MenüZurück
Wird geladen.

Postbank

Postbank

Die Deutsche Postbank AG (oder auch Postbank) ist einer der größten Privatbanken in Deutschland. Die Bank hat ihren Sitz in Bonn. Die zwei Hauptgeschäftsbereiche der Postbank sind Privatkunden sowie Geschäfts- und Firmenkunden. Zu den Marken der Deutschen Postbank AG gehören die Postbank, BHW (Bausparkasse) und DSL Bank (Immobilienfinanzierung und Kreditvergabe). Die Postbank beschäftigt über 14.000 Mitarbeiter. Die Bank gehört mehrheitlich zur Deutschen Bank.

Die Geschichte der Postbank geht auf die Einführung des Postscheckdienstes im Jahr 1909 zurück. Bis zum Anfang der Neunziger gehörte die Bank zur Deutschen Bundespost. Im Zuge der Postreform wurde die Postbank 1994 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und war seitdem eigenständig. Im Juni 2004 erfolgte die Erstnotierung der Deutschen Postbank AG an der Börse. Anfang 2006 übernahm die Postbank den BHW-Konzern von der Ergo Versicherungsgruppe. Nachdem die Postbank bekannt gab nach einem Fusionspartner zu suchen, erklärte sich im September 2008 die Deutsche Bank bereit die Bank zu übernehmen. Durch die Finanzkrise mussten die Übernahmepläne geändert werden. So übernahm die Deutsche Bank erst 2010 die Anteile mehrheitlich. Im April 2015 erklärte die Deutsche Bank, dass sie die Postbank verkaufen möchte.

Lesen Sie hier aktuelle News und neueste Nachrichten von heute zur Postbank.

Serie: Immobilienmärkte im Umland Wo Pendler rund um Düsseldorf noch günstige Wohnungen finden

Aus allen Richtungen pendeln Menschen täglich nach Düsseldorf. Angesichts sehr hoher Immobilienpreise dort rückt eine eher unbeliebte Alternative stärker in den Blickpunkt. von Leonidas Exuzidis

Gewerkschaft Zweimal 1500 Euro: Verdi fordert von Banken „Energiegeld“ für Beschäftigte

Die Dienstleistungsgewerkschaft will einen Inflationsausgleich erreichen. Die Sonderzahlungsforderung richtet sie auch an Töchter der Deutschen Bank und der Commerzbank.

von Elisabeth Atzler und Luisa Bomke

Karl von Rohr im Interview Vizechef der Deutschen Bank: „Traum von der eigenen Immobilie wird leider schwieriger realisierbar“

Karl von Rohr äußert sich zum Abschwung an den Märkten. Außerdem beschäftigen ihn weiterhin die Greenwashing-Vorwürfe gegen die Fondstochter DWS.

von Yasmin Osman und Andreas Kröner

Serie: Immobilienmärkte im Umland Raus ins Umland: Das sind die attraktivsten Lagen für Pendler rund um Frankfurt am Main

Die hohen Immobilienpreise lassen immer mehr Menschen über einen Wegzug in den Speckgürtel nachdenken. Wo sich ein Umzug besonders rechnet – und wo eher nicht.

von Carsten Herz

Wohn-Immobilien In diesen Städten haben Sie die besten Chancen, eine Neubauwohnung zu kaufen

Laut einer Studie werden moderne Wohnungen in einigen Regionen Deutschlands knapp. Dabei bieten Neubauten deutliche Kostenvorteile. In welchen Städten Sie noch fündig werden.

von Kerstin Leitel

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×