MenüZurück
Wird geladen.
Der Autor ist Ressortleiter Wirtschaft und Politik.

Thomas Sigmund

  • Handelsblatt
  • Ressortleiter Politik und Leiter des Hauptstadtbüros

Seit September 2013 ist er Ressortleiter Politik und Leiter des Hauptstadtbüros.

Weitere Artikel dieses Autors

Reiner Hoffmann im Interview: „Sprengkraft für den Kapitalismus“ – DGB-Chef sieht Reformbedarf im Sozialstaat

Reiner Hoffmann im Interview

„Sprengkraft für den Kapitalismus“ – DGB-Chef sieht Reformbedarf im Sozialstaat

Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes fürchtet eine wachsende Spaltung der Gesellschaft. Von Millionengehältern für Topmanager hält er wenig.

Von Thomas Sigmund, Frank Specht

Wirtschaftsminister: Mit seiner Industriestrategie wird Peter Altmaier zum wortgewaltigen Championzüchter

Wirtschaftsminister

Mit seiner Industriestrategie wird Peter Altmaier zum wortgewaltigen Championzüchter

Bisher blieb Wirtschaftsminister Peter Altmaier häufig im Ungefähren. Nun zeigt er mit der „Nationalen Industriestrategie“ erstmals Profil.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Europa braucht mehr als Verbotsstrategien

Kommentar

Europa braucht mehr als Verbotsstrategien

Die Zugfusion von Siemens und Alstom ist abgesagt. Das mag ärgerlich sein. Doch es zwingt uns auch dazu, über die wirtschaftliche Zukunft Europas nachzudenken.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Kanzlerkandidaten Nahles und Scholz: Die irreale Welt der SPD

Kommentar

Kanzlerkandidaten Nahles und Scholz: Die irreale Welt der SPD

Die Sozialdemokraten haben jetzt mit Nahles und Scholz schon zwei Kanzlerkandidaten – und das fast drei Jahre vor der regulären Bundestagswahl.  

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Germania-Pleite zeigt, wie Politiker nach Gutsherrenart regieren

Kommentar

Germania-Pleite zeigt, wie Politiker nach Gutsherrenart regieren

Die Bundesregierung mischt sich nicht in die Germania-Insolvenz ein. Vor der Bundestagswahl hat die Politik noch ganz anders reagiert.

Von Thomas Sigmund

Industriestrategie: „Übernahme chinesischer Instrumente“ – FDP-Chef Lindner kritisiert Altmaier

Industriestrategie

„Übernahme chinesischer Instrumente“ – FDP-Chef Lindner kritisiert Altmaier

Wirtschaftsminister Altmaier setzt für den FDP-Chef bei seiner Industriestrategie die falschen Schwerpunkte. Lindner fordert faire Regeln gegenüber China.

Von Thomas Sigmund

Interview: „Konjunktur-Tüv“ – CSU-Chef Söder erklärt seinen wirtschaftspolitischen Kurs

Interview

„Konjunktur-Tüv“ – CSU-Chef Söder erklärt seinen wirtschaftspolitischen Kurs

Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Söder will die Wirtschaftspolitik der Union neu ausrichten. Er fordert die Entlastung von Unternehmen und ein Wettbewerbsrecht, das globale Champions ermöglicht.

Von Daniel Delhaes, Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Finanzminister im Interview: Scholz verteidigt seinen Vorstoß für höheren Spitzensteuersatz

Finanzminister im Interview

Scholz verteidigt seinen Vorstoß für höheren Spitzensteuersatz

Nicht wie derzeit 42, sondern 45 Prozent Steuern soll zahlen, wer ein „sehr hohes Einkommen“ hat, fordert Finanzminister Scholz. Der Soli soll dafür ganz abgeschafft werden.

Von Martin Greive, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann

Kommentar: Die Politik sollte über die Kritik an den Feinstaub-Grenzwerten nicht hinweggehen

Kommentar

Die Politik sollte über die Kritik an den Feinstaub-Grenzwerten nicht hinweggehen

Die Lungenärzte haben mit ihrer Forderung nach neuen Feinstaub-Studien einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Die deutsche Politik sollte die Debatte ernsthaft führen.

Von Thomas Sigmund

Interview: CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: „Soli für alle abschaffen“

Interview

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: „Soli für alle abschaffen“

Die neue Vorsitzende verspricht einen wirtschaftsfreundlichen Kurs und erklärt ihren Vier-Punkte-Plan für Europa. Kritik von Wolfgang Schäuble weist sie zurück.

