MenüZurück
Wird geladen.
Der Autor ist Ressortleiter Wirtschaft und Politik.

Thomas Sigmund

  • Handelsblatt
  • Ressortleiter Politik und Leiter des Hauptstadtbüros

Seit September 2013 ist er Ressortleiter Politik und Leiter des Hauptstadtbüros.

Weitere Artikel dieses Autors

Fall Khashoggi: Zwischen Milliarden und Moral – Wirtschaft scheut harten Bruch mit Saudi-Arabien

Fall Khashoggi

Zwischen Milliarden und Moral – Wirtschaft scheut harten Bruch mit Saudi-Arabien

Saudi-Arabien braucht internationale Konzerne, und diese brauchen zunehmend Saudi-Arabien. Doch der Tod des Journalisten Khashoggi bringt das System ins Wanken.

Saudi-Arabien: Verband für Rüstungsindustrie fordert Klarheit über deutsche Rüstungsexporte

Saudi-Arabien

Verband für Rüstungsindustrie fordert Klarheit über deutsche Rüstungsexporte

Verbandschef Hans Christoph Atzpodien will schnell wissen, wie es für die Branche nach dem Stopp für Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien weitergeht.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Merkels Maßnahmenpaket zu Diesel-Fahrverboten ist Wahlkampfgetöse

Kommentar

Merkels Maßnahmenpaket zu Diesel-Fahrverboten ist Wahlkampfgetöse

Sechs Tage vor der Hessen-Wahl zaubert die Kanzlerin plötzlich eine Lösung aus dem Hut – nach drei Jahren Diesel-Streit. Zweifel daran sind angebracht.

von Thomas Sigmund

Bundesregierung: Scholz und Altmaier suchen die Konfrontation

Bundesregierung

Scholz und Altmaier suchen die Konfrontation

Olaf Scholz und Peter Altmaier streiten sich häufig. Der Finanz- und der Wirtschaftsminister folgen dabei auch parteitaktischen Motiven.

von Martin Greive, Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Elektrifizierung : Warum weder Siemens noch GE das Risiko im Irak scheuen

Elektrifizierung

Warum weder Siemens noch GE das Risiko im Irak scheuen

Der Irak bietet gewaltige Chancen – und Gefahren zugleich. Das zeigt sich beim heiß umkämpften Großauftrag zur Elektrifizierung des Landes. Dabei geht es um mehr als Geld.

von Axel Höpner, Mathias Brüggmann, Kathrin Witsch, Thomas Sigmund

Scholz' Vorstoß: Brauchen wir eine europäische Arbeitslosenversicherung? Ein Pro und Contra

Scholz' Vorstoß

Brauchen wir eine europäische Arbeitslosenversicherung? Ein Pro und Contra

Olaf Scholz will eine europäische Arbeitslosenversicherung. Wäre sie ein Mittel zur Krisenvorsorge oder nur reine Umverteilung? Ein Für und Wider.

von Ruth Berschens, Thomas Sigmund

EU-Arbeitslosenversicherung: Kanzleramt lehnt Scholz‘ Entwurf für EU-Arbeitslosenversicherung ab

EU-Arbeitslosenversicherung

Kanzleramt lehnt Scholz‘ Entwurf für EU-Arbeitslosenversicherung ab

Die Idee des Bundesfinanzministers stößt auf viel Kritik. Kanzleramt und Union lehnen sie ab. Das stößt wiederum bei der SPD auf Unverständnis.

von Martin Greive, Jan Hildebrand, Frank Specht, Thomas Sigmund

Kommentar: Scholz' Pläne zeigen, wie weit sich die SPD von ihrer Kernwählerschaft entfernt hat

Kommentar

Scholz' Pläne zeigen, wie weit sich die SPD von ihrer Kernwählerschaft entfernt hat

Der Bundesfinanzminister gilt eigentlich als Mann der soliden Finanzen. Doch mit der europäischen Arbeitslosenversicherung betritt er erneut linkes Terrain.

von Thomas Sigmund

Landtagswahl : Bayerisches Wahlergebnis erschüttert das politische Berlin

Landtagswahl

Bayerisches Wahlergebnis erschüttert das politische Berlin

Starke Verluste für die CSU in Bayern, Grüne als zweitstärkste Kraft, historisches Tief für die SPD. Das Ergebnis ist eine neue Bürde für Kanzlerin Angela Merkel.

von Anna Gauto, Martin Greive, Thomas Sigmund, Klaus Stratmann

Kommentar: Das Ergebnis der Bayernwahl verändert die Tektonik in der deutschen Parteienlandschaft

