MenüZurück
Wird geladen.

Innogy

Innogy

Das Energieunternehmen Innogy SE mit Sitz in Essen ist eine Tochtergesellschaft von Eon. Der Energiekonzern RWE überführte 2016 sein Zukunftsgeschäft in eine neu gegründete Tochtergesellschaft mit Namen Innogy und brachte diese an die Börse. Das Unternehmen war im MDax notiert. Das Kerngeschäft Innogys besteht in der Erzeugung von elektrischem Strom sowie dem Betrieb von Verteilernetzen und Energie. Darüber hinaus bietet Innogy auch Erdgas als Energieträger an und betreibt fünf eigene Erdgasspeicher. 

Im Jahr 2018 wurde die Übernahme von Innogy durch den Versorger Eon bekannt gegeben. Im Juni 2020 wurde der Handel von Innogy-Aktien an der Börse eingestellt. Mit der Eintragung in das Handelsregister endete der Squeeze-Out.

Lesen Sie hier aktuelle News und neueste Nachrichten von heute zu Innogy.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×