MenüZurück
Wird geladen.
Thomas Hanke

Thomas Hanke

  • Handelsblatt
  • Korrespondent in Paris

Studium der Agrarökonomie; Korrespondent von Agra Europe in Brüssel, dann Neue Zürcher Zeitung und Die Zeit in Brüssel, später Wirtschaftsredaktion Die Zeit in Hamburg und Zeit-Korrespondent in Bonn; 1999 Mitgründer der FTD, Ressortleiter Politik und Büroleiter Berlin; von 2003 bis Ende 2011 Ressortleiter Meinung & Analyse des Handelsblatts; seit Januar 2012 Korrespondent in Paris und Kommentator.

Weitere Artikel dieses Autors

Weltgeschichte: Arbeiten in Frankreich: Warum die 35-Stunden-Woche längst nicht für alle gilt

Weltgeschichte

Arbeiten in Frankreich: Warum die 35-Stunden-Woche längst nicht für alle gilt

In Frankreich ist die 35-Stunden-Woche offiziell unantastbar, auch für Präsident Macron. Doch viele Franzosen arbeiten weniger – andere auch deutlich mehr.

Von Thomas Hanke

Live-Stream: Frankreich und Neuseeland gehen gegen Terrorpropaganda im Internet vor

Live-Stream

Frankreich und Neuseeland gehen gegen Terrorpropaganda im Internet vor

Macron und Ardern ergreifen die Initiative. Zusammen mit anderen Staatschefs wollen sie Bilder von Terroranschlägen aus dem Internet verbannen.

Von Thomas Hanke

Vorsitzender des Verwaltungsrats von Publicis: Maurice Levy: „Wir wollen mit Vivatech zeigen, wozu Europa in der Lage ist“

Vorsitzender des Verwaltungsrats von Publicis

Maurice Levy: „Wir wollen mit Vivatech zeigen, wozu Europa in der Lage ist“

Zum vierten Mal wird ab Donnerstag in Paris Vivatech ausgerichtet. Maurice Levy erzählt, was die Tech-Messe auszeichnet und was sie erreichen soll.

Von Thomas Hanke

Vivatech: Greentech, Gaming und KI – Womit Frankreichs Tech-Messe punkten will

Vivatech

Greentech, Gaming und KI – Womit Frankreichs Tech-Messe punkten will

200 Start-ups präsentieren sich und ihre Innovationen ab Donnerstag in Paris. Auch Chinas Top-Manager werden da sein: Huawei-Chef Ken Hu und Alibaba-Gründer Jack Ma.

Von Thomas Hanke

Digitale Revolution: Autonome Autos und Flugzeuge: Die Zukunft lässt auf sich warten

Digitale Revolution

Autonome Autos und Flugzeuge: Die Zukunft lässt auf sich warten

Unsere Mobilität soll autonom werden. Doch am Himmel, auf der Schiene und auf der Straße macht sich Ernüchterung breit. Dabei spielen auch die Abstürze der Boeing 737 Max eine Rolle.

Von Dieter Fockenbrock, Thomas Hanke, Jens Koenen, Stefan Menzel

Clément Léonarduzzi: Liste mit Monsanto-Kritikern bringt Chef der PR-Agentur Publicis Consultans in Erklärungsnot

Clément Léonarduzzi

Liste mit Monsanto-Kritikern bringt Chef der PR-Agentur Publicis Consultans in Erklärungsnot

Die französische Agentur war an der umstrittenen Glyphosat-Lobbykampagne von Monsanto beteiligt. Der Imageschaden für den heutigen Chef ist groß.

Von Thomas Hanke

Europawahl: Warum Macron mit seinem neuen Europa-Bündnis scheitern könnte

Europawahl

Warum Macron mit seinem neuen Europa-Bündnis scheitern könnte

Emmanuel Marcons „LaREM“ hat die Wahlen in Frankreich klar gewonnen. Doch bei den Europawahlen dürfte die Partei des Staatspräsidenten diese radikale Veränderung nicht wiederholen können.

Von Thomas Hanke

Frankreich: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Monsanto – Bayer bittet um Entschuldigung

Frankreich

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Monsanto – Bayer bittet um Entschuldigung

Die Agentur der Bayer-Tochter Monsanto soll Personen im direkten Umfeld in „Verbündete“ und „Feinde“ eingeteilt haben. Ein Fall für die Justiz.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Europa sollte im Handelsstreit mit China den USA zur Seite stehen

Kommentar

Europa sollte im Handelsstreit mit China den USA zur Seite stehen

Donald Trumps Außenpolitik ist gefährlich. Im Fall China aber verdient sie Unterstützung von Paris und Berlin. Denn auch China muss sich an die Freihandelsregeln halten.