Von Daniel Delhaes, Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Kommentar: Die GroKo verharrt in der Wohlstandsstarre

Kommentar

Die GroKo verharrt in der Wohlstandsstarre

Auch wenn Deutschland knapp einer Rezession entgeht, muss die Bundesregierung den Abschwung bekämpfen und das Wachstum stärken. Die Klientelpolitik muss enden.

Von Thomas Sigmund

Brexit-Abstimmung: Theresa May sucht den Plan B

Brexit-Abstimmung

Theresa May sucht den Plan B

Der Brexit-Vertrag dürfte im britischen Unterhaus durchfallen. Die Premierministerin muss für die Zeit danach planen. Viele Manager sind nervös.

Von Kerstin Leitel, Donata Riedel, Thomas Sigmund, Carsten Volkery

Wirtschaftsminister im Interview: „Jetzt ist die Zeit, um Wachstum anzureizen“ – Altmaier verspricht Steuererleichterungen

Wirtschaftsminister im Interview

„Jetzt ist die Zeit, um Wachstum anzureizen“ – Altmaier verspricht Steuererleichterungen

Der Wirtschaftsminister verspricht steuerliche Entlastungen für Unternehmen – und beklagt die Versäumnisse in der deutschen Automobilindustrie.

Von Dana Heide, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann

Kommentar: Der Liberalismus ist weltweit auf dem Rückzug

Kommentar

Der Liberalismus ist weltweit auf dem Rückzug

Christian Linder wird auf dem Dreikönigstreffen für seine Worte über die Kraft der Freiheit bejubelt – doch die Rufe nach dem Staat sind lauter denn je.

Von Thomas Sigmund

Klausurtagung: Diese Friedenssignale sendet die CSU aus Seeon

Klausurtagung

Diese Friedenssignale sendet die CSU aus Seeon

Die CSU startet mit ihrer Winterklausur ins neue Jahr. Die Partei will 2019 das Verhältnis zur CDU kitten. Ihr steht ein Balanceakt bevor.

Von Mary-Ann Abdelaziz-Ditzow, Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Kommentar: Ausgerechnet die CSU ist die Harmonietruppe der Großen Koalition

Kommentar

Ausgerechnet die CSU ist die Harmonietruppe der Großen Koalition

Der interne Machtkampf ist beigelegt, die CSU kann sich nun ganz auf die Europawahl konzentrieren. Dank Manfred Weber hat die Partei eine große Chance.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Zu Weihnachten wünschen sich die Deutschen vor allem Sicherheit

Kommentar

Zu Weihnachten wünschen sich die Deutschen vor allem Sicherheit

An Weihnachten spielt die Politik bei vielen Bürgern keine Rolle. Eingefordert wird aber Führung, man will sehen: 2019 gibt es Orientierung.

Von Thomas Sigmund

CDU: Merkel gibt Merz einen Korb – Wirtschaftsflügel macht weiter Druck

CDU

Merkel gibt Merz einen Korb – Wirtschaftsflügel macht weiter Druck

Die Kanzlerin plant derzeit keine Kabinettsumbildung. EU-Kommissar Günther Oettinger plädiert aber für einen späteren Wechsel von Friedrich Merz in die Regierung.

Von Robert Landgraf, Anja Müller, Dietmar Neuerer, Thomas Sigmund

Kommentar: Merz' Bewerbung um ein Ministeramt ist ein Überraschungspaket für die CDU

Kommentar

Merz' Bewerbung um ein Ministeramt ist ein Überraschungspaket für die CDU

Friedrich Merz möchte Minister werden. Das dürfte die Feiertagsfreuden von Kanzlerin Angela Merkel und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer trüben.

Von Thomas Sigmund

Kabinett: Lindner rechnet mit Merz als Minister mit erheblichen Spannungen in der GroKo

Kabinett

Lindner rechnet mit Merz als Minister mit erheblichen Spannungen in der GroKo

FDP-Chef Lindner sieht einen möglichen Minister Merz kritisch. Der CDU-Politiker wäre eingemauert zwischen Merkel, Partei und Koalitionspartner.

