MenüZurück
Wird geladen.

Linkspartei

Die Linke ist eine politische Partei in Deutschland, die auf Antikapitalismus und Demokratischen Sozialismus ausgerichtet ist. Sie ist aus der Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS) und der Partei Arbeit & soziale Gerechtigkeit - Die Wahlalternative (WASG) hervorgegangen. Die Linkspartei hat mehr als 62.000 Mitglieder.

CDU und Linke: Linksfraktionschef Bartsch beklagt „hysterische Debatte“ in der Union über Kooperation

CDU und Linke

Linksfraktionschef Bartsch beklagt „hysterische Debatte“ in der Union über Kooperation

Die Debatte über eine Annäherung von CDU und Linken hat heftige Diskussionen ausgelöst. Führende CDU-Politiker erteilten eine scharfe Absage. Doch es gibt auch andere Stimmen.

Sahra Wagenknecht: 50.000 Anhänger unterstützen bisher die linke Sammlungsbewegung „Aufstehen“

Sahra Wagenknecht

50.000 Anhänger unterstützen bisher die linke Sammlungsbewegung „Aufstehen“

Die neue linke Sammlungsbewegung „Aufstehen“ von Sahra Wagenknecht hat schnell viele Unterstützer gefunden – und hat nun bereits 50.000 Anhänger.

#aufstehen: 36.000 Anmeldungen für linke Sammlungsbewegung von Sahra Wagenknecht

#aufstehen

36.000 Anmeldungen für linke Sammlungsbewegung von Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht mobilisiert für eine überparteiliche Bewegung Tausende Menschen. Auch ein ehemaliger Bundesfinanzminister macht mit.

Kommentar: Die linke Sammlungsbewegung ist ein Egotrip von Wagenknecht und Lafontaine

Kommentar

Die linke Sammlungsbewegung ist ein Egotrip von Wagenknecht und Lafontaine

Sarah Wagenknecht und Oskar Lafontaine wollen das linke Lager neu aufstellen. Mit ihrem Bewegung „Aufstehen“ werden sie jedoch das Gegenteil bewirken.

von Dietmar Neuerer

Überparteiliche Initiative: #aufstehen – Sahra Wagenknecht stellt linke Sammlungsbewegung vor

Überparteiliche Initiative

#aufstehen – Sahra Wagenknecht stellt linke Sammlungsbewegung vor

Mit der überparteilichen Bewegung #aufstehen soll Menschen Einflussnahme auf die Politik ermöglichen, ohne die eigene Partei verlassen zu müssen. Die Volksparteien sieht Initiatorin Sahra Wagenknecht (Die Linke) in der...

Linken-Fraktionschefin: Wagenknecht will mit Sammlungsbewegung „Aufstehen“ linke Politik neu gestalten

Linken-Fraktionschefin

Wagenknecht will mit Sammlungsbewegung „Aufstehen“ linke Politik neu gestalten

Die Begeisterung in der Politik für Sahra Wagenknechts neue Bewegung hält sich in Grenzen. Sie will trotzdem eine „neue Regierung mit sozialer Agenda“.

Die Linke: Dämpfer für Kipping und Riexinger – Streit mit Wagenknecht sorgt für Einbußen

Die Linke

Dämpfer für Kipping und Riexinger – Streit mit Wagenknecht sorgt für Einbußen

Bei ihrer Wiederwahl mussten die Parteichefs Einbußen hinnehmen. Grund dafür könnte der Streit mit Wagenknecht über die Linie der Partei sein.

Parteitag: Rede von Linksfraktionschefin Wagenknecht sorgt für Eklat

Parteitag

Rede von Linksfraktionschefin Wagenknecht sorgt für Eklat

Beim Linken-Parteitag in Leipzig ist der Streit über die Flüchtlingspolitik nach einer Rede der Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht eskaliert.

Parteitag in Leipzig: Linke bestätigen Kipping und Riexinger im Amt – Plädoyer für offene Grenzen

Parteitag in Leipzig

Linke bestätigen Kipping und Riexinger im Amt – Plädoyer für offene Grenzen

Nach monatelangem Streit haben die Linken ihren Kurs in der Flüchtlingsfrage beschlossen. Fraglich ist jedoch, ob nun Friede einkehrt.

Parteitag: Wagenknecht wirft Linken-Spitze Schwächung der Partei vor

Parteitag

Wagenknecht wirft Linken-Spitze Schwächung der Partei vor

Pünktlich zum Parteitag flammt der Streit des Linken-Spitzenpersonals wieder auf. Es geht um den Kurs in der Flüchtlingspolitik.

Expertenrat – Kevin Kühnert: Ein Links-Bündnis wäre die beste Waffe gegen die „Alternative“ von rechts

Expertenrat – Kevin Kühnert

Ein Links-Bündnis wäre die beste Waffe gegen die „Alternative“ von rechts

Linke Ideen sind mehrheitsfähig, mit deren Aneignung haben die Konservativen mehrfach Wahlen gewonnen. Es wird höchste Zeit, die Kräfte zu bündeln.

von Kevin Kühnert

Parteiführung: Linke soll neuen Bundesgeschäftsführer bekommen

Parteiführung

Linke soll neuen Bundesgeschäftsführer bekommen

Seit einem Zerwürfnis im letzten Jahr, hat die Linke keinen dauerhaften Geschäftsführer. Beim Parteitag im Juni soll nun ein neuer gewählt werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×