Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Thomas Hanke

Thomas Hanke

  • Handelsblatt
  • Korrespondent in Paris

Studium der Agrarökonomie; Korrespondent von Agra Europe in Brüssel, dann Neue Zürcher Zeitung und Die Zeit in Brüssel, später Wirtschaftsredaktion Die Zeit in Hamburg und Zeit-Korrespondent in Bonn; 1999 Mitgründer der FTD, Ressortleiter Politik und Büroleiter Berlin; von 2003 bis Ende 2011 Ressortleiter Meinung & Analyse des Handelsblatts; seit Januar 2012 Korrespondent in Paris und Kommentator.

Weitere Artikel dieses Autors

Luftfahrt: Wertvolle Daten – Flugzeughersteller Airbus sorgt für Ärger in der Wartungsbranche

Luftfahrt

Wertvolle Daten – Flugzeughersteller Airbus sorgt für Ärger in der Wartungsbranche

Im Wettlauf um die Datenhoheit in der Luftfahrt prescht der Konzern mit einer Idee zur Kapitalisierung der Informationen vor und versetzt die Branche in Unruhe.

Von Thomas Hanke, Jens Koenen

EU-Architekt: Für Valéry Giscard d’Estaing ist Europa vor allem eins: deutsch-französisch

EU-Architekt

Für Valéry Giscard d’Estaing ist Europa vor allem eins: deutsch-französisch

Die Ausstiegsklausel aus der EU hat er erfunden, den Brexit findet er trotzdem dramatisch – ein Besuch beim großen französischen Staatsmann Valéry Giscard d’Estaing.

Von Thomas Hanke

Zollkontrollen: Wie der Eurotunnel auf den Brexit vorbereitet wird

Zollkontrollen

Wie der Eurotunnel auf den Brexit vorbereitet wird

In Calais macht sich der Betreiber des Kanaltunnels bereit für einen möglichen Austritt der Briten aus der EU. Jede kleine Verzögerung könnte Einbußen bedeuten.

Von Thomas Hanke

Rüstungsprojekt FCAS: Europäisches Kampfflugzeug wird zum Zitterprojekt

Rüstungsprojekt FCAS

Europäisches Kampfflugzeug wird zum Zitterprojekt

Das gemeinsame Militärprojekt FCAS von Frankreich und Deutschland stockt. Vor allem bei dessen Finanzierung gibt es Uneinigkeiten.

Von Thomas Hanke

Großdemonstrationen : Frankreich will Reproduktionsmedizin für lesbische Paare öffnen

Großdemonstrationen

Frankreich will Reproduktionsmedizin für lesbische Paare öffnen

In Paris protestieren konservativ-katholische Gruppierungen gegen ein neues Bioethik-Gesetz. Macron geht auf Konfrontationskurs mit der Kirche.

Von Thomas Hanke

Paris: Messerattacke: Tatverdächtiger soll in Verbindung zu radikalisierten Islamisten gestanden haben

Paris

Messerattacke: Tatverdächtiger soll in Verbindung zu radikalisierten Islamisten gestanden haben

Nach der Messerattacke in Paris hat die Polizei weitere Einzelheiten bekannt gegeben. Der Tatverdächtige soll Verbindungen zu radikalisierten Islamisten gehabt haben.

Von Thomas Hanke

Weltgeschichte: Wie der Geisterzug von Rungis durch 20.000 Lkws ersetzt wird

Weltgeschichte

Wie der Geisterzug von Rungis durch 20.000 Lkws ersetzt wird

Jahrzehntelang brachte ein Zug Lebensmittel zum weltbekannten Rungis-Markt in Paris. Nun sollen klimaschädlichere Lkws den Transport übernehmen. Eine Geschichte über Staatsversagen.

Von Thomas Hanke

Nach WTO-Entscheidung: USA kündigen wegen Airbus-Subventionen Strafzölle auf EU-Importe an

Nach WTO-Entscheidung

USA kündigen wegen Airbus-Subventionen Strafzölle auf EU-Importe an

Nach der WTO-Entscheidung wegen Subventionen für Airbus verkünden die USA Strafzölle auf EU-Importe ab Mitte Oktober. Delta-Airlines warnt vor Schäden auch für US-Fluggesellschaften.

Von Thomas Hanke, Till Hoppe, Katharina Kort

Chemiekonzern: Bayer sucht nach neuen Technologien für die Landwirtschaft der Zukunft

Chemiekonzern

Bayer sucht nach neuen Technologien für die Landwirtschaft der Zukunft

Bayer ist der größte Hersteller von Chemikalien für die Landwirtschaft – und steht in der Kritik. Nun sucht der Konzern nach neuen Mitteln und Wegen.

