Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Der Autor ist Ressortleiter Wirtschaft und Politik.

Thomas Sigmund

  • Handelsblatt
  • Ressortleiter Politik und Leiter des Hauptstadtbüros

Seit September 2013 ist er Ressortleiter Politik und Leiter des Hauptstadtbüros.

Weitere Artikel dieses Autors

Kommentar: Die Belastungen aus dem Klimapaket werden es für die Bürger in sich haben

Kommentar

Die Belastungen aus dem Klimapaket werden es für die Bürger in sich haben

Die GroKo rettet sich selbst – und vielleicht das Klima: Denn das Klimapaket spült Milliarden in die Staatskasse. Die Belastungen für die Bürger steigen aber – nach und nach.

Von Thomas Sigmund

Industriekonzern: Zäsur bei Siemens – Chef Joe Kaeser schafft sich ab

Industriekonzern

Zäsur bei Siemens – Chef Joe Kaeser schafft sich ab

Ein historischer Schritt: Siemens spaltet sich 2020 auf. Und das Ende der Ära von Vorstandschef Kaeser naht. Die Risiken der Neuordnung sind enorm.

Von Axel Höpner, Thomas Sigmund

Christian Linder im Interview: FDP-Chef fordert von seiner Partei „höheres Marschtempo“

Christian Linder im Interview

FDP-Chef fordert von seiner Partei „höheres Marschtempo“

Der FDP-Chef spricht im Handelsblatt-Interview darüber, wie die Liberalen ihr Potenzial heben können, über seinen Twitter-Streit mit Siemens-Chef Joe Kaeser.

Von Thomas Sigmund, Gregor Waschinski

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis: Wie die Digitalisierung Deutschlands gesellschaftliche Mitte verändert

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

Wie die Digitalisierung Deutschlands gesellschaftliche Mitte verändert

Die Mittelschicht verkommt zunehmend zum Lastesel des deutschen Sozial- und Steuerstaats. Daniel Goffart erkennt darin auch ein Symptom des KI-Zeitalters.

Von Thomas Sigmund

Interview: Söder sorgt sich um Autoindustrie: „Wir verbrennen gerade den Ast, auf dem dieses Land sitzt“

Interview

Söder sorgt sich um Autoindustrie: „Wir verbrennen gerade den Ast, auf dem dieses Land sitzt“

Markus Söder spricht im Interview über die drei Kernelemente des Klimapakets, seine Sorge um die deutsche Autoindustrie und mögliche Neuwahlen bei einem Bruch der GroKo.

Von Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Wolfgang Herrmann: Akademiker im Streit: Privathochschule ESMT ließ Präsidenten der TU München abblitzen

Wolfgang Herrmann

Akademiker im Streit: Privathochschule ESMT ließ Präsidenten der TU München abblitzen

TUM-Präsident Wolfgang Hermann wollte die private Hochschule gerne übernehmen – daraus wurde nichts. Jetzt übt er Kritik, einige empfinden das als Nachtreten.

Von Thomas Sigmund

Steuer-Streit: FDP wirft Annegret Kramp-Karrenbauer Verfassungsbruch mit Ansage beim Soli vor

Steuer-Streit

FDP wirft Annegret Kramp-Karrenbauer Verfassungsbruch mit Ansage beim Soli vor

Die CDU-Chefin will den Solidaritätszuschlag bis spätestens 2025 abschaffen – Fraktionsvize Theurer spricht von ergebnislosen Ankündigungen.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Bei den Luftballons sollten die Grünen die Luft anhalten

Kommentar

Bei den Luftballons sollten die Grünen die Luft anhalten

Die Grünen in Niedersachsen wollen für das Tierwohl die Luftballons verbieten. Doch das dürfte der Parteispitze nicht gefallen.

Von Thomas Sigmund

Besuch aus Hongkong: Chinas Botschafter gegen Aktivist Wong: Streit um Foto mit Minister Maas eskaliert

Besuch aus Hongkong

Chinas Botschafter gegen Aktivist Wong: Streit um Foto mit Minister Maas eskaliert

Demokratie-Aktivist Joshua Wong und Chinas Botschafter Wu Ken liefern sich ein heftiges Fernduell. Auch Kanzlerin Merkel ist involviert.