Von Thomas Hanke

Immobilienmarkt: Mieten, Kaufen, Streiten: Über Enteignungen wird weltweit debattiert

Immobilienmarkt

Mieten, Kaufen, Streiten: Über Enteignungen wird weltweit debattiert

In Deutschland ist eine Debatte um hohe Mieten und teuren Wohnraum entbrannt. Der Immobilienboom hinterlässt auch in anderen Ländern verärgerte Verlierer.

Von Matthias Streit, Carsten Volkery, Thomas Hanke, Annett Meiritz

Europa-Serie: Trotz der Gelbwesten-Proteste: Macron bleibt der Prophet Europas

Europa-Serie

Trotz der Gelbwesten-Proteste: Macron bleibt der Prophet Europas

Frankreichs Präsident sucht neuen Elan für sein Projekt, Europas Souveränität zu schützen und die EU stärken. Die Europawahl soll jetzt helfen.

Von Thomas Hanke

Raumfahrt: Die Ariane-6-Rakete sichert Europas Zukunft in der internationalen Raumfahrt

Raumfahrt

Die Ariane-6-Rakete sichert Europas Zukunft in der internationalen Raumfahrt

Die neue Trägerrakete ist billiger und vielseitiger als ihr Vorläufer – und soll sich von den Raketen des US-Konkurrenten SpaceX auch technisch abheben.

Von Thomas Hanke

Analyse: Die deutsch-französischen Beziehungen sind vom Krisenmodus weit entfernt

Analyse

Die deutsch-französischen Beziehungen sind vom Krisenmodus weit entfernt

Nur, weil Macron das deutsche Wirtschaftsmodell kritisiert, steckt das Verhältnis der Länder nicht in der Krise. Das Balkan-Treffen beweist das.

Von Thomas Hanke

Technische Probleme: Boeing bekommt auch den Dreamliner nicht in den Griff

Technische Probleme

Boeing bekommt auch den Dreamliner nicht in den Griff

Ein klemmender Plastikschalter kann die Löschanlage der 787 blockieren. Im Vergleich zur 737 Max ein eher kleines Problem – die Lösung dauert dennoch.

Von Thomas Hanke, Jens Koenen

Sicherheitsmängel: Schwere Brandschutzverstöße vor Feuer in Notre-Dame: Arbeiter haben wohl geraucht

Sicherheitsmängel

Schwere Brandschutzverstöße vor Feuer in Notre-Dame: Arbeiter haben wohl geraucht

Nach dem Brand in Notre-Dame läuft die Ursachensuche weiter. Recherchen französischer Medien legen nahe, dass gegen Brandschutzauflagen verstoßen wurde.

Von Thomas Hanke

Waffenexporte: Europäische Rüstungsprojekte stellen Deutschland und Frankreich vor neue Herausforderungen

Waffenexporte

Europäische Rüstungsprojekte stellen Deutschland und Frankreich vor neue Herausforderungen

Deutschland und Frankreich wollen im Juni erste Verträge für ein neues Kampfflugzeug unterzeichnen. Doch das ehrgeizige Projekt kann noch scheitern.

Von Donata Riedel, Martin Murphy, Thomas Hanke

Notre Dame: Gute Genesung, alte Dame!

Notre Dame

Gute Genesung, alte Dame!

Die Kathedrale Notre Dame brennt, und die ganze Welt nimmt Anteil. Der Wiederaufbau des Pariser Wahrzeichens wird zur globalen Herzensangelegenheit.

Von Thomas Hanke

Nicolas Chamussy im Interview: Airbus hat große Pläne für kleine Satelliten

Nicolas Chamussy im Interview

Airbus hat große Pläne für kleine Satelliten

Raumfahrtchef Nicolas Chamussy setzt auf den Bau kleiner Satelliten in den USA. Die Vorwürfe des Konkurrenten SpaceX kontert der Manager im Interview.

Von Thomas Hanke

Frankreich: Macron will Notre-Dame in fünf Jahren wiederaufbauen – Experten skeptisch

Frankreich

Macron will Notre-Dame in fünf Jahren wiederaufbauen – Experten skeptisch

Frankreichs Präsident will die Wiederherrichtung der Kathedrale Notre-Dame schnell vorantreiben. Experten zweifeln daran, ob der Dachstuhl wieder aus Holz gebaut werden kann.