Von Bert Fröndhoff, Thomas Hanke

Milliardenausfälle: Airbus-Subventionen: Ökonomen erwarten hohe Kosten durch US-Strafzölle

Milliardenausfälle

Airbus-Subventionen: Ökonomen erwarten hohe Kosten durch US-Strafzölle

Das Institut für Weltwirtschaft rechnet mit milliardenschweren Effekten, etwa durch Produktionsverlagerung. Leidtragende: Deutschland und Frankreich.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Frankreichs Führungsstärke sollte Deutschland als Vorbild dienen

Kommentar

Frankreichs Führungsstärke sollte Deutschland als Vorbild dienen

Die Merkel-Jahre waren für Deutschland bequem. Die Folge: Politisch wie wirtschaftlich läuft Frankreich den Deutschen den Rang ab. Europa erlebt eine Zeitenwende.

Von Thomas Hanke

Buchtipp: „Capital et idéologie“: 7 Lehren aus 1248 Seiten: Der neue Piketty für Lesefaule

Buchtipp: „Capital et idéologie“

7 Lehren aus 1248 Seiten: Der neue Piketty für Lesefaule

Was steckt drin in Thomas Pikettys neuem Buch? Wir haben uns hat das jüngste Werk des Star-Ökonomen vorgenommen – und mit dem Autor diskutiert.

Von Thomas Hanke

Frankreichs Ex-Präsident: Jacques Chirac ist gestorben

Frankreichs Ex-Präsident

Jacques Chirac ist gestorben

Der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac ist tot. Er sei im Alter von 86 Jahren am Donnerstag gestorben, teilte seine Familie mit.

Von Thomas Hanke

François Villeroy de Galhau: Frankreichs Notenbankenchef kritisiert weitere Anleihekäufe der EZB

François Villeroy de Galhau

Frankreichs Notenbankenchef kritisiert weitere Anleihekäufe der EZB

François Villeroy de Galhau positioniert sich für die Zeit nach Mario Draghi. In einer wichtigen Nuance widerspricht er dem scheidenden EZB-Chef.

Von Thomas Hanke, Frank Wiebe

Außenpolitik: Seehofer wehrt sich gegen Kritik an seinem Pakt für Bootsflüchtlinge

Außenpolitik

Seehofer wehrt sich gegen Kritik an seinem Pakt für Bootsflüchtlinge

Vier EU-Staaten wollen eine Übergangslösung für im Mittelmeer gerettete Migranten vereinbaren. Proteste dagegen weist der Innenminister empört zurück.

Von Till Hoppe, Thomas Hanke

Rüstungsausfuhren: Deutschland und Frankreich einigen sich auf gemeinsame Regeln für den Waffenexport

Rüstungsausfuhren

Deutschland und Frankreich einigen sich auf gemeinsame Regeln für den Waffenexport

Berlin und Paris haben sich auf Regeln für den Export von Rüstungsgütern geeinigt. Doch ob die Vorschriften amtlich werden, hängt an der Zustimmung der SPD.

Von Thomas Hanke, Donata Riedel

Mögliche Strafzölle: WTO-Entscheidung gegen Airbus: Die EU kann gegen US-Strafzölle zurückschlagen

Mögliche Strafzölle

WTO-Entscheidung gegen Airbus: Die EU kann gegen US-Strafzölle zurückschlagen

Wegen Airbus-Subventionen dürfen die USA Strafzölle gegen die EU erheben – mit Absegnung der WTO. Doch dank illegaler US-Beihilfen kann sich die EU wehren.

Von Thomas Hanke

Digitalisierung: Frankreichs Digitalstrategie macht deutsche Unternehmen neidisch

Digitalisierung

Frankreichs Digitalstrategie macht deutsche Unternehmen neidisch

Präsident Emmanuel Macron trimmt seine Regierung auf einen Digitalisierungskurs – und will so der „attraktivste Ort für Start-ups in Europa“ werden.

Von Thomas Hanke

Ausschreibung: Airbus informiert Behörden über Fehlverhalten eigener Mitarbeiter

Ausschreibung

Airbus informiert Behörden über Fehlverhalten eigener Mitarbeiter

Die Compliance-Abteilung von Airbus Mitarbeiter mit Dokumenten erwischt, für diese sie keine Berechtigung hatte. Die Hintergründe sind noch unklar.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Europa hat im Streit um Airbus-Boeing-Subventionen die größere Schlagkraft

Kommentar

Europa hat im Streit um Airbus-Boeing-Subventionen die größere Schlagkraft

Die USA dürfen wegen Airbus-Subventionen milliardenschwere Strafzölle erhoben, Europa kann bald zurückschlagen. Ein Krieg der Zölle wäre für die Weltwirtschaft fatal.