Von Torsten Riecke, Thomas Sigmund, Moritz Koch

Kooperation: Fraunhofer und IBM bringen ersten Quantencomputer nach Deutschland

Kooperation

Fraunhofer und IBM bringen ersten Quantencomputer nach Deutschland

Die Bundesregierung kooperiert bei der Quantentechnologie mit dem amerikanischen Unternehmen IBM. Auch der Konzern profitiert von der Zusammenarbeit.

Von Thomas Sigmund

Kommentar zur FDP: Wolfgang Kubicki ist Lindners ganz persönliches Ü60-Problem

Kommentar zur FDP

Wolfgang Kubicki ist Lindners ganz persönliches Ü60-Problem

Mit Wolfgang Kubicki attackiert einer seiner bedeutendsten Stellvertreter Parteichef Lindner. Die beiden sollten sich besinnen und ihren Männerbund erneuern.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Die Rückkehr zum Meisterzwang ist ein Irrweg

Kommentar

Die Rückkehr zum Meisterzwang ist ein Irrweg

Inmitten des größten Baubooms, den Deutschland jemals erlebt hat, führt die Große Koalition wieder den Meisterzwang ein. Was für ein Fehler.

Von Thomas Sigmund

Merkel-Besuch in Peking: Schwieriger Spagat in China – So positioniert sich die deutsche Wirtschaft im Handelskrieg

Merkel-Besuch in Peking

Schwieriger Spagat in China – So positioniert sich die deutsche Wirtschaft im Handelskrieg

Die China-Reise von Kanzlerin Angela Merkel wird von internationalen Konflikten überschattet. Eine wirtschaftspolitische Bilanz des Besuchs.

Von Dana Heide, Thomas Sigmund

China-Reise: Merkel lobt China für Entwicklungsfortschritte, mahnt aber zu mehr Bemühungen beim Klimaschutz

China-Reise

Merkel lobt China für Entwicklungsfortschritte, mahnt aber zu mehr Bemühungen beim Klimaschutz

Beim zweiten Tag der China-Reise von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Wuhan geht es wesentlich unpolitischer zu als am Tag zuvor in Peking.

Von Dana Heide, Thomas Sigmund

China-Reise: Kanzlerin Merkel mahnt in Peking die Einhaltung der Menschenrechte an

China-Reise

Kanzlerin Merkel mahnt in Peking die Einhaltung der Menschenrechte an

Experten fordern eine klarere Haltung der Kanzlerin zum Hongkong-Konflikt. Bei der Pressekonferenz mit Chinas Ministerpräsidenten spricht Merkel über das Thema.

Von Dana Heide, Thomas Sigmund

Merkel in Peking: Tunnelbauer-Chef Herrenknecht fordert, „günstige Gelegenheit“ mit China zu nutzen

Merkel in Peking

Tunnelbauer-Chef Herrenknecht fordert, „günstige Gelegenheit“ mit China zu nutzen

Angela Merkel ist mit einer Wirtschaftsdelegation in Peking eingetroffen. Die mitgereisten Manager stellen sich hinter den China-Kurs der Kanzlerin.

Von Dana Heide, Thomas Sigmund

Toralf Haag im Interview: Voith-Chef zu Handelshemmnissen: „Den Ankündigungen Pekings müssen nun auch Taten folgen“

Toralf Haag im Interview

Voith-Chef zu Handelshemmnissen: „Den Ankündigungen Pekings müssen nun auch Taten folgen“

Toralf Haag ist mit dabei auf Merkels China-Reise. Beim Thema Hongkong plädiert der Voith-Vorstandschef für eine gemeinsame friedliche Lösung.

Von Thomas Sigmund

Peking-Besuch der Kanzlerin: China will Merkel auf seine Seite ziehen – doch die Partnerschaft hat Tücken

Peking-Besuch der Kanzlerin

China will Merkel auf seine Seite ziehen – doch die Partnerschaft hat Tücken

Angela Merkel ist auf dem Weg nach China. Peking erhofft sich von der Kanzlerin ein starkes Signal für eine bessere Zusammenarbeit. Doch das ist problematisch.

Von Thomas Sigmund, Till Hoppe, Dana Heide

Kommentar: Auf Merkels Pekingreise muss auch offene Kritik möglich sein

Kommentar

Auf Merkels Pekingreise muss auch offene Kritik möglich sein

Auf ihrer Chinareise muss die Kanzlerin für Werte wie Meinungsfreiheit und Demokratie eintreten – und hoffen, dass Chinas Präsident das respektiert.