Kommentar

Das Ergebnis der Bayernwahl verändert die Tektonik in der deutschen Parteienlandschaft

Die bayerischen Wähler strafen CSU und SPD bei der Landtagswahl gnadenlos ab. In Berlin taumelt daher die Koalition der Kanzlerin vor sich hin.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Ludwig Erhard hätte seine Freude an Altmaiers Reform der Unternehmensteuer

Kommentar

Ludwig Erhard hätte seine Freude an Altmaiers Reform der Unternehmensteuer

Peter Altmaier hat einen Plan für eine Reform der Unternehmensteuer erarbeiten lassen. Jetzt muss der Bundeswirtschaftsminister auch liefern.

von Thomas Sigmund

Neues Steuerpaket: Altmaier will Soli kippen – und Unternehmen um Milliarden entlasten

Neues Steuerpaket

Altmaier will Soli kippen – und Unternehmen um Milliarden entlasten

Altmaiers 10-Punkte-Plan enthält neben der Abschaffung des Solis Steuervereinfachungen. Unternehmen sollen um 20 Milliarden Euro entlastet werden.

von Thomas Sigmund, Donata Riedel

FDP-Chef: Lindner fordert Umdenken bei Großprojekten: „Wir haben ein Mentalitätsproblem“

FDP-Chef

Lindner fordert Umdenken bei Großprojekten: „Wir haben ein Mentalitätsproblem“

FDP-Chef Lindner spricht im Interview über den Hambacher Forst, den bayerischen Wahlkampf und darüber, warum Teile der Altersvorsorge in Start-ups fließen sollten.

von Thomas Sigmund, Dana Heide

Kommentar: Der Dieselfahrer ist der Dumme

Kommentar

Der Dieselfahrer ist der Dumme

Das Dieselfahrverbot für Berliner Straßenabschnitte zeigt: Trotz aller Vereinbarungen zwischen Industrie und Politik hat am Ende immer der Dieselfahrer das Nachsehen.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Andrea Nahles hat einen neuen Fall Maaßen

Kommentar

Andrea Nahles hat einen neuen Fall Maaßen

Die SPD handelt bei der Berufung von Matthias Machnig in den GIZ-Vorstand nach dem Motto von Mao Tse-tung: lieber einen Roten als einen Experten ins Amt heben.

von Thomas Sigmund

Gesundheitsminister Jens Spahn im Interview: „Ich habe Marktwirtschaft nicht verlernt“

Gesundheitsminister Jens Spahn im Interview

„Ich habe Marktwirtschaft nicht verlernt“

Der Gesundheitsminister nimmt für die Pflege viel Geld in die Hand. Die 40-Prozent-Grenze bei den Sozialabgaben ist aber auch für ihn eine rote Linie.

von Thomas Sigmund, Gregor Waschinski

Deutschlandtag der JU: FDP-Chef Lindner kontert Vorwurf der Kanzlerin: Merkel „leidet unter Erinnerungslücken“

Deutschlandtag der JU

FDP-Chef Lindner kontert Vorwurf der Kanzlerin: Merkel „leidet unter Erinnerungslücken“

Lindner reagiert auf den Seitenhieb der Kanzlerin beim Deutschlandtag. Eine schwarz-gelbe Koalition scheint nur noch ohne Merkel möglich zu sein.

von Thomas Sigmund

Deutschlandtag der Jungen Union: Begrenzung der Kanzlerschaft, mehr Abgrenzung von der AfD – das will die Junge Union

Deutschlandtag der Jungen Union

Begrenzung der Kanzlerschaft, mehr Abgrenzung von der AfD – das will die Junge Union

CSU-Politiker Dobrindt fordert mehr Zusammenhalt in der Union. Und der größte Merkel-Kritiker Spahn gibt sich überraschend zahm.

von Anja Holtschneider, Thomas Sigmund

Kommentar: Die Deutschen müssen mehr Pioniergeist wagen

Kommentar

Die Deutschen müssen mehr Pioniergeist wagen

Die Weltraumpläne von Markus Söder haben keinen Spott verdient. Wir brauchen mehr solcher Ideen, um die Zukunft zu gestalten.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Es ist kein Wunder, dass Deutschlands Politiker so unbeliebt sind

Kommentar

Es ist kein Wunder, dass Deutschlands Politiker so unbeliebt sind

Deutschlands Spitzenpolitiker haben zum Großteil das Vertrauen der Bürger verspielt. Bei der bisherigen Regierungsbilanz ist das nicht verwunderlich.