Von Thomas Hanke

EU-Subventionen: WTO erlaubt den USA, wegen Airbus Strafzölle gegen die EU zu verhängen

EU-Subventionen

WTO erlaubt den USA, wegen Airbus Strafzölle gegen die EU zu verhängen

Die EU-Subventionen für Airbus seien unzulässig – und Strafzölle der USA daher legitim, hat die WTO entschieden. Das könnte das angestrebte Handelsabkommen torpedieren.

Von Thomas Hanke

EZB-Ratssitzung: Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat niedrigere Zinsen unterstützt

EZB-Ratssitzung

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat niedrigere Zinsen unterstützt

Weidmann hat sich in der jüngsten EZB-Sitzung nicht gegen die Senkung des Einlagezinses gestellt. In einem anderen Punkt von Draghis Geldpolitik gab es nicht nur von ihm Widerstand.

Von Thomas Hanke, Jan Mallien, Frank Wiebe

Geldpolitik: „Japanisierung der Geldpolitik“: So reagiert Europa auf den EZB-Zinsentscheid

Geldpolitik

„Japanisierung der Geldpolitik“: So reagiert Europa auf den EZB-Zinsentscheid

Die Maßnahmen der EZB zu weiteren Lockerungen der Geldpolitik treffen in den wichtigsten Euro-Ländern auf ein geteiltes Echo. Die Krisenländer dürften das Paket begrüßen.

Von Thomas Hanke, Gerd Höhler, Regina Krieger, Sandra Louven

Buch „Capital et idéologie“: Mit seinem neuen Werk macht sich Ökonom Piketty alle zum Feind – Linke wie Rechte

Buch „Capital et idéologie“

Mit seinem neuen Werk macht sich Ökonom Piketty alle zum Feind – Linke wie Rechte

Der französische Ökonom Thomas Piketty will den Kapitalismus überwinden – mit Mitteln der sozialen Marktwirtschaft. Damit nimmt er auf kein politisches Lager Rücksicht.

Von Thomas Hanke

Frankreich: Öffnung nach Osten: Macron sucht den Dialog mit Russland

Frankreich

Öffnung nach Osten: Macron sucht den Dialog mit Russland

Der französische Präsident kommt Russland entgegen. Damit will er Fortschritte in der Ukraine-Krise erreichen – und gleichzeitig sein Land aufwerten.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Die heimlichen und unheimlichen Avancen Macrons an Putin

Kommentar

Die heimlichen und unheimlichen Avancen Macrons an Putin

Die Annäherung Macrons an Russland entspringt einer Mischung aus Realpolitik und internationalen Ambitionen. Will er vorne mitmischen, braucht er die Bereitschaft Europas.

Von Thomas Hanke

EU-Kommission: Von der Leyens neues Team: Das sind die wichtigsten EU-Kommissare

EU-Kommission

Von der Leyens neues Team: Das sind die wichtigsten EU-Kommissare

Ursula von der Leyen hat sich festgelegt, wie sie die EU-Kommission aufstellen möchte. Vor allem die Position von Margrethe Vestager wird stark aufgewertet.

Von Ruth Berschens, Eva Fischer, Thomas Hanke, Till Hoppe

Analyse: So führte Macron den G7-Gipfel zum Erfolg

Analyse

So führte Macron den G7-Gipfel zum Erfolg

Der französische Präsident ist einer der Gewinner des G7-Gipfels in Biarritz. Sieben Tugenden, die Emmanuel Macron beherzigt hat.

Von Thomas Hanke

Treffen in Biarritz: Macron gelingt beim G7-Gipfel das fast Unmögliche: ein Durchbruch

Treffen in Biarritz

Macron gelingt beim G7-Gipfel das fast Unmögliche: ein Durchbruch

Die Mächtigen glätten in Biarritz die Wogen: US-Präsident Trump bleibt friedlich, Gespräche mit dem Iran beginnen, und es gibt eine gemeinsame Aktion für den Amazonas.