Von Thomas Sigmund

Holger Bingmann: BGA-Präsident über Merkel in China: „Sie hat immer wieder Unbequemes angesprochen“

Holger Bingmann

BGA-Präsident über Merkel in China: „Sie hat immer wieder Unbequemes angesprochen“

Der BGA-Präsident Bingmann erzählt im Interview, welche Rolle die Wirtschaft und auch Bundeskanzlerin Merkel im Handelsstreit und Hongkong-Konflikt spielen.

Von Thomas Sigmund

China: Merkels China-Reise wird zur heiklen Mission

China

Merkels China-Reise wird zur heiklen Mission

Hongkong-Krise, Handelsstreit, Konjunktursorgen: Nie zuvor ist die Kanzlerin in einer so schwierigen Zeit nach China gereist. Experten empfehlen ihr eine klare Haltung.

Von Bert Fröndhoff, Jens Koenen, Jens Münchrath, Thomas Sigmund, Torsten Riecke, Katrin Terpitz

Paul Ziemiak im Interview: „Mir geht es um die Zukunft des Industriestandorts Deutschland“

Paul Ziemiak im Interview

„Mir geht es um die Zukunft des Industriestandorts Deutschland“

CDU-Generalsekretär Ziemiak erläutert im Interview das neue Wirtschaftsprofil seiner Partei. Ein Kernelement sieht er in einer „echten Unternehmensteuerreform“.

Von Thomas Sigmund, Jan Hildebrand

Landtagswahlen: „Massives Problem in ganz Deutschland“ – Wie die CDU den AfD-Schock verarbeitet

Landtagswahlen

„Massives Problem in ganz Deutschland“ – Wie die CDU den AfD-Schock verarbeitet

Die Führungsebene der CDU ist sich einig: Eine Koalition mit der AfD darf es nicht geben. Eine Strategie, wie man die Wähler zurückgewinnt, ist nicht erkennbar.

Von Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Interview: Ministerpräsident Haseloff: „Für die Revierregionen muss es eine besondere Förderung geben“

Interview

Ministerpräsident Haseloff: „Für die Revierregionen muss es eine besondere Förderung geben“

Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt plädiert für eine bessere Strategie, um AfD-Wähler zurückzugewinnen. Dabei sieht er vor allem die GroKo in der Pflicht.

Von Thomas Sigmund, Jan Hildebrand

Kommentar: Die GroKo muss die AfD-Wähler endlich ernst nehmen

Kommentar

Die GroKo muss die AfD-Wähler endlich ernst nehmen

Nicht nur in Osteuropa, sondern auch in Ostdeutschland hat ein Rechtsruck stattgefunden. Die GroKo sollte nicht weiter den Grünen hinterherlaufen.

Von Thomas Sigmund

Große Koalition: Wahlschock im Osten – und doch sind CDU und SPD erleichtert

Große Koalition

Wahlschock im Osten – und doch sind CDU und SPD erleichtert

Während die AfD in Brandenburg und Sachsen hinzugewinnt, fahren die Volksparteien historisch schwache Ergebnisse ein. Einziger Trost: Es ist nicht so schlimm gekommen wie befürchtet.

Von Jan Hildebrand, Thomas Sigmund, Frank Specht

Kommentar: CDU und SPD – Die Erosion der Volksparteien geht weiter

Kommentar

CDU und SPD – Die Erosion der Volksparteien geht weiter

Die Volksparteien hatten auf diesen glimpflichen Wahlausgang gehofft. Bei den guten Ergebnissen der AfD blieb einigen in den Parteizentralen aber trotzdem die Luft weg.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Mit einem Weiter-so können Union und SPD die Wähler nicht mehr überzeugen

Kommentar

Mit einem Weiter-so können Union und SPD die Wähler nicht mehr überzeugen

Nach dem AfD-Schock muss die Große Koalition handeln. Doch es ist zu befürchten, dass Union und SPD den Warnschuss der Wähler aus dem Osten nicht verstehen.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Dass der Soli nicht für alle abgeschafft wird, ist ein Verfassungsbruch mit Ansage

Kommentar

Dass der Soli nicht für alle abgeschafft wird, ist ein Verfassungsbruch mit Ansage

Der wissenschaftliche Dienst des Bundestages warnt vor der Soli-Regelung der GroKo. Das Verfassungsgericht könnte dem Kabinett Merkel am Ende eine dicke Soli-Rechnung präsentieren.