von Thomas Sigmund

Die Krise in der Union: Merkel kämpft um Amt und Erbe – doch das Zeitfenster für einen würdevollen Abgang schließt sich

Die Krise in der Union

Merkel kämpft um Amt und Erbe – doch das Zeitfenster für einen würdevollen Abgang schließt sich

Noch hat es kein Kanzler geschafft, seinen Abschied selbstbestimmt einzuleiten. Auch Merkel droht daran zu scheitern. Sie muss nun die richtigen Schlüsse aus der Kauder-Abwahl ziehen.

von Sven Afhüppe, Jan Hildebrand, Christian Rickens, Thomas Sigmund

Interview: Altmaier über GroKo-Zoff: „Das darf uns nicht noch einmal passieren“

Interview

Altmaier über GroKo-Zoff: „Das darf uns nicht noch einmal passieren“

Der Wirtschaftsminister und Ex-Kanzleramtschef spricht Klartext über die Krise der Großen Koalition. Sie habe „in den Abgrund geschaut“. Doch die Regierung werde halten, glaubt Altmaier.

von Sven Afhüppe, Thomas Sigmund

Kommentar: Merkels Macht ist weg – das politische Ende der Kanzlerin rückt näher

Kommentar

Merkels Macht ist weg – das politische Ende der Kanzlerin rückt näher

Bislang ist die Nachfolgedebatte um die Kanzlerin noch ein Tabu. Man sieht aber an dem neuen Unions-Fraktionschef Brinkhaus, was mit Mut alles zu erreichen ist.

von Thomas Sigmund

Bundestag: Merkel kämpft gegen die AfD um die Deutungshoheit über Chemnitz

Bundestag

Merkel kämpft gegen die AfD um die Deutungshoheit über Chemnitz

In einer hitzigen Generaldebatte bemüht sich die Kanzlerin, in der Debatte um Chemnitz wieder die Oberhand zu gewinnen. Dabei wendet sie sich auch an Seehofer und Maaßen.

von Moritz Koch, Thomas Sigmund

Handelsblatt Clubgespräch: Britischer Botschafter warnt vor der riskanten Brexit-Strategie der EU

Handelsblatt Clubgespräch

Britischer Botschafter warnt vor der riskanten Brexit-Strategie der EU

Botschafter Wood fordert mehr Kompromissbereitschaft von der EU: Großbritannien stehe bei den Brexit-Verhandlungen vor der Wahl zwischen „Pest oder Cholera“.

von Torsten Riecke, Michael Verfürden, Thomas Sigmund

Kommentar: Der oberste Verfassungsschützer steht jetzt selbst unter Beobachtung

Kommentar

Der oberste Verfassungsschützer steht jetzt selbst unter Beobachtung

Nach seiner Salamitaktik bei der Offenlegung der Treffen mit AfD-Politikern sollte der Verfassungsschutzchef jetzt mit offenen Karten spielen.

von Thomas Sigmund

Literaturtipp: Logiken der Macht – das neue Standardwerk der Politikberatung

Literaturtipp

Logiken der Macht – das neue Standardwerk der Politikberatung

Den größten Teil der Literatur über Politikberatung kann man ignorieren. Aber nicht die tiefgehende Analyse von Dominik Meier und Christian Blum.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Bei der Hightech-Strategie der Bundesregierung kann einem nur angst und bange werden

Kommentar

Bei der Hightech-Strategie der Bundesregierung kann einem nur angst und bange werden

Es gibt viele Digitalräte in Deutschland, aber keinen neuen Mobilfunkstandard 5G. Umgekehrt wäre es besser. Wirtschaftsminister Altmaier muss bald liefern.

von Thomas Sigmund

US-Zölle: Handelsstreit könnte Deutschlands Autoindustrie hart treffen

US-Zölle

Handelsstreit könnte Deutschlands Autoindustrie hart treffen

Mögliche US-Strafzölle auf Autos würden deutsche Hersteller bis zu sieben Milliarden Euro pro Jahr kosten. Donald Trump kämpft mittlerweile an drei Fronten.

von Gerd Braune, Torsten Riecke, Thomas Sigmund, Till Hoppe, Martin Greive

Entwicklungspolitik: Die schwierige Afrika-Mission der Bundeskanzlerin

Entwicklungspolitik

Die schwierige Afrika-Mission der Bundeskanzlerin

Wachstum und Jobs sollen die illegale Migration stoppen – Kanzlerin Merkel tourt durch Westafrika. Sie verspricht Hilfe und stellt Forderungen.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Merkel in Afrika – auch Seehofer sollte bald dorthin reisen

