MenüZurück
Wird geladen.

Tesla

Tesla

Tesla Motors, gegründet 2003 im kalifornischen Silicon Valley, konzentrierte sich zu Beginn auf die Entwicklung des Elektro-Sportwagens. Basis des Antriebsstrangs ist ein Wechselstrom-Induktionsmotor, dieser Motor wurde vom Erfinder Nikola Tesla, dem Namensgeber des Unternehmens, bereits 1888 patentiert. 2012 brachte Tesla das Model S heraus, die erste elektrisch angetriebene Limousine im Premium-Segment. Die Batterie lieferte der viertürigen Limousine eine Reichweite von bis zu 500 km, das Modell wurde vom Automagazin Motor Trend zum Auto des Jahres gekürt.

Ende 2014 enthüllte Elon Musk, CEO von Tesla, die Dualmotor-Allradversion des Model S, das mit der Power und dem Handling eines Sportwagens aufwartet. Schlüssel für die Leistung sind hocheffiziente Motoren an Vorder- und Hinterachse. Beim Model  S P85D ergänzt ein Frontmotor den Hochleistungs-Heckmotor, der den Sportwagen in 3,4 Sek. von Null auf 100 km/h bringt.

Tesla-Eigentümer laden ihren Wagen bequem zu Hause auf. Für Langstreckenfahrten wiederum steht das Tesla Supercharger-Netzwerk bereit. Diese Ladestationen liefern innerhalb von etwa 20 Minuten etwa die halbe Batterieladung, und zwar kostenlos!

Mittlerweile besitzt Tesla ein Montagewerk in Tilburg, Niederlande und eine Produktionsanlage in Lathrop, Kalifornien. Neben den Automodellen entsteht zusammen mit Partnern wie Panasonic die Gigafactory in der Wüste von Nevada, in der Lithium-Ionen-Akkus produziert werden. Diese Speicher sollen zukünftig die Versorgungssicherheit erhöhen und die Energiekosten für Industrie und Privathaushalte mindern.

Die Tesla-Aktie kann seit dem am 29. Juni 2010 an der Börse gehandelt werden. Tesla war damit an der Börse der erste amerikanische Automobilkonzern seit Ford im Jahr 1956. Der Elektropionier sammelte mit insgesamt 13,3 Millionen neuen Tesla-Aktien frisches Kapital in Höhe von rund 226 Millionen US-Dollar ein. Bis heute hat sich die Tesla-Aktie für früher Anleger sehr positiv entwickelt.

Lesen Sie hier aktuelle News und neuste Nachrichten von heute zu Tesla.

Elektromobilität Streit um Ladesäulen: Warum Elon Musk juristisch gegen Tesla-Konkurrent Wirelane vorgeht

Der Wirelane-Gründer warnte Hotels und andere Kunden vor ungeeichten Tesla-Ladewallboxen – und bot stattdessen die eigenen an. Der US-Autobauer schickte ihm nun eine Unterlassungserklärung. von Axel Höpner

Autohersteller Volkswagen verschiebt Elektromodell Trinity – Neues Werk vor dem Aus

VW-Chef Oliver Blume kommt mit der Entwicklung des Tesla-Jägers Trinity nicht voran. Das geplante neue Werk in Wolfsburg wird offenbar nicht mehr gebraucht.

von Martin Murphy und Stefan Menzel

Elektromobilität Tesla-Herausforderer Fisker startet die Serienproduktion des Ocean

Der Elektroautobauer Fisker erreicht ein wichtiges Etappenziel: Beim Auftragshersteller Magna in Graz beginnt die Serienproduktion. Die ersten Stückzahlen sind jedoch überschaubar.

von Felix Holtermann

VORBILD WECHAT Musk bekommt mehr Zeit für Twitter-Übernahme – So könnte seine Universal-App „X“ aussehen

Der Milliardär erringt einen Teilsieg vor Gericht. Sollte er Twitter übernehmen, hat Musk bereits Pläne für das Portal. Das Vorbild seiner avisierten Super-App kommt aus China.

von Felix Holtermann und Stephan Scheuer

Kolumne: Asia Techonomics Dieses Land hat bald mehr Einwohner als China – und die breite Masse kann sich ein Elektrofahrzeug leisten

Der nach Einwohnern zweitgrößte Staat der Erde zeigt gerade, wie E-Mobilität für Massen funktioniert. Indiens Verkehrswende hat aber eine entscheidende Besonderheit.

von Mathias Peer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×