MenüZurück
Wird geladen.

Honda

Das Unternehmen Honda ist ein japanischer Konzern, welcher Automobile, Motorräder, Außenbordmotoren, Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen und Motorgeräte herstellt. Honda hat seinen Sitz in Tokio und ist im Nikkei 225 gelistet. Honda zählt zu den größten Automobilherstellern der Welt. Das Unternehmen Honda Motor Co. wurde 1948 von Soichiro Honda gegründet. Zuerst stellte Honda Motoren zum Antrieb von Fahrrädern her. Die ersten Modelle von Honda waren damals sehr erfolgreich. Das Unternehmen begann danach mit der Produktion von Motorrädern beziehungsweise Mopedrollern. 1958 stellte Honda das äußerst erfolgreiche Modell C100 Super Cub vor. Dieser Mopedroller ist das meist produzierte Motorradmodell der Welt. Im Jahr 1959 eröffnete Honda seine erste Auslandsniederlassung in den USA. 1961 folgte dann die erste Niederlassung eines japanischen Fahrzeugherstellers in Europa in Hamburg. Die ersten Automobile stellte Honda ab 1963 her. In den folgenden Jahren vergrößerte Honda seine Produktlinien sowie seine Niederlassungen im Ausland. So führte Honda den Civic zum Beispiel 1972 in Deutschland ein. 1973 trat Kiyoshi Kawashima die Nachfolge von Soichiro Honda an. Kawashima setzte zusätzlich zu der Automobil- und Motorradherstellung auch auf die Herstellung von Stromerzeugern, Rasenmähern, Außenbordmotoren und Wasserpumpen. 1992 eröffnete Honda das erste europäische Werk in Swindon ( Großbritannien) und produzierte dort den Honda Accord. Im Jahr 1997 erreichte das Unternehmen mit der Auslieferung des einhundertmillionsten Motorrad einen weiteren Meilenstein. Honda ist seit den Sechziger Jahren im professionellen Motorsport aktiv. Honda Motorräder gewannen diverse Titel in verschiedenen Motorradmeisterschafen. Bis zum Jahr 2008 war Honda außerdem in der Formel 1 aktiv. Aktuelle Auto-Modelle von Honda sind unter anderem Versionen von Civic, Jazz, Accord und CR-V.

Mitfahrdienst: Softbank und Toyota könnten in Ubers Sparte für autonomes Fahren investieren

Mitfahrdienst

Softbank und Toyota könnten in Ubers Sparte für autonomes Fahren investieren

Ubers japanische Partner könnten Medienberichten zufolge erneut bis zu einer Milliarde Dollar in den Mitfahrdienst stecken. Eine Überraschung wäre die Kapitalspritze nicht.

Von Martin Kölling

Autobauer: Honda will seine Produktion in der Türkei schließen

Autobauer

Honda will seine Produktion in der Türkei schließen

Der Autobauer fertigt in der Türkei die Civic-Limousine – doch ab 2021 soll damit Schluss sein. Auch das Werk in Großbritannien steht vor dem Aus.

Von Martin Kölling, Fulya Çayir

Elektroautos: Angst vor der Batteriekonkurrenz – Warum Toyota seine Hybridpatente freigibt

Elektroautos

Angst vor der Batteriekonkurrenz – Warum Toyota seine Hybridpatente freigibt

Die Japaner wollen 20.000 Patente für Hybrid-Fahrzeug-Technik zur Verfügung stellen. Das soll den Kombiantrieb fördern - und ihre Vormacht sichern.

Von Martin Kölling, Markus Fasse

Verkehrssicherheit: Neue Regeln für den Crash - Autos sollen sicherer werden

Verkehrssicherheit

Neue Regeln für den Crash - Autos sollen sicherer werden

Auto sollen mehr Rücksicht auf den Unfallgegner nehmen, sonst gib es keine Bestnote mehr beim NCAP-Crashtest. Das wird für die Hersteller teuer.

Neue japanische Zeitrechnung: Japan gibt sich mit dem neuen Kaiser auch eine neue Zeitrechnung

Neue japanische Zeitrechnung

Japan gibt sich mit dem neuen Kaiser auch eine neue Zeitrechnung

In Japan beginnt mit dem Kaiserwechsel im Mai eine neue Zeitrechnung: das Jahr Reiwa 1. Die Rückbesinnung auf die eigene Kultur soll den gesellschaftlichen Wandel begleiten.

Von Martin Kölling

Weltpremiere in New York: Mercedes GLS – dieses Riesen-SUV soll die Amerikaner überzeugen

Weltpremiere in New York

Mercedes GLS – dieses Riesen-SUV soll die Amerikaner überzeugen

Die New York Auto Show zählt zu den größten Automessen der Welt. Hier ist Größe noch gefragt. Darum zeigt Mercedes hier auch den neuen GLS.

Von Michael Gebhardt

Autokonzern: Marchionnes schwieriges Erbe: Fiat Chrysler geht auf Partnersuche

Autokonzern

Marchionnes schwieriges Erbe: Fiat Chrysler geht auf Partnersuche

Fusionsgerüchte und Tesla-Tricks: Der italoamerikanische Autokonzern sucht in Zeiten von E-Mobilität und autonomen Fahrens noch immer seinen Weg.

Von Katharina Kort, Regina Krieger

Autobauer: Toyota und Suzuki legen Schwerpunkte ihrer Technikallianz fest

Autobauer

Toyota und Suzuki legen Schwerpunkte ihrer Technikallianz fest

Die Konsolidierung von Japans Autoindustrie nimmt weiter Gestalt an. Nun rückt mit Suzuki noch ein weiterer Autobauer näher an Toyota heran.

Von Martin Kölling

Austritt Großbritanniens aus der EU: Bei Unternehmen liegen wegen des Brexits die Nerven blank

Austritt Großbritanniens aus der EU

Bei Unternehmen liegen wegen des Brexits die Nerven blank

Viele Firmen warnen vor den Brexit-Folgen und verlieren zunehmend die Geduld mit der Politik. Sie bereiten sich auf chaotische Zustände vor.

Von Jens Münchrath, Kerstin Leitel, Bert Fröndhoff, Franz Hubik, Stefan Menzel

Fahrdienstvermittler: Uber soll Milliarden-Finanzspritze bekommen – auch Softbank investiert

Fahrdienstvermittler

Uber soll Milliarden-Finanzspritze bekommen – auch Softbank investiert

Uber erhält offenbar dringend benötigtes Geld: Laut einem Medienbericht plant unter anderem Softbank in dessen selbstfahrende Fahrzeugeinheit zu investieren.

Von Dennis Schwarz, Martin Kölling

Rückzug aus Europa: Infiniti gibt sich Audi, BMW und Mercedes geschlagen

Rückzug aus Europa

Infiniti gibt sich Audi, BMW und Mercedes geschlagen

Knapp ein Jahrzehnt hat Infiniti versucht, den deutschen Premium-Autoherstellern in Europa die Stirn zu bieten. Nun gibt die Nissan-Premiummarke auf.

Von Holger Holzer

Autobauer: Renault, Nissan und Mitsubishi stellen ihre Allianz neu auf

Autobauer

Renault, Nissan und Mitsubishi stellen ihre Allianz neu auf

Eine Fusion der Autogruppe ist vertagt. Stattdessen beschwört der Bund mit einer neuen Führungsstruktur den Geist einer gleichberechtigten Partnerschaft.

Von Martin Kölling

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×