Von Thomas Hanke

Brand der Pariser Kathedrale: Das Notre-Dame-Feuerdrama lässt die Franzosen enger zusammenrücken

Brand der Pariser Kathedrale

Das Notre-Dame-Feuerdrama lässt die Franzosen enger zusammenrücken

Der Wiederaufbau der Kathedrale wird lange dauern, auch wenn die internationale Solidarität groß ist. Doch das Unglück fördert den Zusammenhalt der Franzosen.

Von Thomas Hanke, Lena Bujak

Kommentar: Das nationale Drama der Kathedrale

Kommentar

Das nationale Drama der Kathedrale

Der Brand in der Pariser Kathedrale ist ein Drama. Für Frankreich vor allem, aber auch für Deutschland und die ganze Welt.

Von Thomas Hanke

Kathedrale in Paris: Lasertechnik und 3D-Modelle sollen Notre-Dame retten

Kathedrale in Paris

Lasertechnik und 3D-Modelle sollen Notre-Dame retten

Moderne Technologien werden einen wichtigen Beitrag zur Restaurierung der Pariser Kathedrale Notre-Dame leisten. Die Datenlage scheint sehr gut zu sein.

Von Thomas Hanke, Anis Mičijević

Pariser Kathedrale: Der Wiederaufbau der Notre-Dame wird teuer und langwierig

Pariser Kathedrale

Der Wiederaufbau der Notre-Dame wird teuer und langwierig

Die Reparatur der Notre-Dame wird laut Präsident Macron eine „neue nationale Leistung“. Einfach wird der Wiederaufbau nicht, denn geeignete Handwerker sind heute kaum noch zu finden.

Von Thomas Hanke, Tanja Kuchenbecker

Medienbericht: Waffenexporte aus Frankreich kommen offenbar im Jemen-Krieg zum Einsatz

Medienbericht

Waffenexporte aus Frankreich kommen offenbar im Jemen-Krieg zum Einsatz

Französische Leclerc-Panzer und Caesar-Kanonen werden Berichten zufolge an Saudi-Arabien und die Emirate geliefert – und im Jemen eingesetzt. Das bringt Frankreichs Verteidigungsministerin in Erklärungsnot.

Von Thomas Hanke

Neue Kommunikationschefin: Julie Kitcher wird zweite Frau in der Airbus-Chefetage

Neue Kommunikationschefin

Julie Kitcher wird zweite Frau in der Airbus-Chefetage

Wenige Tage nach Dienstbeginn setzt der neue Airbus-Chef Guillaume Faury eigene Akzente – und ersetzt in der Führungsriege einen Mann durch eine Frau.

Von Thomas Hanke

EU-Austritt Großbritanniens: Das Brexit-Chaos lähmt die EU

EU-Austritt Großbritanniens

Das Brexit-Chaos lähmt die EU

Die Konfusion um den EU-Austritt Großbritanniens hat andere abtrünnige Mitglieder abgeschreckt. Doch andere wichtige Themen werden blockiert.

Von Eva Fischer, Thomas Hanke, Till Hoppe, Hans-Peter Siebenhaar

Transatlantische Beziehungen: EU-Staaten ebnen Weg für Handelsgespräche mit den USA

Transatlantische Beziehungen

EU-Staaten ebnen Weg für Handelsgespräche mit den USA

Die Europäer signalisieren US-Präsident Trump, dass sie bereit sind, über ein Zollabkommen zu verhandeln. Frankreich stellt sich quer.

Von Till Hoppe, Thomas Hanke

Internationale Pressestimmen: „Das Spiel ist aus für May“

Internationale Pressestimmen

„Das Spiel ist aus für May“

Der Brexit wird verschoben. Eine gute Entscheidung? Und wie geht es jetzt weiter? So sieht die internationale Presse die Einigung zwischen der EU und Großbritannien.

Von Peter Mandrella, Thomas Hanke

Neuer Chefaufseher: Auf René Obermann warten bei Airbus mehrere Baustellen

Neuer Chefaufseher

Auf René Obermann warten bei Airbus mehrere Baustellen

Der ehemalige Telekom-Chef soll ab 2020 den Verwaltungsrat des Flugzeugbauers leiten. Für Obermann hat Digitalisierung hohe Priorität – doch es gibt ein größeres Problem.

