Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Thomas Hanke

Thomas Hanke

  • Handelsblatt
  • Korrespondent in Paris

Studium der Agrarökonomie; Korrespondent von Agra Europe in Brüssel, dann Neue Zürcher Zeitung und Die Zeit in Brüssel, später Wirtschaftsredaktion Die Zeit in Hamburg und Zeit-Korrespondent in Bonn; 1999 Mitgründer der FTD, Ressortleiter Politik und Büroleiter Berlin; von 2003 bis Ende 2011 Ressortleiter Meinung & Analyse des Handelsblatts; seit Januar 2012 Korrespondent in Paris und Kommentator.

Weitere Artikel dieses Autors

Philippe Capron: Warum der neue Chef von Air France-KLM auf Widerstand stößt

Philippe Capron

Warum der neue Chef von Air France-KLM auf Widerstand stößt

Der bisherige Finanzchef des Entsorgungsdienstleisters Véolia soll künftig Air France-KLM führen. Doch nicht alle halten Philippe Capron für geeignet.

von Thomas Hanke

Asylgipfel in Brüssel: Frankreich, Spanien und Deutschland rücken im Flüchtlingsstreit zusammen

Asylgipfel in Brüssel

Frankreich, Spanien und Deutschland rücken im Flüchtlingsstreit zusammen

Berlin, Paris und Madrid bemühen sich um eine engere Abstimmung in der Asylpolitik. Der Krisengipfel könnte so doch noch zum Erfolg werden.

von Thomas Hanke, Sandra Louven

Brexit: Airbus sieht seine Zukunft in Großbritannien in Gefahr

Brexit

Airbus sieht seine Zukunft in Großbritannien in Gefahr

Der Flugzeugbauer warnt eindringlich vor den Folgen des Brexits. Ohne endgültige Vereinbarung müsse Airbus seine Präsenz im Land überprüfen.

von Thomas Hanke

Protektionismus: US-Ökonom Barry Eichengreen sieht in Trump eine Gefahr für den Dollar

Protektionismus

US-Ökonom Barry Eichengreen sieht in Trump eine Gefahr für den Dollar

Donald Trump schwächt zunehmend die Sicherheits-Allianzen der USA, warnt Eichengreen. Damit bedrohe er die Position der eigenen Währung.

von Thomas Hanke

Kommentar: Merkels und Macrons gemeinsame Asylpolitik ist mehr als ein Formelkompromiss

Kommentar

Merkels und Macrons gemeinsame Asylpolitik ist mehr als ein Formelkompromiss

Im Streit mit der CSU gibt Macron der Kanzlerin Rückendeckung. Der Präsident und Merkel wissen: In der Stunde der Not können sie sich aufeinander verlassen.

von Thomas Hanke

Treffen in Meseberg: Merkels Not im Asylstreit wird zu Macrons Chance

Treffen in Meseberg

Merkels Not im Asylstreit wird zu Macrons Chance

Frankreichs Präsident stützt die angeschlagene Kanzlerin in der Flüchtlingspolitik. Merkel stimmt Macrons Wunsch nach einem Euro-Zonen-Budget zu.

von Thomas Hanke, Jan Hildebrand, Till Hoppe

Flüchtlingsfrage: Macron will Merkel helfen – aber nicht um jeden Preis

Flüchtlingsfrage

Macron will Merkel helfen – aber nicht um jeden Preis

Macron trifft Merkel, um unter anderem eine Lösung in der Flüchtlingsdebatte zu finden. Nur eins kann er nicht tolerieren: Einen nationalen Alleingang Deutschlands.

von Thomas Hanke

Société-Générale-Chef Lorenzo Bini Smaghi im Interview: Eine zerbrechliche Euro-Zone ist nicht im Sinne Italiens

Société-Générale-Chef Lorenzo Bini Smaghi im Interview

Eine zerbrechliche Euro-Zone ist nicht im Sinne Italiens

Der Präsident der französischen Großbank Société Générale erklärt im Interview, warum er bezweifelt, dass Italien den Konflikt mit Brüssel wagt.

von Thomas Hanke

Französischer Präsident: Ein Jahr „Macronomics“ – wie Macron Frankreich umkrempelt

Französischer Präsident

Ein Jahr „Macronomics“ – wie Macron Frankreich umkrempelt

Emmanuel Macron setzt bei seinen Reformen an den Grundpfeilern des französischen Systems an. Doch er läuft Gefahr, zu langfristig zu planen.

