MenüZurück
Wird geladen.

USA

USA

Die USA sind eine politische und wirtschaftliche Weltmacht. Ihr derzeitiges Staatsoberhaupt ist seit Januar 2021 Joe Biden, der 46. US-Präsident. Etwa 326 Millionen Menschen leben in den 50 Bundesstaaten. Mit ihrer Einwohnerzahl und auch ihrer Fläche stehen die USA jeweils an dritter Stelle im Weltvergleich. Durch Einwanderung sind Kultur und Religion breitgefächert. Geographisch liegt das Land zwischen Kanada und Mexiko und grenzt an den Nordatlantik und den Nordpazifik. Hauptstadt und Regierungssitz ist Washington D.C.

Mit einem Bruttoinlandsprodukt von rund 18,5 Billionen US-Dollar gelten die USA als größte Volkswirtschaft der Welt. Den größten Anteil daran hat der Dienstleistungssektor mit mehr als 80 Prozent.

Lesen Sie hier aktuelle News von heute zu Politik, Wirtschaft und zur aktuellen Stimmung in den USA.

Coronakrise Impfkampagne und Hilfspaket verhelfen den USA zum Wirtschaftsboom

Ein Vakzin als Konjunkturspritze: Nach dem Corona-Desaster laufen die Impfungen in den USA erstaunlich gut. Bereits im Sommer rechnen Ökonomen mit einer boomenden Wirtschaft.  von Katharina Kort und Annett Meiritz

Pekings Fünfjahresplan Chinas Angriff auf die Weltwirtschaft – die nächste Phase hat begonnen

Technologieführer werden, Importe ersetzen, Auslandsmärkte erobern: Chinas neue Wirtschaftsstrategie hat das Zeug, die globale Ökonomie zu verändern. Mit Folgen auch für Deutschland.

von Nicole Bastian, Dana Heide und Stephan Scheuer

Interview Joe Kaeser fordert gemeinsame europäische Antwort auf Chinas Wirtschaftsstrategie

China verfolgt eine immer aggressivere Wirtschaftspolitik. Der ehemalige Siemens-Chef spricht über die Folgen für deutsche Unternehmen und die beste Antwort Europas.

von Nicole Bastian und Dana Heide

Ostseepipeline Zwischen Weiterbau und Erdgasboykott: Wie geht es weiter mit Nord Stream 2?

Deutschland und die USA ringen um einen Kompromiss, um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 doch noch möglich zu machen. Vier Optionen liegen auf dem Tisch.

von Moritz Koch und Klaus Stratmann

Unternehmensberatung „Zeichen der Erneuerung“: McKinsey-Partner setzen ihren Chef ab

Eine Reihe von Skandalen hat dem Image der Beratung geschadet. Die Senior Partner lassen den amtierenden CEO bei der Neuwahl durchfallen und setzen auf Erneuerung.

von Bert Fröndhoff und Katharina Kort

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×