfristig zu planen.

von Thomas Hanke

Europapolitik: Merkel kündigt deutsch-französische Antworten zu Europa an

Europapolitik

Merkel kündigt deutsch-französische Antworten zu Europa an

Am Dienstag steht ein deutsch-französisches Ministertreffen an. Kanzlerin Merkel kündigt derweil gemeinsame Antworten zu den Herausforderungen Europas an.

Illegale Online-Marktplätze: Frankreich zerschlägt Darknet-Plattform „Black Hand“

Illegale Online-Marktplätze

Frankreich zerschlägt Darknet-Plattform „Black Hand“

Frankreich hat erfolgreich den illegalen Online-Marktplatz „Black Hand“ im Darknet zerschlagen. Das Forum hatte verbotene Produkte angeboten.

Frankreich: Macron will französische Staatsausgaben drastisch verringern

Frankreich

Macron will französische Staatsausgaben drastisch verringern

Frankreichs Präsident Macron geht sein nächstes Projekt an. Doch die Verringerung der Staatsausgaben dürfte sich als schwierig erweisen.

von Thomas Hanke

Unlautere Einflussnahme: Macrons Stabschef Kohler gerät ins Visier der Ermittlungsbehörden

Unlautere Einflussnahme

Macrons Stabschef Kohler gerät ins Visier der Ermittlungsbehörden

Die Anti-Korruptions-Initiative Anticor geht gegen den Stabschef des französischen Präsidenten vor. Kohler werden Interessenskonflikte vorgeworfen.

Europäische Verteidigungspolitik: Merkel schließt sich Macron-Plan für Interventionsarmee an

Europäische Verteidigungspolitik

Merkel schließt sich Macron-Plan für Interventionsarmee an

Angela Merkel unterstützt die Pläne von Frankreichs Präsident Macron für eine gemeinsame Verteidigungspolitik. Es geht auch um eine Interventionsarmee

Verlegung in andere Lager: Millenium Camp – Polizei räumt illegales Flüchtlingslager in Paris

Verlegung in andere Lager

Millenium Camp – Polizei räumt illegales Flüchtlingslager in Paris

Das größte illegale Flüchtlingslager in Paris ist aufgelöst worden. Die Bewohner wurden in andere Unterkünfte gebracht.

Rund 2000 Bewohner: Polizei räumt größtes Migranten-Zeltlager in Paris

Rund 2000 Bewohner

Polizei räumt größtes Migranten-Zeltlager in Paris

Ein langanhaltender Streit ist beendet. Die französische Polizei ist am Mittwoch ausgerückt, um in Paris ein illegales Zeltlager zu räumen.

Bezeichnung als „Diktator“: Kritischer Erdogan-Titel – Emmanuel Macron verteidigt die Pressefreiheit

Bezeichnung als „Diktator“

Kritischer Erdogan-Titel – Emmanuel Macron verteidigt die Pressefreiheit

Frankreichs Präsident ist verärgert darüber, dass Plakate einer Magazin-Titelseite mancherorts abgehängt wurden. Auf Twitter macht er sich für die Presse stark.

Netz nennt ihn „Spiderman“: Vier Stockwerke in 30 Sekunden – mutiger Kletterer wird zum Lebensretter

Netz nennt ihn „Spiderman“

Vier Stockwerke in 30 Sekunden – mutiger Kletterer wird zum Lebensretter

Ein Flüchtling hat in Paris ein Kind vor dem Absturz vom Balkon gerettet. Dabei kletterte er vier Stockwerke in wenigen Sekunden hoch.

Migration: Illegaler Einwanderer rettet Kind und erhält Einladung zu Macron

Migration

Illegaler Einwanderer rettet Kind und erhält Einladung zu Macron

Mehrere Stockwerke kletterte ein Mann aus Mali an einem Haus empor, um ein Kind zu retten. Nun bietet Präsident Macron ihm einen französischen Pass an.

von Thomas Hanke

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×