von Thomas Hanke

Neue Waffensysteme: Tödliche Algorithmen – Wie künstliche Intelligenz die Kriegsführung revolutioniert

Neue Waffensysteme

Tödliche Algorithmen – Wie künstliche Intelligenz die Kriegsführung revolutioniert

Kampfroboter beeindrucken und verschrecken die Öffentlichkeit. Doch künstliche Intelligenz wird künftige Kriege auch auf subtilere Weise verändern.

von Thomas Hanke, Donata Riedel

Kommentar: Asylstreit in der Union macht Macron nervös

Kommentar

Asylstreit in der Union macht Macron nervös

Macron will wie Merkel eine europäische Lösung in der Asylpolitik. Doch der unionsinterne Streit könnte notwendige Reformen scheitern lassen.

von Thomas Hanke

European Banker of the Year: BNP-Chef Bonnafé wird Banker des Jahres

European Banker of the Year

BNP-Chef Bonnafé wird Banker des Jahres

Die Journalistenvereinigung „The Group of 20+1“ hat Jean-Laurent Bonnafé zum europäischen Banker des Jahres gekürt. Die BNP ist heute eine der größten Banken des Kontinents.

von Thomas Hanke

Europäische Union: Deutschland und Frankreich nähern sich bei der Reform der Euro-Zone an

Europäische Union

Deutschland und Frankreich nähern sich bei der Reform der Euro-Zone an

Das deutsch-französische Reformkonzept für die Euro-Zone wird konkreter. Und plötzlich entdeckt der niederländische Premier seine Liebe zu Europa.

von Ruth Berschens, Jan Hildebrand, Thomas Hanke

Rüstungsmesse Eurosatory: Waffen treffen auf künstliche Intelligenz – der Trend geht zur elektronischen Kriegsführung

Rüstungsmesse Eurosatory

Waffen treffen auf künstliche Intelligenz – der Trend geht zur elektronischen Kriegsführung

Für Hersteller von Waffensystemen könnte das Geschäft derzeit nicht besser laufen. Auf der Eurosatory zeigt die Rüstungsindustrie, was sie zu bieten hat.

von Thomas Hanke

Kooperation mit Bombardier: Airbus schließt Übernahme der „C-Serie” schneller als erwartet ab

Kooperation mit Bombardier

Airbus schließt Übernahme der „C-Serie” schneller als erwartet ab

Airbus kann die Produktion des Kleinflugzeugs „C-Serie” von Bombardier früher als gedacht übernehmen. Weniger gut läuft es beim A320neo.

von Thomas Hanke

Frankreich: Macron will französische Staatsausgaben drastisch verringern

Frankreich

Macron will französische Staatsausgaben drastisch verringern

Frankreichs Präsident Macron geht sein nächstes Projekt an. Doch die Verringerung der Staatsausgaben dürfte sich als schwierig erweisen.

von Thomas Hanke

Konsolidierung: Warum europäische Bankenfusionen schwierig sind

Konsolidierung

Warum europäische Bankenfusionen schwierig sind

Gerüchte über Zusammenschlüsse in der europäischen Bankenbranche haben Konjunktur. Noch scheinen die Risiken größer als die Chancen.

von Thomas Hanke, Regina Krieger, Michael Maisch

Kommentar: Im Fall Peugeot-Opel müssen die Gewerkschaften nationale Grenzen überwinden

Kommentar

Im Fall Peugeot-Opel müssen die Gewerkschaften nationale Grenzen überwinden

Die Gewerkschaften aus Frankreich fürchten nach der Übernahme von Opel durch PSA die deutsche Konkurrenz. Damit schaden sie sich selbst.

von Thomas Hanke

PSA-Konzern: Sanierungsplan für Opel verärgert Beschäftigte in Frankreich

PSA-Konzern

Sanierungsplan für Opel verärgert Beschäftigte in Frankreich

Kaum steht das Sanierungskonzept für Opel, warnen französische PSA-Beschäftigte vor einer Verlagerung von Jobs nach Deutschland.

von Thomas Hanke

Reaktionen auf US-Entscheidung: US-Strafzölle – Macron warnt vor Krieg, Kanada und Mexiko holen zum Gegenschlag aus

Reaktionen auf US-Entscheidung

US-Strafzölle – Macron warnt vor Krieg, Kanada und Mexiko holen zum Gegenschlag aus