Von Thomas Sigmund

Klimaziele: Die neuen CO2-Vorgaben sind die letzte Chance für die Autobauer

Klimaziele

Die neuen CO2-Vorgaben sind die letzte Chance für die Autobauer

Die Autohersteller halten sich mit Kritik an den EU-Vorgaben auffällig zurück. Sie wollen sich der neuen Realität stellen – VW verschärft bereits den Umbau.

Von Till Hoppe, Stefan Menzel, Dietmar Neuerer, Thomas Sigmund

CDU: Friedrich Merz bringt sich für ein Ministeramt ins Spiel

CDU

Friedrich Merz bringt sich für ein Ministeramt ins Spiel

Der Wirtschaftsjurist ist bereit, „wirklich mit ganzer Kraft in die Politik zu gehen“ und würde dafür auch seine Jobs in der Wirtschaft aufgeben.

Von Thomas Sigmund

Jahreswirtschaftsbericht: Altmaier und Scholz streiten um Unternehmensteuern und Soli-Abbau

Jahreswirtschaftsbericht

Altmaier und Scholz streiten um Unternehmensteuern und Soli-Abbau

Der Wirtschaftsminister will die Unternehmensteuern senken, der Finanzminister ist dagegen. Auch beim Soli-Abbau haben beide unterschiedliche Vorstellungen.

Von Martin Greive, Thomas Sigmund

Klimaschutz: Altmaier warnt vor Überforderung der Autoindustrie durch neue Grenzwerte

Klimaschutz

Altmaier warnt vor Überforderung der Autoindustrie durch neue Grenzwerte

Die EU zwingt die Autobauer zu ambitionierteren CO2-Zielen. Der Wirtschaftsminister fürchtet Schäden für den Standort – und steht damit nicht allein.

Von Thomas Sigmund, Stefan Menzel, Dietmar Neuerer, Klaus Stratmann

Kommentar: Die CDU muss sich jetzt ökonomisch profilieren – ob mit oder ohne Friedrich Merz

Kommentar

Die CDU muss sich jetzt ökonomisch profilieren – ob mit oder ohne Friedrich Merz

Die CDU hat ihr ökonomisches Profil eingebüßt. Mit dem neuen Vorsitz will sie ihr Wirtschafts-Image wiederbeleben. Dafür ist es auch höchste Zeit.

Von Thomas Sigmund

CDU-Politiker: Minister, Berater, Wahlkämpfer? Die Suche nach einem CDU-Job für Friedrich Merz läuft

CDU-Politiker

Minister, Berater, Wahlkämpfer? Die Suche nach einem CDU-Job für Friedrich Merz läuft

Den Kampf um den Parteivorsitz hat Friedrich Merz verloren. Dennoch wollen viele in der CDU nicht auf ihn verzichten. Mehrere Alternativen werden diskutiert.

Von Thomas Sigmund, Daniel Delhaes, Dietmar Neuerer

Bahnstreik: FDP fordert stark eingeschränktes Streikrecht für Bahngewerkschaft

Bahnstreik

FDP fordert stark eingeschränktes Streikrecht für Bahngewerkschaft

Mit ihrem Warnstreik an diesem Montagmorgen zieht die Bahngewerkschaft EVG massive Kritik auf sich. Die FDP fordert gesetzgeberische Konsequenzen.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Beim CDU-Parteitag gibt es drei Gewinner

Kommentar

Beim CDU-Parteitag gibt es drei Gewinner

Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz haben sich ein spannendes Duell geliefert. Gewonnen hat aber nicht nur die neue CDU-Vorsitzende.

Von Thomas Sigmund

Angela Merkels Abschiedsrede: Die Lotsin geht von Bord

Angela Merkels Abschiedsrede

Die Lotsin geht von Bord

Fast zehn Minuten Applaus erhält Angela Merkel auf ihrer letzten Rede als CDU-Vorsitzende. Zum Abschied ruft sie die Partei zur Einigkeit auf.

Von Thomas Sigmund

Analyse: So hat Angela Merkel die CDU verändert

Analyse

So hat Angela Merkel die CDU verändert

Angela Merkel hat die CDU zum schläfrigen Kanzlerinnenwahlverein degradiert – und sie zugleich umgewälzt wie kein Vorsitzender vor ihr.

Von Thomas Sigmund, Christian Rickens

+++ Newsblog +++: AKK hat das letzte Wort – Ende eines „ganz außergewöhnlichen“ Parteitags

+++ Newsblog +++

AKK hat das letzte Wort – Ende eines „ganz außergewöhnlichen“ Parteitags

Der CDU-Parteitag in Hamburg ist beendet. AKK ist neue CDU-Parteivorsitzende, Ziemiak der neue Generalsekretär. Die Entwicklungen zum Nachlesen im Newsblog.