Kommentar

Merkel in Afrika – auch Seehofer sollte bald dorthin reisen

In der Hoffnung auf ein besseres Leben flüchten viele Afrikaner nach Europa. Was sie aber brauchen, ist eine Überlebensperspektive vor Ort.

von Thomas Sigmund

Besuch in Senegal, Ghana und Nigeria: Merkel reist mit hochkarätiger Wirtschaftsdelegation nach Afrika

Besuch in Senegal, Ghana und Nigeria

Merkel reist mit hochkarätiger Wirtschaftsdelegation nach Afrika

Die Kanzlerin will mit Hilfe der deutschen Wirtschaft Bleibeperspektiven für Menschen in Afrika schaffen. Für die Unternehmen könnte das lukrativ sein.

von Wolfgang Drechsler, Donata Riedel, Thomas Sigmund

CDU-Vize im Interview: Laschet kritisiert Bundesregierung –„Offenkundig keine Zeit, die Zukunftsthemen intensiv zu bearbeiten“

CDU-Vize im Interview

Laschet kritisiert Bundesregierung –„Offenkundig keine Zeit, die Zukunftsthemen intensiv zu bearbeiten“

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet spricht über den ungelösten Rentenstreit in der Koalition und die Frage, wie lange Angela Merkel noch die CDU anführt.

von Sven Afhüppe, Thomas Sigmund

Große Koalition: Streit um Sozialpaket – Spitzen von Union und SPD mit Sondertreffen am Samstag

Große Koalition

Streit um Sozialpaket – Spitzen von Union und SPD mit Sondertreffen am Samstag

Schon am Mittwoch wollte das Kabinett ein Sozialpaket verabschieden. Doch die Koalition ist sich uneinig. Ein Gespräch am Samstag soll eine Lösung bringen.

von Thomas Sigmund, Jan Hildebrand

Kampf um Europas Topjobs: So reagieren deutsche und europäische Politiker auf Merkels neue Personal-Prioritäten

Kampf um Europas Topjobs

So reagieren deutsche und europäische Politiker auf Merkels neue Personal-Prioritäten

Der Kanzlerin scheint der Posten des EU-Kommissionspräsidenten wichtiger zu sein als der des EZB-Chefs. Das sorgt nicht nur in Berlin für Debatten.

Merkels Planspiele: Wäre ein Deutscher an der Spitze der EU oder der EZB wichtiger?

Merkels Planspiele

Wäre ein Deutscher an der Spitze der EU oder der EZB wichtiger?

Die Bundeskanzlerin misst dem EU-Spitzenposten in Brüssel mehr Bedeutung bei als der EZB-Präsidentschaft. Unsere Autoren streiten über diesen Fokus.

von Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Personal-Roulette: Kanzlerin Merkel ändert ihre Prioritäten im Kampf um Spitzenjobs in Europa

Personal-Roulette

Kanzlerin Merkel ändert ihre Prioritäten im Kampf um Spitzenjobs in Europa

Jens Weidmann hat Merkel zugesagt, für den Posten des EZB-Präsidenten bereitzustehen. Doch die Kanzlerin möchte lieber eine andere mächtige Position in Europa mit einem Deutschen besetzen.

von Ruth Berschens, Martin Greive, Jan Hildebrand, Thomas Sigmund

Fachkräfte: Das sind die 5 Kernpunkte des geplanten Einwanderungsgesetzes

Fachkräfte

Das sind die 5 Kernpunkte des geplanten Einwanderungsgesetzes

Die Union hat sich 20 Jahre lang gegen ein Einwanderungsgesetz gewehrt. Doch nun gibt sie ihren Widerstand auf. Was Seehofer plant.

von Moritz Koch, Thomas Sigmund, Frank Specht

Kommentar: Trotz Seehofers Initiative werden nicht massenhaft Hochqualifizierte einwandern

Kommentar

Trotz Seehofers Initiative werden nicht massenhaft Hochqualifizierte einwandern

Ein Einwanderungsgesetz soll den Fachkräftemangel angehen – das ist ein wichtiger Schritt. Endlich wird Deutschland auch offiziell ein Einwanderungsland.

von Thomas Sigmund

Zuwanderung für Fachkräfte: Seehofer macht Tempo bei Einwanderungsgesetz – das sind die Eckpunkte