Frankreich verlangt als Reaktion auf die US-Strafzölle Gegenmaßnahmen der EU. Kanada und Mexiko reagieren ihrerseits mit Strafzöllen auf US-Waren.

von Gerd Braune, Klaus Ehringfeld, Thomas Hanke

Kommentar zum Handelsstreit: Die EU darf sich nicht auf Trumps Spiel einlassen

Kommentar zum Handelsstreit

Die EU darf sich nicht auf Trumps Spiel einlassen

Europa sollte sich im Handelsstreit nicht erpressen lassen. Stattdessen sollte die EU mit eigenen Vorschlägen Ressentiments der Amerikaner entkräften.

von Thomas Hanke

Außenhandel: USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium – EU kündigt Vergeltung an

Außenhandel

USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium – EU kündigt Vergeltung an

Vergeblich verhandelt: Die USA verhängen Strafzölle gegen die EU, Kanada und Mexiko. Die EU-Kommission kündigt umgehend Vergeltung an.

Strafzölle der USA: So könnte die EU im Handelskrieg zurückschlagen

Strafzölle der USA

So könnte die EU im Handelskrieg zurückschlagen

Der Handelsstreit ist eskaliert: Die USA haben Strafzölle auf Stahl und Aluminium gegen die EU verhängt. Wie die EU reagieren könnte.

von Thomas Hanke, Till Hoppe

OECD-Treffen: „Entscheidende Wochen“ – Europa bereitet sich auf Handelskonflikt mit den USA vor

OECD-Treffen

„Entscheidende Wochen“ – Europa bereitet sich auf Handelskonflikt mit den USA vor

Europa will im Zoll-Streit mit den USA hart bleiben. Wirtschaftsminister Altmaier kämpft unterdessen weiter für eine Lösung.

von Thomas Hanke, Till Hoppe

Handelsstreit: US-Handelsminister Ross setzt EU unter Druck – „Reden hilft vor allem der Kaffeeindustrie“

Handelsstreit

US-Handelsminister Ross setzt EU unter Druck – „Reden hilft vor allem der Kaffeeindustrie“

Im Streit um US-Strafzölle auf deutsche und europäische Produkte nimmt die US-Regierung eine harte Haltung ein – und will handeln statt zu diskutieren.

von Thomas Hanke

Economic Outlook: OECD stellt sich gegen Wachstums-Pessimisten und fordert mehr Steuern auf Besitz und Vermögen

Economic Outlook

OECD stellt sich gegen Wachstums-Pessimisten und fordert mehr Steuern auf Besitz und Vermögen

Die OECD stemmt sich gegen den verbreiten Pessimismus und prophezeit ein weltweites Wachstum. Die Volkswirte benennen aber auch einige Risiken.

von Thomas Hanke

Migration: Illegaler Einwanderer rettet Kind und erhält Einladung zu Macron

Migration

Illegaler Einwanderer rettet Kind und erhält Einladung zu Macron

Mehrere Stockwerke kletterte ein Mann aus Mali an einem Haus empor, um ein Kind zu retten. Nun bietet Präsident Macron ihm einen französischen Pass an.

von Thomas Hanke

Handelskonflikt: USA lassen im Subventions-Streit mit Airbus Milde walten

Handelskonflikt

USA lassen im Subventions-Streit mit Airbus Milde walten

Im Subventionsstreit mit Airbus verzichten die USA überraschend auf sofortige Strafzölle gegen die EU. Doch gelöst ist der Konflikt damit nicht.

von Thomas Hanke, Jens Koenen

EU und USA: OECD-Treffen in Paris ist letzte Chance für Schlichtung im Handelskonflikt

EU und USA

OECD-Treffen in Paris ist letzte Chance für Schlichtung im Handelskonflikt

Bei der OECD-Konferenz am Mittwoch wollen die Europäer den drohenden Handelskonflikt mit den USA abwenden. Die Erfolgschancen sind jedoch gering.

von Thomas Hanke, Donata Riedel, Klaus Stratmann

Abgasskandal: Daimler droht Rückruf von mehr als 600.000 Dieselfahrzeugen

Abgasskandal

Daimler droht Rückruf von mehr als 600.000 Dieselfahrzeugen

Daimler droht ein Diesel-Debakel: Einem Medienbericht zufolge könnte der Konzern zu einem Rückruf hunderttausender Fahrzeuge verdonnert werden.

