MenüZurück
Wird geladen.

Herbert Diess

Herbert Diess ist seit dem 12. April 2018 neuer Vorsitzender des Vorstands der Volkswagen AG, er folgt in dieser Funktion auf Matthias Müller. Diess will die Marken VW, Skoda, Seat und die VW-Transporter in der sogenannten „Volumengruppe“ zusammenfassen, neben der „Premium“-Gruppe ( Audi) und den „Superpremium“-Marken mit Porsche, Bentley, Bugatti und Lamborghini.

Air Liquide und das Hydrogen Council: Warum die Brennstoffzelle noch eine Chance hat

Air Liquide und das Hydrogen Council

Warum die Brennstoffzelle noch eine Chance hat

Die meisten Autohersteller sind beim Wasserstoffantrieb noch zurückhaltend. Viele Konzerne glauben dennoch, dass sich die Brennstoffzelle durchsetzt.

Von Axel Höpner, Lukas Bay

Dieselaffäre: Der Fall Winterkorn – und die erste Anklage im Dieselskandal in Deutschland

Dieselaffäre

Der Fall Winterkorn – und die erste Anklage im Dieselskandal in Deutschland

Die Staatsanwaltschaft macht Ernst: Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll sich vor Gericht wegen der Dieselaffäre verantworten.

Von René Bender, Sha Hua, Stefan Menzel, Jan Keuchel

Autobauer: VW will E-Kleinwagen in Osteuropa bauen

Autobauer

VW will E-Kleinwagen in Osteuropa bauen

Ihren E-Kleinwagen können die Wolfsburger nur in Osteuropa profitabel fertigen. Das Werk in Emden geht wegen der hohen Nachfrage nach E-Autos aber nicht leer aus.

Von Stefan Menzel, Martin Murphy

Kommentar: Der Fall Bayer zeigt: Einsame Entscheidungen von Vorständen rächen sich

Kommentar

Der Fall Bayer zeigt: Einsame Entscheidungen von Vorständen rächen sich

Manager treffen oft aus einer selbst gewählten Isolation heraus Entscheidungen, die sich später als falsch herausstellen. Bayer ist dafür ein warnendes Beispiel.

Von Dieter Fockenbrock

Clara Mayer: Eine 18-jährige Schülerin wettert gegen den VW-Chef

Clara Mayer

Eine 18-jährige Schülerin wettert gegen den VW-Chef

Auf der VW-Hauptversammlung fällt die Berlinerin wegen ihres jungen Alters auf – aber auch wegen ihrer hitzigen Worte an Vorstandschef Diess.

Von Lena Bujak, Stefan Menzel

Morning Briefing: Das Land in der Stechuhr-Debatte

Morning Briefing

Das Land in der Stechuhr-Debatte

Der Europäische Gerichtshof verpflichtet Arbeitgeber, die Dienstzeit ihrer Beschäftigten zu erfassen – das deutsche Arbeitszeitgesetz ist damit hinfällig. Was heute wichtig ist.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Elektromobilität: Warum VW den Einstieg in die Batteriezellenfertigung wagt

Elektromobilität

Warum VW den Einstieg in die Batteriezellenfertigung wagt

Die Wolfsburger brauchen für ihre E-Auto-Offensive große Mengen an Batterien. 80 Prozent des Weltmarktes beherrschen aber asiatische Unternehmen. Das soll sich jetzt ändern.

Von Stefan Menzel, Martin Murphy, Markus Fasse

Hauptversammlung: VW-Chef Diess schwört die Aktionäre auf seinen grünen Kurs ein

Hauptversammlung

VW-Chef Diess schwört die Aktionäre auf seinen grünen Kurs ein

Der Vorstandschef des Wolfsburger Autobauers verordnet den Anteilseignern auf der Hauptversammlung seinen Elektrokurs. Es gebe keine Alternative dazu.

Von Stefan Menzel

Kommentar: Der Bau einer eigenen Batteriefabrik ist eine mutige Entscheidung von VW

Kommentar

Der Bau einer eigenen Batteriefabrik ist eine mutige Entscheidung von VW

Die VW-Pläne für eine eigene Batteriezellfabrik sind nicht ohne Risiko, aber richtig. Die Entscheidung sichert Wertschöpfung und Arbeitsplätze in Deutschland.

Von Sven Afhüppe

Elektroautos: VW steigt in Batteriezellfertigung ein – Fabrik entsteht am Standort Salzgitter

Elektroautos

VW steigt in Batteriezellfertigung ein – Fabrik entsteht am Standort Salzgitter

Der Autobauer nimmt die Fertigung von Batteriezellen selbst in die Hand. In drei bis vier Jahren könnte Volkswagen mit der Produktion eigener Zellen beginnen.

Von Stefan Menzel

Autobauer: So will Volkswagen den Markt für E-Mobilität erobern

Autobauer

So will Volkswagen den Markt für E-Mobilität erobern

Um die Emissionsvorgaben der EU zu erfüllen, setzt VW voll auf batteriegetriebene Autos. Schon 2020 will man mehr als eine halbe Million davon verkaufen.

Von Stefan Menzel

Autobauer: Volkswagen steckt die Absatzflaute besser weg als die Konkurrenz

Autobauer

Volkswagen steckt die Absatzflaute besser weg als die Konkurrenz

Der Autobauer hat im ersten Quartal den Umsatz gesteigert und nur leicht an Gewinn eingebüßt. Doch neue Rechtsrisiken werden für VW wieder teuer.

Von Stefan Menzel

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×