Von Thomas Sigmund

Große Koalition: Soli, Förderkonzepte, Steuern: Wie die Politik die Wirtschaft enttäuscht

Große Koalition

Soli, Förderkonzepte, Steuern: Wie die Politik die Wirtschaft enttäuscht

Wirtschaftsminister Altmaier will mit der Forderung nach niedrigeren Steuern beim Mittelstand punkten. Doch die SPD macht da nicht mit. Leidtragende ist die Wirtschaft.

Kommentar: Die FDP muss mehr Mut zeigen – für Deutschland und für sich selbst

Kommentar

Die FDP muss mehr Mut zeigen – für Deutschland und für sich selbst

Die FDP will die Digitalisierung vorantreiben – doch dafür fehlt es an innovativen Ideen. Es wird Zeit, dass sich die Partei mehr traut.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Mittelstandsreise: Altmaier muss durch sein Handeln überzeugen

Kommentar

Mittelstandsreise: Altmaier muss durch sein Handeln überzeugen

Bundeswirtschaftsminister Altmaier will beim Mittelstand punkten und seine Position stützen. Doch den guten Worten müssen auch Taten folgen.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Die SPD plant einen Raubzug bei den Reichen – und denkt dabei zu wenig nach

Kommentar

Die SPD plant einen Raubzug bei den Reichen – und denkt dabei zu wenig nach

Die Pläne zur Vermögenssteuer der SPD zeigen: Die Partei schaltet in Panikmodus. Das undurchdachte Konzept bringt auch Olaf Scholz in die Bredouille.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Schäfer-Gümbel hat vergessen, wie toxisch die Vermögensteuer für die SPD ist

Kommentar

Schäfer-Gümbel hat vergessen, wie toxisch die Vermögensteuer für die SPD ist

Kurz vor den Landtagswahlen im Osten bricht die SPD eine neue Neiddebatte vom Zaun. Dabei wäre ein Blick in die jüngere Parteigeschichte angebracht.

Von Thomas Sigmund

Pro und Contra: Negativzinsen: Krieg gegen den Sparer oder purer Populismus?

Pro und Contra

Negativzinsen: Krieg gegen den Sparer oder purer Populismus?

Die Politik prüft ein Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer. Thomas Sigmund fordert den Schutz, der Sparer werde kalt enteignet. Jan Hildebrand hält die Debatte für populistisch.

Gipfel in Biarritz: Macron fordert G7-Konjunkturpaket – Berlin zeigt sich hart

Gipfel in Biarritz

Macron fordert G7-Konjunkturpaket – Berlin zeigt sich hart

Der französische Präsident strebt beim G7-Gipfel keine Abschlusserklärung an. Er will eine internationale Wachstumsinitiative. Was er sagt, hört man in Berlin nicht gern.

Von Thomas Hanke, Thomas Sigmund

SPD-Vorsitz: Malu Dreyer zur Telefonschalte mit Scholz: „Thorsten Schäfer-Gümbel hat recht“

SPD-Vorsitz

Malu Dreyer zur Telefonschalte mit Scholz: „Thorsten Schäfer-Gümbel hat recht“

Gab es eine Telefonschalte zwischen Olaf Scholz und den drei kommissarischen SPD-Vorsitzenden? Nach Thorsten Schäfer-Gümbel widerspricht nun auch Malu Dreyer.

Von Christian Rickens, Thomas Sigmund

Solidaritätszuschlag: Kabinett beschließt Scholz' Pläne für Soli-Teilabschaffung

Solidaritätszuschlag

Kabinett beschließt Scholz' Pläne für Soli-Teilabschaffung

Grünes Licht für die teilweise Soli-Abschaffung. Die Bundesregierung will 90 Prozent der Zahler entlasten. Nur noch Top-Verdiener sollen ab 2021 den Beitrag wie bisher zahlen.

Austrittsabkommen: Boris Johnsons neue Brexit-Offensive lässt die Europäer kalt

Austrittsabkommen

Boris Johnsons neue Brexit-Offensive lässt die Europäer kalt

Mit dem Ziel, den Brexit-Vertrag zu ändern, reist Boris Johnson am Mittwoch nach Berlin. Doch vor dem EU-Austritt der Briten Ende Oktober wird sich nicht viel bewegen.