Zuwanderung für Fachkräfte

Seehofer macht Tempo bei Einwanderungsgesetz – das sind die Eckpunkte

Keine Bevorzugung deutscher Bewerber und Einreiseerlaubnis zur Jobsuche: Dem Handelsblatt liegen exklusiv Seehofers Pläne für das neue Einwanderungsgesetz vor.

von Thomas Sigmund

Pflegeheime: Spahn will gegen zu hohe Renditen in der Pflege vorgehen

Pflegeheime

Spahn will gegen zu hohe Renditen in der Pflege vorgehen

Pflegeheime sind längst begehrte Renditeobjekte für Investoren. Gesundheitsminister Jens Spahn fürchtet: Die Gewinnmaximierung geht auf Kosten der Pflegebedürftigen.

von Frank Specht, Thomas Sigmund

Kanzlerin Merkel im Bürgerdialog: „Europa ist mühsam“

Kanzlerin Merkel im Bürgerdialog

„Europa ist mühsam“

Erster Stimmungstest für die Kanzlerin nach der Sommerpause in Jena. Angela Merkel hat sich nicht verändert – die Fragen der Bürger auch nicht.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Dreimal „Projekt 18“ – SPD, Grüne und AfD wandeln auf den Spuren der FDP

Kommentar

Dreimal „Projekt 18“ – SPD, Grüne und AfD wandeln auf den Spuren der FDP

Die im Bundestag vertretenen Parteien nähern sich in der Wählergunst einander an. Was Grüne und AfD als Erfolg verbuchen, ist für die SPD ein Desaster.

von Thomas Sigmund

Kommentar: Peter Altmaier muss mehr für den Markt und weniger für den Staat kämpfen

Kommentar

Peter Altmaier muss mehr für den Markt und weniger für den Staat kämpfen

Zuletzt schien die Bundesregierung einem wahren Subventionsrausch zu erliegen. Es ist höchste Zeit, dass der Wirtschaftsminister eingreift.

von Thomas Sigmund

Investoren aus dem Ausland: Bundesregierung will Hürden für Übernahmen aus China erhöhen

Investoren aus dem Ausland

Bundesregierung will Hürden für Übernahmen aus China erhöhen

Nach mehreren Interventionen plant die Regierung künftig Investitionen aus dem Ausland härter zu prüfen. Doch auch dann bleiben Schlupflöcher.

von Thomas Sigmund, Dana Heide

WhatsApp-Überwachung: Wie das BKA mit dem „Staatstrojaner“ auf Verbrecherjagd geht

WhatsApp-Überwachung

Wie das BKA mit dem „Staatstrojaner“ auf Verbrecherjagd geht

Mit spezieller Software greifen Sicherheitsbehörden auf verschlüsselte Messenger zu. Gegen diese Ermittlungsmethode regt sich massiver Widerstand.

von Moritz Koch, Dietmar Neuerer, Thomas Sigmund

Steigende Ausgaben: Der Sozialstaat wird zum Zukunftsrisiko – Politiker fordern ein Umsteuern

Steigende Ausgaben

Der Sozialstaat wird zum Zukunftsrisiko – Politiker fordern ein Umsteuern

Die Sozialausgaben könnten in diesem Jahr die Billionen-Euro-Grenze übersteigen. Arbeitgeber, FDP und der Wirtschaftsflügel der Union schlagen Alarm.

von Thomas Sigmund, Gregor Waschinski

Kommentar: Deutschland droht eine Diktatur der Grauen

Kommentar

Deutschland droht eine Diktatur der Grauen

Deutschland ist geprägt durch eine Unwucht zulasten der Jungen. Die Älteren halten die Zügel in der Hand. Ein Beispiel: der FC Bayern München.

von Thomas Sigmund

Maschinenbauer Leifeld: Berlin bremst Peking aus – chinesische Investoren scheitern erneut an Übernahme deutscher Firmen

Maschinenbauer Leifeld

Berlin bremst Peking aus – chinesische Investoren scheitern erneut an Übernahme deutscher Firmen

Zum zweiten Mal scheitern chinesische Investoren an deutschen Firmen. Die Wirtschaft mahnt, die Blockade von Übernahmen dürfte nur „Ultima Ratio“ sein.

von Stephan Scheuer, Thomas Sigmund, Frank Specht, Klaus Stratmann

Kommentar: Abschottung statt Kooperation – China und Deutschland sind einander fremde Freunde

Kommentar

Abschottung statt Kooperation – China und Deutschland sind einander fremde Freunde

Deutschland und China wollen Partner gegen Protektionismus sein, misstrauen sich aber. Sie sollten miteinander reden, statt sich gegenseitig zu blockieren.

von Thomas Sigmund

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×