Von Thomas Hanke

Klimapolitik: Macron organisiert Hilfe für den Amazonas-Regenwald

Klimapolitik

Macron organisiert Hilfe für den Amazonas-Regenwald

Macron hat den Schutz des Regenwalds auf die Agenda des G7-Gipfels gehoben – und in Chiles Präsident Piñera einen wichtigen Verbündeten gefunden.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Für Europas Rolle in der Welt war der G7-Gipfel kein schlechtes Wochenende

Kommentar

Für Europas Rolle in der Welt war der G7-Gipfel kein schlechtes Wochenende

Auf dem G7-Gipfel nähern sich die Industriestaaten an. Doch was zählt sind nicht die Äußerungen am Ende, sondern die Politik, die diesen folgt.

Von Thomas Hanke

Sahel-Initiative: Frankreich und Deutschland stellen in Biarritz ihr Afrika-Engagement heraus

Sahel-Initiative

Frankreich und Deutschland stellen in Biarritz ihr Afrika-Engagement heraus

Deutschland und Frankreich beschließen eine Neuauflage der Sahel-Initiative: Wirtschaftliche Entwicklung soll die Voraussetzung für Sicherheit schaffen.

Von Thomas Hanke

G7-Gipfel in Biarritz: Macron scheint Trumps stillschweigende Unterstützung für Iran-Gespräche erreicht zu haben

G7-Gipfel in Biarritz

Macron scheint Trumps stillschweigende Unterstützung für Iran-Gespräche erreicht zu haben

Frankreichs Präsident ist ein Coup gelungen: Überraschend holt Macron Irans Außenminister zum G7-Gipfel-Ort. Am Abschlusstag an diesem Montag wird die Iran-Krise die Agenda bestimmen.

Von Thomas Hanke

Treffen in Biarritz: Wie Macron beim G7-Gipfel Trump und Johnson einzuwickeln versucht

Treffen in Biarritz

Wie Macron beim G7-Gipfel Trump und Johnson einzuwickeln versucht

In Biarritz gelingt es Frankreichs Präsident Macron, in der Beziehung zu den USA positive Signale zu schaffen. Breite Übereinstimmung findet er auch mit Großbritannien.

Von Thomas Hanke

G7-Treffen in Biarritz: Macron schlägt Trump mit dessen eigenen Waffen

G7-Treffen in Biarritz

Macron schlägt Trump mit dessen eigenen Waffen

Eine surreale Szene: Frankreichs Präsident hat es geschafft, Trump kommunikativ zu überraschen. Nun muss er beim G7-Treffen noch erfolgreich verhandeln.

Von Thomas Hanke

Mercosur-Abkommen: Amazonas-Brände: SPD rückt vom Freihandelsabkommen mit Lateinamerika ab

Mercosur-Abkommen

Amazonas-Brände: SPD rückt vom Freihandelsabkommen mit Lateinamerika ab

Seit Wochen brennen die Regenwälder im Amazonas. Frankreich will deswegen das Mercosur-Abkommen blockieren. Auch in der SPD wächst Widerstand.

Von Alexander Busch, Moritz Koch, Thomas Hanke, Till Hoppe

Gipfel in Biarritz: Macron fordert G7-Konjunkturpaket – Berlin zeigt sich hart

Gipfel in Biarritz

Macron fordert G7-Konjunkturpaket – Berlin zeigt sich hart

Der französische Präsident strebt beim G7-Gipfel keine Abschlusserklärung an. Er will eine internationale Wachstumsinitiative. Was er sagt, hört man in Berlin nicht gern.

Von Thomas Hanke, Thomas Sigmund

Brexit: Boris Johnson gibt sich in Paris zahm: „Ich will natürlich einen Deal“

Brexit

Boris Johnson gibt sich in Paris zahm: „Ich will natürlich einen Deal“

Der britische Premier betont in Paris seinen Willen, sich mit der EU einigen zu wollen. Frankreichs Präsident Macron öffnet ihm die Tür – jedoch nur ein bisschen.

Von Thomas Hanke

Klimapioniere – Teil 4: Eine französische Gemeinde zeigt, wie die Wende zur Nachhaltigkeit gelingen kann

Klimapioniere – Teil 4

Eine französische Gemeinde zeigt, wie die Wende zur Nachhaltigkeit gelingen kann

Andernorts fürchten Bürger Ökosteuern oder teure Energie. Loos-en-Gohelle zeigt wie es besser geht und meistert die Energiewende ohne Bürden für die sozial Schwächeren.

Von Thomas Hanke

Größte Familienunternehmen der Welt: Der Clan hinter Décathlon steckt in Schwierigkeiten

Größte Familienunternehmen der Welt

Der Clan hinter Décathlon steckt in Schwierigkeiten

Der Familie Mulliez gehören die Einzelhandelskette Auchan und der Sportausrüster Décathlon. Doch die Umsätze sind rückläufig – die Familie wird zunehmend nervös.

