MenüZurück
Wird geladen.

Steuern

Steuern sind öffentliche Abgaben, die ein Gemeinwesen kraft Zwangsgewalt in einseitig festgesetzter Höhe und (anders als bei Gebühren und Beiträgen) ohne Gewährung einer Gegenleistung von natürlichen und juristischen Personen seines Gebietsbereichs erhebt. Lesen Sie hier aktuelle News zu Steuern und Steuerrecht.

Referendum: Schweizer stimmen für schärfere Waffengesetze und Steueränderungen

Referendum

Schweizer stimmen für schärfere Waffengesetze und Steueränderungen

In dem Alpenland gibt es eine Mehrheit dafür, sich einer Anordnung der EU zu Schusswaffen anzupassen. In der Schweiz ist Waffenbesitz Tradition.

Steuergesetz: Schweiz schafft Steuerprivilegien für internationale Konzerne ab

Steuergesetz

Schweiz schafft Steuerprivilegien für internationale Konzerne ab

Rund zwei Drittel der Bürger haben sich laut Hochrechnung für die Reform ausgesprochen. Mit dem Gesetz vermeidet es die Schweiz, auf schwarzen Listen für Steueroasen zu landen.

US-Repräsentantenhaus: Bei Trumps Steuererklärung ist ein juristischer Streit kaum noch abzuwenden

US-Repräsentantenhaus

Bei Trumps Steuererklärung ist ein juristischer Streit kaum noch abzuwenden

Der Streit um die Steuerunterlagen von Donald Trump geht wohl in die nächste Runde. Der Finanzminister Steven Mnuchin verweigert die Herausgabe.

Aruba, Barbados und Bermuda: EU streicht drei Karibik-Inseln von schwarzer Steueroase-Liste

Aruba, Barbados und Bermuda

EU streicht drei Karibik-Inseln von schwarzer Steueroase-Liste

Drei karibische Inseln sind nach Ansicht der EU keine Steueroasen mehr. Für den Schritt ernten die EU-Finanzminister Kritik, zum Beispiel von Oxfam.

Unterwäsche-Kette: Richter stoppen Steuertricks mit Hunkemöller

Unterwäsche-Kette

Richter stoppen Steuertricks mit Hunkemöller

Ein Finanzinvestor hat über ein überflüssiges Darlehen gezielt Verluste bei der Unterwäsche-Kette herbeigeführt. Der Fall hat Signalwirkung.

Von Christoph Kapalschinski

Asien: Taiwans Parlament beschließt gleichgeschlechtliche Ehen

Asien

Taiwans Parlament beschließt gleichgeschlechtliche Ehen

Schon in den 1990er Jahren beschäftige sich die noch heute regierende Fortschrittspartei mit schwulen und lesbischen Partnerschaften. Nun wurde die Ehe geöffnet.

Klimaschutz: Umweltministerin Schulze fordert langsame Anhebung einer CO2-Steuer – Start bei 30 Euro

Klimaschutz

Umweltministerin Schulze fordert langsame Anhebung einer CO2-Steuer – Start bei 30 Euro

Die CO2-Bepreisung soll nach Meinung der Umweltministerin für Sprit und Heizöl gelten. Zudem fordert Svenja Schulze eine soziale und unbürokratische Einnahme.

HRI-Analyse zur Finanzpolitik: Die gierigen 16

HRI-Analyse zur Finanzpolitik

Die gierigen 16

Die Bundesländer haben sich die Zustimmung zu vielen großen Reformen gut bezahlen lassen. Jetzt zeigen sich unerwünschte Nebenwirkungen – für den Bund.

Von Axel Schrinner

Gutachten: FDP will klagen, wenn es den Soli 2020 noch geben sollte

Gutachten

FDP will klagen, wenn es den Soli 2020 noch geben sollte

Laut einem Gutachten verstößt die Soli-Erhebung über 2019 hinaus gegen das Grundgesetz. Die FDP droht der Großen Koalition mit Konsequenzen.

Von Jan Hildebrand

Phantomaktien: Ermittlungen gegen Deutsche Bank wegen Steuererstattungen für Aktien, die es wohl nicht gab

Phantomaktien

Ermittlungen gegen Deutsche Bank wegen Steuererstattungen für Aktien, die es wohl nicht gab

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Deutsche Bank und drei US-Banken. Es besteht der Verdacht einer besonders dreisten Form des Steuerbetrugs.

Von Volker Votsmeier, Sönke Iwersen, Yasmin Osman

Prozess: Staatsanwaltschaft fordert Millionen Geldbuße von UBS

Prozess

Staatsanwaltschaft fordert Millionen Geldbuße von UBS

Die Großbank soll laut Staatsanwalt Mannheim deutschen Kunden bei der Steuerhinterziehung geholfen haben. Die UBS wies die Vorwürfe zurück.

Prepaid-Karten: Droht das Aus für steuerfreie Guthabenkarten?

Prepaid-Karten

Droht das Aus für steuerfreie Guthabenkarten?

Das Bundesfinanzministerium schlägt eine Änderung der Definition sogenannter Sachbezüge vor. Dies könnte Nachteile für mehrere Millionen Arbeitnehmer bringen.

Von Katharina Schneider

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×