Von Daniel Delhaes, Christian Rothenberg, Thomas Sigmund, Dennis Schwarz, Alexander Wehnert, Christian Wermke

Kommentar: Auf dem CDU-Parteitag heißt es jetzt: Merz oder Untergang

Kommentar

Auf dem CDU-Parteitag heißt es jetzt: Merz oder Untergang

Nach 18 Jahren Angela Merkel kann nur Friedrich Merz die CDU retten. Schon der Wahlkampf zeigt, dass er der Kandidat ist, der Debatten prägen kann.

Von Thomas Sigmund

Drohende Strafzölle: Trump empfängt deutsche Autobosse überraschend im Weißen Haus

Drohende Strafzölle

Trump empfängt deutsche Autobosse überraschend im Weißen Haus

Die Topmanager der deutschen Autohersteller wollen die US-Regierung im Handelsstreit beschwichtigen. Donald Trump trifft sie im Weißen Haus.

Von Sven Afhüppe, Annett Meiritz, Thomas Sigmund

Treffen in Washington: Kampf gegen Strafzölle – die heikle US-Reise der deutschen Autobosse

Treffen in Washington

Kampf gegen Strafzölle – die heikle US-Reise der deutschen Autobosse

Zetsche, Diess, Krüger: Die Chefs von Daimler, VW und BMW reisen in die USA, um angedrohte Zölle zu verhindern. Die EU-Kommission übt heftige Kritik.

Kommentar: Merkels Flug-Debakel ist ein verheerender Imageschaden

Kommentar

Merkels Flug-Debakel ist ein verheerender Imageschaden

Die Flugzeugpanne der Kanzlerin auf dem Weg zum G20-Gipfel ist vor allem eines: keine gute Werbung für Produkte „Made in Germany“.

Von Thomas Sigmund

Technischer Defekt: Nach Panne des Regierungsjets – Kanzlerin Merkel fliegt mit Iberia zum G20-Gipfel

Technischer Defekt

Nach Panne des Regierungsjets – Kanzlerin Merkel fliegt mit Iberia zum G20-Gipfel

Wegen einer „ernsthaften Störung“ am Flugzeug wird Merkel den Start des G20-Gipfels verpassen. Von Spanien aus fliegt die Kanzlerin nun nach Buenos Aires.

Von Thomas Sigmund

Treffen im Weißen Haus: US-Regierung empfängt deutsche Autobosse – Lassen sich die Strafzölle noch verhindern?

Treffen im Weißen Haus

US-Regierung empfängt deutsche Autobosse – Lassen sich die Strafzölle noch verhindern?

Kurz nach dem G20-Gipfel in Buenos Aires empfängt die US-Regierung die deutschen Automanager zu Gesprächen. Sowohl Berlin als auch Brüssel sind irritiert.

Von Sven Afhüppe, Thomas Sigmund, Markus Fasse, Till Hoppe, Jens Münchrath

Kommentar: Vor dem G20-Gipfel wird klar, dass Angela Merkel noch immer Europas Obfrau ist

Kommentar

Vor dem G20-Gipfel wird klar, dass Angela Merkel noch immer Europas Obfrau ist

Jetzt braucht sogar Donald Trump die Hilfe der Kanzlerin im Ukraine-Russland-Konflikt. Das zeigt noch einmal deutlich, was Deutschland an Merkel hat.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: UN-Migrationspakt: Die GroKo kommuniziert wieder einmal nur mit sich selbst

Kommentar

UN-Migrationspakt: Die GroKo kommuniziert wieder einmal nur mit sich selbst

Ähnlich wie beim Freihandelsabkommen TTIP verstärkt sich beim UN-Migrationspakt der Eindruck, dass die Politik weitreichende Entscheidungen im Hinterzimmer trifft.

Von Thomas Sigmund

Jens Spahn im Interview: „Deutschland hat es sich zu bequem eingerichtet“

Jens Spahn im Interview

„Deutschland hat es sich zu bequem eingerichtet“

Der Bewerber um den Parteivorsitz der CDU spricht im Interview über eine neue Debattenkultur, die Chancen der Digitalisierung und seine Reformagenda für Europa.