Von Jens Koenen, Thomas Hanke

US-Strafzölle: Europäer wollen Trump im Handelsstreit beruhigen

US-Strafzölle

Europäer wollen Trump im Handelsstreit beruhigen

Berlin, Brüssel und Paris wollen einen neuen Handelskrieg um Luftfahrtsubventionen vermeiden – auch damit nicht China profitiert. Am Freitag soll es Gespräche geben.

Von Thomas Hanke, Dana Heide, Till Hoppe

Früherer Nissan-Chef: Das Aus eines Selbstbedieners: Automanager Carlos Ghosn erneut in Haft

Früherer Nissan-Chef

Das Aus eines Selbstbedieners: Automanager Carlos Ghosn erneut in Haft

Die Staatsanwaltschaft in Tokio hat Automanager Carlos Ghosn erneut festnehmen lassen. Und auch in Frankreich wird es eng: Bei Renault mehren sich Hinweise auf dubiose Praktiken.

Von Thomas Hanke, Martin Kölling

Flugzeugbauer: Airbus-Chef Enders wird mit 37 Millionen Euro verabschiedet

Flugzeugbauer

Airbus-Chef Enders wird mit 37 Millionen Euro verabschiedet

Mit seinem Ausscheiden erhält Tom Enders einen Millionenbetrag. Für das Unternehmen ist das eine normale Pensionszahlung.

Von Thomas Hanke

Rüstungsexporte: Frankreich verliert die Geduld mit der Bundesregierung

Rüstungsexporte

Frankreich verliert die Geduld mit der Bundesregierung

Deutschland will keine Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien exportieren, dazu gehört auch das deutsch-britische Projekt Eurofighter. Paris ist erzürnt – aber nicht nur wegen des Jets.

Von Thomas Hanke, Moritz Koch

Welthandel: Chinas Marsch nach Westen: Wie gefährlich die „Neue Seidenstraße“ wirklich ist

Welthandel

Chinas Marsch nach Westen: Wie gefährlich die „Neue Seidenstraße“ wirklich ist

Die Handelsroute soll China wieder zum Zentrum der Welt machen. Europa hatte dem Jahrhundertprojekt bislang kaum etwas entgegenzusetzen. Das soll sich nun ändern.

Von Thomas Hanke, Till Hoppe, Moritz Koch, Torsten Riecke, Thomas Sigmund

Kommentar: China setzt Europa unter Druck – und eint es damit

Kommentar

China setzt Europa unter Druck – und eint es damit

Ohne es zu wollen, zwingt Xi Jinping die Europäer, eine gemeinsame Außenpolitik zu entwickeln. Das stärkt den Kontinent und die Wirtschaft.

Von Thomas Hanke

Guillaume Faury: Vor diesen Herausforderungen steht der neue Airbus-Chef

Guillaume Faury

Vor diesen Herausforderungen steht der neue Airbus-Chef

Guillaume Faury tritt seinen Job als CEO der Airbus-Gruppe unter guten Bedingungen an. Doch auf den Manager warten große Aufgaben.

Von Thomas Hanke

Treffen in Paris: Die EU versucht den Neustart mit China

Treffen in Paris

Die EU versucht den Neustart mit China

China und die EU wollen sich gemeinsam gegen den Handelskrieg stemmen. Dabei soll China sowohl Partner als auch Konkurrent für die EU sein.

Präsident Xi in Paris : China bestellt 300 neue Airbus-Flugzeuge

Präsident Xi in Paris

China bestellt 300 neue Airbus-Flugzeuge

Chinas Präsident sucht in Europa nach Partnern für das Projekt Seidenstraße. In Paris buhlt er mit 15 Wirtschaftsverträgen im Wert von 40 Milliarden Euro um Sympathie.

Manifest „United Tech of Europe“: Start-ups und Tech-Firmen wollen Europa-Wahlkampf aufmischen

Manifest „United Tech of Europe“

Start-ups und Tech-Firmen wollen Europa-Wahlkampf aufmischen

Die Verbände der europäischen Start-ups positionieren sich in den Europa-Wahlkampf: Mit einem Manifest wollen sie ihre Interessen durchsetzen. Das hat es in sich.

Von Thomas Hanke

Europa-Besuch: Die Avancen des Xi Jinping: Chinas Präsident startet Werbetour für Seidenstraße

Europa-Besuch

Die Avancen des Xi Jinping: Chinas Präsident startet Werbetour für Seidenstraße

Xi will europäische Länder von der Seidenstraße überzeugen. In Italien und Frankreich stößt er auf gegensätzliche Überzeugungen.