Von Till Hoppe, Thomas Sigmund, Carsten Volkery

Strategiepapier: Altmaier bezeichnet Mittelstand als Geheimwaffe Deutschlands

Strategiepapier

Altmaier bezeichnet Mittelstand als Geheimwaffe Deutschlands

Der Mittelstand erweist sich in schwierigen Zeiten als robuster als die Dax-Konzerne. Wirtschaftsminister Altmaier will die Unternehmen gezielter fördern.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: An Klara Geywitz hängt nun Angela Merkels politisches Schicksal

Kommentar

An Klara Geywitz hängt nun Angela Merkels politisches Schicksal

Bisher dürfte der Name Klara Geywitz nur den wenigsten ein Begriff gewesen sein. Nun stellt sie mit Olaf Scholz das Establishment-Duo im SPD-Bewerberfeld.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Personaldebatte hinter vorgehaltener Hand: Die CDU muss sich sortieren

Kommentar

Personaldebatte hinter vorgehaltener Hand: Die CDU muss sich sortieren

Die Partei bräuchte Ordnung und Geschlossenheit. Konfliktthemen werden meist glatt gebügelt – doch die Gräben zwischen den Flügeln sind zu tief.

Von Thomas Sigmund

Union und SPD: Zweifel an AKK und Scholz: Die GroKo lähmt sich selbst

Union und SPD

Zweifel an AKK und Scholz: Die GroKo lähmt sich selbst

Vor den Wahlen in Sachsen und Brandenburg hadert die GroKo mit neuen Projekten. Bei der CDU werden die Zweifel an Annegret Kramp-Karrenbauer immer größer.

Von Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Kommentar: Warum ein Deutschlandfonds ökonomisch klug und letztlich doch nicht sinnvoll wäre

Kommentar

Warum ein Deutschlandfonds ökonomisch klug und letztlich doch nicht sinnvoll wäre

Der Deutschlandfonds mag ökonomisch eine gute Idee sein. In der Praxis würden ihn die Ausgabenpolitiker bald plündern.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Der Soli-Abbau kommt spät, aber er kommt

Kommentar

Der Soli-Abbau kommt spät, aber er kommt

Der Bundeswirtschaftsminister löst mit seinem Konzept zur kompletten Soli-Abschaffung das Koalitionsversprechen ein. Doch zunächst steht eine Entscheidung aus.

Von Thomas Sigmund

Solidaritätszuschlag: Altmaier legt ein Gegenkonzept zum Soli-Gesetz von Scholz vor

Solidaritätszuschlag

Altmaier legt ein Gegenkonzept zum Soli-Gesetz von Scholz vor

Der Wirtschaftsminister legt einen konkreten Fahrplan zur kompletten Abschaffung des Solis vor. Damit stellt er sich gegen Finanzminister Olaf Scholz.

Von Thomas Sigmund, Martin Greive, Jan Hildebrand

Finanzpolitik: CDU-Wirtschaftsrat attackiert BDI für geforderte Schwarze-Null-Abkehr

Finanzpolitik

CDU-Wirtschaftsrat attackiert BDI für geforderte Schwarze-Null-Abkehr

Der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates kritisiert die Aussagen des Bundesverbands der Deutschen Industrie. Die Debatte laufe zudem in die falsche Richtung.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Mit ruhiger Hand gegen die Rezession

Kommentar

Mit ruhiger Hand gegen die Rezession

Angst ist kein guter Ratgeber. Wir brauchen keine politischen Profilierungsversuche, sondern wirtschaftspolitisch vernünftige Maßnahmen.

Von Thomas Sigmund

Strafzölle: US-Strafzölle kommen später: Was das für den Handelskonflikt mit China bedeutet

Strafzölle

US-Strafzölle kommen später: Was das für den Handelskonflikt mit China bedeutet

Die USA senden Entspannungssignale im Zollstreit mit China. Ob der Handelskrieg damit dauerhaft befriedet werden kann, ist allerdings ungewiss.

Von Annett Meiritz, Thomas Sigmund, Alexander Möthe

Handelsstreit: Annäherung an China: USA verschieben einige Strafzölle um drei Monate

Handelsstreit

Annäherung an China: USA verschieben einige Strafzölle um drei Monate

Die US-Regierung wird die jüngst angekündigten Strafzölle auf Importe aus China für einige Produktgruppen später einführen. Eine erste Zahl zeigt das Volumen.

Von Lars Frensch, Thomas Sigmund

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×