Von Sven Afhüppe, Thomas Sigmund

Unionsfraktionschef warnt Parteifreunde: Brinkhaus will weniger über Asyl und mehr über Digitalisierung reden

Unionsfraktionschef warnt Parteifreunde

Brinkhaus will weniger über Asyl und mehr über Digitalisierung reden

Kurz vor dem CDU-Parteitag dominiert die Asylpolitik die Diskussion. Brinkhaus appelliert an seine Partei: Die Zukunft Deutschlands hänge stärker von anderen Themen ab.

Nach Merz-Äußerung: Charlotte Knobloch greift in Debatte über das Asylrecht ein

Nach Merz-Äußerung

Charlotte Knobloch greift in Debatte über das Asylrecht ein

Die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern hält eine Diskussion auch auf europäischer Ebene für normal – d ie Menschwürde dürfe aber niemand in Frage stellen.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Haushaltsdebatte im Bundestag – Elefantenrunde ohne Elefanten

Kommentar

Haushaltsdebatte im Bundestag – Elefantenrunde ohne Elefanten

In der Sternstunde des Parlaments skizzieren Politikgrößen ihre Linie. Doch der politische Puls schlägt derzeit nicht in Berlin, sondern in Idar-Oberstein und Seebach.

Von Thomas Sigmund

NRW-Ministerpräsident im Interview: Laschet kritisiert Spahn: „Überbetonung der Migrationspolitik halte ich für falsch“

NRW-Ministerpräsident im Interview

Laschet kritisiert Spahn: „Überbetonung der Migrationspolitik halte ich für falsch“

Die meisten CDU-Mitglieder empfinden die Merkel-Jahre als gute Zeit, sagt der NRW-Ministerpräsident im Interview. Die Partei wolle sicher keinen Bruch.

Von Sven Afhüppe, Thomas Sigmund

Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn: Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz überraschen mit ihren Steuerplänen

Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn

Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz überraschen mit ihren Steuerplänen

Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn versprechen eine Entlastung von Bürgern und Unternehmen. Doch mancher Vorstoß der Konservativen kommt unerwartet.

Von Jan Hildebrand, Daniel Delhaes, Thomas Sigmund

Report: Armin Laschet – der heimliche Königsmacher der CDU

Report

Armin Laschet – der heimliche Königsmacher der CDU

Im Rennen um Merkels Nachfolge hielt Armin Laschet sich zurück – und zieht doch im Hintergrund die Strippen. Auch die Kanzlerschaft hat er wohl längst nicht abgeschrieben.

Von Christian Wermke, Thomas Sigmund

CDU-Vorsitz: Lindner sieht Steuervorschläge von Merz skeptisch

CDU-Vorsitz

Lindner sieht Steuervorschläge von Merz skeptisch

Kurz vor der ersten CDU-Regionalkonferenz bezweifelt der FDP-Chef den steuerpolitischen Reformwillen der Union. Vor allem eine EU-Steuer ist ihm ein Dorn im Auge.

Von Thomas Sigmund

Kommentar: Das schrumpfende BIP ist eine Gewinnwarnung – Deutschland braucht eine neue Steuerpolitik

Kommentar

Das schrumpfende BIP ist eine Gewinnwarnung – Deutschland braucht eine neue Steuerpolitik

Erstmals seit 2015 schrumpft die Wirtschaft in Deutschland. Die Große Koalition sollte mit der Geldverteilung aufhören und auf Wachstum setzen.

Von Thomas Sigmund

Interview zum CDU-Vorsitz: Biedenkopf rät zur Wahl von Kramp-Karrenbauer und kritisiert Merz und Spahn

Interview zum CDU-Vorsitz

Biedenkopf rät zur Wahl von Kramp-Karrenbauer und kritisiert Merz und Spahn

Mit Kramp-Karrenbauer, Spahn und Merz kämpfen drei Kandidaten um den CDU-Vorsitz. Ex-Generalsekretär Kurt Biedenkopf hat einen klaren Favoriten.

Von Thomas Sigmund, Daniel Delhaes

Kommentar: Horst Seehofer geriert sich als Prinz Pattex

Kommentar

Horst Seehofer geriert sich als Prinz Pattex

Der Noch-CSU-Chef klebt an seinem Stuhl als Bundesinnenminister. Man fragt sich: Warum? Seine Machtlosigkeit wird er schon bald feststellen.

Von Thomas Sigmund

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×