von Franz Hubik, Thomas Hanke, Volker Votsmeier

Vivatech-Konferenz: Macrons Rendezvous mit den Tech-Bossen

Vivatech-Konferenz

Macrons Rendezvous mit den Tech-Bossen

Macron lädt die Chefs von Facebook, Uber und SAP zur Diskussion in den Elysée. Die versuchen den Spagat zwischen Euphorie und Verantwortung.

von Alexander Demling, Thomas Hanke, Johannes Steger

Künstliche Intelligenz: Worüber Facebook-Chef Zuckerberg mit Macron gesprochen hat

Künstliche Intelligenz

Worüber Facebook-Chef Zuckerberg mit Macron gesprochen hat

Nach dem viel kritisierten Auftritt vor EU-Parlamentariern reist Mark Zuckerberg weiter nach Paris. Dort geht es vor allem um künstliche Intelligenz.

von Johannes Steger, Thomas Hanke

Entscheidung der WTO: Trumps Sieg gegen Subventionen für Airbus ist zweischneidig

Entscheidung der WTO

Trumps Sieg gegen Subventionen für Airbus ist zweischneidig

Die Entscheidung gegen bestimmte Airbus-Subventionen hilft den USA und Boeing nur, wenn sie sich dem verhassten WTO-Verfahren beugen.

von Thomas Hanke

Reaktion auf US-Sanktionen: Ölriese Total stoppt ein milliardenschweres Projekt im Iran

Reaktion auf US-Sanktionen

Ölriese Total stoppt ein milliardenschweres Projekt im Iran

Rückschlag für den Öl-Multi Total: Der Konzern zieht sich aus einem Milliarden-Deal mit der iranischen Regierung zurück. Grund sind die US-Sanktionen.

von Thomas Hanke, Kathrin Witsch

Welthandelsorganisation: WTO stuft EU-Subventionen für Airbus als illegal ein – Konzern wertet Entscheidung trotzdem als Erfolg

Welthandelsorganisation

WTO stuft EU-Subventionen für Airbus als illegal ein – Konzern wertet Entscheidung trotzdem als Erfolg

Die WTO hat EU-Zuschüsse für den europäischen Flugzeugbauer Airbus für illegal erklärt. Doch eine wichtige Entscheidung gegen US-Konkurrent Boeing steht noch aus.

Anne-Marie Couderc : Chaos bei Air France nimmt kein Ende – Interimschefin überwacht Dreier-Führung

Anne-Marie Couderc

Chaos bei Air France nimmt kein Ende – Interimschefin überwacht Dreier-Führung

Die Französin Anne-Marie Couderc überwacht die Interims-Führung der größten französischen Fluggesellschaft. Eine Dauerlösung ist nicht in Sicht.

von Thomas Hanke

Öffentliche Investitionsbank: Förderinstitut BPI soll die französische Industrie retten – und ist auf gutem Weg

Öffentliche Investitionsbank

Förderinstitut BPI soll die französische Industrie retten – und ist auf gutem Weg

Die staatliche Investitionsbank BPI soll Frankreichs Industrie und Mittelstand retten. Chef Nicolas Dufourcq kann erste Erfolge verzeichnen.

von Thomas Hanke

Flugzeugbauer: Airbus-Finanzchef Wilhelm geht gemeinsam mit Konzernchef Enders

Flugzeugbauer

Airbus-Finanzchef Wilhelm geht gemeinsam mit Konzernchef Enders

Airbus muss einen weiteren Spitzenposten neu besetzen: Finanzvorstand Harald Wilhelm verlässt den Flugzeugbauer im kommenden Jahr.

von Thomas Hanke

Atomabkommen mit Iran: Europa setzt nach Trumps Entscheidung auf Zusammenhalt

Atomabkommen mit Iran

Europa setzt nach Trumps Entscheidung auf Zusammenhalt

Während der US-Präsident konsequent sein Motto „America first“ durchsetzt, versuchen die Europäer Schadensbegrenzung – es fehlt aber an der Einigkeit.

von Mathias Brüggmann, Thomas Hanke, Annett Meiritz

Ein Toter, mehrere Verletzte: Pariser Anschlag entfacht politische Debatte über innere Sicherheit

Ein Toter, mehrere Verletzte

Pariser Anschlag entfacht politische Debatte über innere Sicherheit

Nach dem tödlichen Angriff in Paris beeilt sich der IS, die Tat für sich zu reklamieren. Unterdessen sucht die Polizei nach Komplizen.

