MenüZurück
Wird geladen.

US-Strafzölle

US-Präsident Donald Trump kündigt Strafzölle für Stahl- und Aluminiumimporte an. Damit zieht er seine „America-First“-Politik beim Welthandel weiter konsequent durch. Die EU droht umgehend Gegenmaßnahmen an. Kommt es zum Handelskrieg?

Handelskonflikt: Zölle gegen China sollen laut Trump auch bei Deal eine Weile bestehen bleiben

Handelskonflikt

Zölle gegen China sollen laut Trump auch bei Deal eine Weile bestehen bleiben

Trump zeigt Misstrauen gegenüber China. Um sicherzustellen, dass das Land ein mögliches Abkommen mit den USA auch einhält, sollen die Zölle nicht sofort entfernt werden.

Handels- und Zollgespräche: Deutschland will von EU-Gipfel klares Signal für Zollgespräche mit USA

Handels- und Zollgespräche

Deutschland will von EU-Gipfel klares Signal für Zollgespräche mit USA

Deutschland erwartet vom EU-Gipfel einen positiven Impuls für mögliche Handels- und Zollgespräche mit den USA. Man bekenne sich klar zu der Agenda.

Handelsstreit: Neue Gespräche im Handelskonflikt der USA und Chinas nächste Woche

Handelsstreit

Neue Gespräche im Handelskonflikt der USA und Chinas nächste Woche

Die Verhandlungen im Handelskonflikt sollen nächste Woche in China stattfinden. Details zum weiteren Zeitplan wurden noch nicht genannt.

Handelskonflikt: Handelsgespräche zwischen USA und China sollen vor dem Abschluss stehen

Handelskonflikt

Handelsgespräche zwischen USA und China sollen vor dem Abschluss stehen

Der US-Finanzminister und der Handelsbeauftragte werden zu Gesprächen nach China reisen. Bis Ende April soll laut einem Bericht ein Abkommen stehen.

Handelskonflikt mit USA: China will Währung „niemals“ zu eigenen Gunsten beeinflussen

Handelskonflikt mit USA

China will Währung „niemals“ zu eigenen Gunsten beeinflussen

Chinas Zentralbankchef Yi Gang spricht von Konsens in wichtigen Punkten in den Handelsgesprächen mit den USA. Und erläutert die Währungspolitik des Landes.

Zollstreit: Malmström spricht mit US-Handelsbeauftragten über Abbau von Autozölle

Zollstreit

Malmström spricht mit US-Handelsbeauftragten über Abbau von Autozölle

EU-Handelskommissarin Malmström sucht in Washington nach einem Kompromiss im Zollstreit. Die Gespräche dienen zur Vorbereitung eines möglichen Abkommens.

Handelsstreit: Amerika und China nähern sich an – aber die Börsen reagieren kühl

Handelsstreit

Amerika und China nähern sich an – aber die Börsen reagieren kühl

Im Handelsstreit zwischen den USA und China deutet sich eine Entspannung an. Für einen Durchbruch an den Börsen muss aber noch mehr passieren.

Von Andrea Cünnen

Handelskrieg: Trump fordert von China Abschaffung der Zölle auf Agrargüter

Handelskrieg

Trump fordert von China Abschaffung der Zölle auf Agrargüter

Der US-Präsident verschiebt seine Frist im Handelsstreit und fordert von China die „unverzügliche“ Abschaffung der Zölle auf US-Agrarprodukte. China reagiert umgehend.

Strafzölle: Deutsche Autobranche will die USA in Washington von Zöllen abbringen

Strafzölle

Deutsche Autobranche will die USA in Washington von Zöllen abbringen

Der Verband der deutschen Automobilindustrie fürchtet Strafzölle für Autoimporte in die USA. Verbandschef Mattes will deshalb in die USA reisen.

Handelsstreit: US-Regierung prüft Stahl-Dumping-Vorwürfe gegen China, Kanada und Mexiko

Handelsstreit

US-Regierung prüft Stahl-Dumping-Vorwürfe gegen China, Kanada und Mexiko

Das US-Handelsministerium untersucht, ob Baustahl zu billig verkauft wird. Die USA erwägen Strafzölle gegen die drei Länder.

Handelsstreit: Die USA sind ein Risikomarkt – nicht nur für deutsche Autohersteller

Handelsstreit

Die USA sind ein Risikomarkt – nicht nur für deutsche Autohersteller

Für 16 der 30 Dax-Konzerne ist der US-Markt wichtiger als Deutschland. Trumps Zölle bedrohen nicht nur die globalisierten Geschäfte der deutschen Autobauer.

Von Ulf Sommer

Handelsstreit: Treffen zwischen Trump und Xi soll Durchbruch im Handelsstreit bringen

Handelsstreit

Treffen zwischen Trump und Xi soll Durchbruch im Handelsstreit bringen

Die USA und China verlängern im Handelsstreit ihre Gespräche in Washington. Offenbar machte China Zusagen im Wert von 1,2 Billionen US-Dollar.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×