Von Sha Hua, Regina Krieger, Till Hoppe, Thomas Hanke

Getlink-Chef Jacques Gounon: Der Eurotunnel ist bereit für den Brexit – „Eine Verschiebung bringt nichts“

Getlink-Chef Jacques Gounon

Der Eurotunnel ist bereit für den Brexit – „Eine Verschiebung bringt nichts“

Tunnelbetreiber Getlink ist auf einen harten Brexit vorbereitet. Weitere Verzögerungen seien nur schädlich, sagt der Chef. Ein Problem gibt es aber: den Pferdetransport.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Die Gelbwesten-Proteste offenbaren ein Versagen der französischen Demokraten

Kommentar

Die Gelbwesten-Proteste offenbaren ein Versagen der französischen Demokraten

Die Gewalt der Gelbwesten in Frankreich wird von Teilen des Bürgertums und der Linken noch immer verharmlost. Das nutzen die rechten Parteien aus.

Von Thomas Hanke

Frankreich: Macron entdeckt die Volksnähe – und verspricht Reformen

Frankreich

Macron entdeckt die Volksnähe – und verspricht Reformen

Macrons Ansehen steigt wieder. Als Lehre aus der Gelbwesten-Krise und einer nationalen Debatte will der Präsident schnellere Veränderungen.

Von Thomas Hanke

Flugzeugabsturz: Das 737-Max-Debakel von Boeing wirft immer neue Fragen auf

Flugzeugabsturz

Das 737-Max-Debakel von Boeing wirft immer neue Fragen auf

Satellitendaten könnten auf ein gravierenderes Problem bei dem Flieger deuten. Für die Airlines ist die fehlende Planungssicherheit ein Problem.

Von Thomas Hanke, Jens Koenen

Renaults Verwaltungsratschef: Jean-Dominique Senard soll die zerstrittene Renault-Nissan-Allianz retten

Renaults Verwaltungsratschef

Jean-Dominique Senard soll die zerstrittene Renault-Nissan-Allianz retten

Die Ära Ghosn ist vorbei. Der frühere Michelin-Chef Jean-Dominique Senard muss das Bündnis Renault-Nissan nun mit Fingerspitzengefühl festigen.

Von Thomas Hanke

Kommentar: Renault, Nissan und Mitsubishi – der Neustart ist ein Rettungsversuch

Kommentar

Renault, Nissan und Mitsubishi – der Neustart ist ein Rettungsversuch

Das Misstrauen zwischen den Partnern ist seit der Inhaftierung des einstigen Konzernchefs Carlos Ghosn gewachsen. Eine neue Struktur soll Vertrauen wiederherstellen.

Von Thomas Hanke

Netzpolitik: Die Digitalsteuer für Europa scheitert erneut

Netzpolitik

Die Digitalsteuer für Europa scheitert erneut

Die EU wird sich auch auf eine abgespeckte Digitalsteuer nicht einigen. Frankreich wagt einen Alleingang – das sorgt für Verstimmung in Berlin.

Von Ruth Berschens, Jan Hildebrand, Thomas Hanke

Analyse: Warum Macron mit seiner Europa-Initiative „Neubeginn“ für solche Furore sorgt

Analyse

Warum Macron mit seiner Europa-Initiative „Neubeginn“ für solche Furore sorgt

Frankreichs Präsident sendet einen Solidaritätsruck durch Europa. In der Bevölkerung findet das großen Anklang – dennoch polarisiert der Brief.

Von Thomas Hanke

Studie: OECD sieht nur geringe Fortschritte bei der Gleichberechtigung

Studie

OECD sieht nur geringe Fortschritte bei der Gleichberechtigung

Beim Thema Gleichberechtigung geht es Frauen in der Schweiz und Frankreich besser als in Deutschland. Die OECD will die Länder in die Pflicht nehmen.

Von Thomas Hanke

Frankreich: Diese zwei Frauen wollen für Macron in die Europawahl ziehen

Frankreich

Diese zwei Frauen wollen für Macron in die Europawahl ziehen

Die Europaministerin und die Gesundheitsministerin wollen für „La République en Marche“ bei der Europawahl antreten. Die Entscheidung könnte in der kommenden Woche fallen.

Von Thomas Hanke

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×