Kommentar zu EU-Reformen: Was Kanzlerin Merkel von Macron und Helmut Kohl lernen muss

Kommentar zu EU-Reformen

Was Kanzlerin Merkel von Macron und Helmut Kohl lernen muss

Die Demagogen des Front National haben Frankreich jahrelang gebremst. Deutschland darf nicht dieselben Fehler begehen – und braucht neue Leidenschaft für Europa.

von Thomas Hanke

Verleihung des Karlspreises in Aachen: Leidenschaft bei Macron, Reserviertheit bei Merkel

Verleihung des Karlspreises in Aachen

Leidenschaft bei Macron, Reserviertheit bei Merkel

Frankreichs Präsident stellt Europa die Gretchenfrage: Erleiden oder selber gestalten? Bundeskanzlerin Merkel wirkt seltsam distanziert.

von Thomas Hanke

Iran-Abkommen: Mit diesen 4 Maßnahmen will Frankreich retten, was zu retten ist

Iran-Abkommen

Mit diesen 4 Maßnahmen will Frankreich retten, was zu retten ist

Paris versucht mit diplomatischen Mitteln, die Auswirkungen der Iran-Sanktionen gering zu halten. Die USA sollen dabei weiterhin einbezogen werden.

von Thomas Hanke

Airline in der Krise: Frankreich steht bei Air France vor einem Scherbenhaufen

Airline in der Krise

Frankreich steht bei Air France vor einem Scherbenhaufen

Der Chef ist von Bord, das Betriebsklima vergiftet, der Aktienkurs im Sturzflug: Bei der staatseigenen Air France ist die Lage verfahren.

von Thomas Hanke

Jean-Marc Janaillac: Chef von Air France-KLM tritt nach Niederlage im Tarifstreit zurück

Jean-Marc Janaillac

Chef von Air France-KLM tritt nach Niederlage im Tarifstreit zurück

Den Tarifkonflikt mit den Piloten konnte Jean-Marc Janaillac, Chef der Airline Air France-KLM, nicht lösen. Nun tritt der 65-Jährige zurück.

von Thomas Hanke

Yves Perrier im Interview: „Deutschland ist ein Billionen-Markt“ – Amundi-Chef sagt DWS den Kampf an

Yves Perrier im Interview

„Deutschland ist ein Billionen-Markt“ – Amundi-Chef sagt DWS den Kampf an

Der Chef von Amundi über den Wettbewerb mit der DWS, Weidmanns Chancen für die Draghi-Nachfolge und die Übermacht der Amerikaner im Asset-Management.

von Thomas Hanke, Carsten Herz

Frankreich: Ein Jahr Emmanuel Macron –  Vom Quereinsteiger zum machtwilligen Präsidenten

Frankreich

Ein Jahr Emmanuel Macron – Vom Quereinsteiger zum machtwilligen Präsidenten

Der französische Staatschef Emmanuel Macron erneuert das Land – effizient, aber auch autoritär. Doch ein Herausforderer ist nicht in Sicht.

von Thomas Hanke

Handelskonflikt: Trump stellt die EU vor eine Zerreißprobe

Handelskonflikt

Trump stellt die EU vor eine Zerreißprobe

Trump vertagt die Entscheidung über Strafzölle und stellt Europas Geschlossenheit auf die Probe. Paris bleibt unnachgiebig – Berlin dagegen will verhandeln.

von Till Hoppe, Thomas Hanke

Grazia Vittadini: Die neue Technikchefin wird gleich zwei Probleme von Airbus lösen

Grazia Vittadini

Die neue Technikchefin wird gleich zwei Probleme von Airbus lösen

Der Raumfahrtkonzern Airbus steckt in Schwierigkeiten. Mitten im digitalen Wandel könnte Grazia Vittadini die Lösung sein.

von Thomas Hanke

Transatlantische Beziehungen: High Noon in Washington – über diese 4 Themen müssen Merkel und Trump dringend reden

Transatlantische Beziehungen

High Noon in Washington – über diese 4 Themen müssen Merkel und Trump dringend reden

Europa und die USA steuern auf einen Handelskrieg zu. Die deutsch-amerikanische Beziehung ist auf dem Tiefpunkt. Bei diesen vier Themen gibt es den größten Zank.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×