Von Thomas Hanke

Weltgeschichte: Frankreich gedenkt seiner Befreiung von den Nazis

Weltgeschichte

Frankreich gedenkt seiner Befreiung von den Nazis

Frankreich feiert den 75. Jahrestag der Befreiung von Paris von der deutschen Besatzung. Ein neues Museum erinnert auch an die französischen Nazikollaborateure.

Von Thomas Hanke

Einhorn aus Frankreich: Arzttermine per Klick – so revolutioniert Doctolib die Patientenvermittlung

Einhorn aus Frankreich

Arzttermine per Klick – so revolutioniert Doctolib die Patientenvermittlung

Das Onlineportal Doctolib gehört in Europa zu den Vorreitern für digitale Gesundheitsdienste. Für die Expansion brauchte es kapitalkräftige Geldgeber.

Von Thomas Hanke

Bundeswehr: Fehlerhafter Bolzen: Alle Tiger-Kampfhubschrauber bleiben vorerst am Boden

Bundeswehr

Fehlerhafter Bolzen: Alle Tiger-Kampfhubschrauber bleiben vorerst am Boden

Wegen eines schadhaften Bolzens zieht die Bundeswehr den Kampfhubschrauber Tiger vorerst aus dem Verkehr. Auch andere Armeen könnten betroffen sein.

Von Thomas Hanke

Milliarden-Investition: Chinesischer Tencent-Konzern will bei Universal Music einsteigen

Milliarden-Investition

Chinesischer Tencent-Konzern will bei Universal Music einsteigen

Tencent verhandelt mit dem Vivendi-Konzern über eine Übernahme von zehn Prozent der Anteile an Universal Music. Es wäre ein Milliarden-Deal.

Von Thomas Hanke

Analyse: Trotz Krisen gelingt Emmanuel Macron die politische Wende

Analyse

Trotz Krisen gelingt Emmanuel Macron die politische Wende

„Gelbwesten“-Proteste, fehlender Rückhalt in der Bevölkerung: Das Vertrauen der Franzosen in ihren Präsidenten war gering. Doch nun bahnt sich ein Wandel an.

Von Thomas Hanke

Dominik Asam: Abheben mit Airbus – Der neue Finanzchef präsentiert glänzende Zahlen

Dominik Asam

Abheben mit Airbus – Der neue Finanzchef präsentiert glänzende Zahlen

Er ist der mächtigste Deutsche beim Flugzeugbauer Airbus. Kaum im Amt, vermeldet der Ex-Infineon-Manager Dominik Asam einen Gewinnsprung.

Von Joachim Hofer, Thomas Hanke

Kommentar: Durch Fouls an Airbus wollen die USA Boeing helfen

Kommentar

Durch Fouls an Airbus wollen die USA Boeing helfen

Die Trump-Regierung plant neue Strafzölle, um Boeing eine Atempause in der schweren Krise zu verschaffen. Europa sollte nicht tatenlos zusehen.

Von Thomas Hanke

Flugzeughersteller: Airbus erreicht Rekordergebnis – und warnt dennoch vor möglichen Problemen

Flugzeughersteller

Airbus erreicht Rekordergebnis – und warnt dennoch vor möglichen Problemen

Die Auslieferungen sind sprunghaft gestiegen, vor allem das Geschäft mit der A320 läuft gut. Risiken sieht Airbus in US-Strafzöllen.

Von Thomas Hanke

Digitalsteuer: Frankreich treibt Steuer für Tech-Konzerne voran – trotz Trumps Drohungen

Digitalsteuer

Frankreich treibt Steuer für Tech-Konzerne voran – trotz Trumps Drohungen

Bei der umstrittenen Steuer auf Digitalgeschäfte strebt Macron beim G7-Gipfel weltweite Einigung an. Der US-Präsident hat bereits mit Strafzöllen gedroht.

Von Thomas Hanke, Donata Riedel

Lagarde-Nachfolge: Frankreich nennt fünf Kandidaten für IWF-Chefsessel und sucht baldigen Konsens

Lagarde-Nachfolge

Frankreich nennt fünf Kandidaten für IWF-Chefsessel und sucht baldigen Konsens

Die Europäer haben sich auf eine Kandidaten-Shortlist für die Nachfolge von Christine Lagarde geeinigt. In einer wichtigen Frage gibt es bereits einen Konsens.

Von Thomas Hanke

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×