Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

16.08.2022

13:21

Das Unternehmergespräch

Warema-Chefin zum androhenden Ende des Baubooms: „Bauplätze werden wieder verstärkt zurückgegeben“

Von: Anja Müller

PremiumDer Hersteller von Markisen und Jalousien spürt ein Nachlassen der Investitionsbereitschaft. Angelique Renkhoff-Mücke glaubt dennoch an die Resilienz des Mittelstands.

Die Chefin des Markisen, Jalousien und Rollladen-Spezialisten Warema sieht in der kommenden Verhandlungsrunde besonders viel Verantwortung bei den Tarifparteien.

Unternehmerin Angelique Renkhoff-Mücke

Die Chefin des Markisen, Jalousien und Rollladen-Spezialisten Warema sieht in der kommenden Verhandlungsrunde besonders viel Verantwortung bei den Tarifparteien.

Düsseldorf Angelique Renkhoff-Mücke ist seit bald 25 Jahren in der Führungsriege des von ihrem Vater gegründeten Jalousien- und Rollladenherstellers Warema. Eine solche Fülle an Krisen wie aktuell hat sie aber noch nicht erlebt. Das Familienunternehmen spüre bereits eine sinkende Nachfrage aufgrund der Inflation. „Die Investitionsbereitschaft lässt bereits deutlich nach“, sagt die Firmenchefin im Interview mit dem Handelsblatt. Bauherren würden Bauplätze derzeit verstärkt zurückgeben.

Dennoch glaubt sie an die Krisenfestigkeit des deutschen Mittelstands auch in „einer neuen wirtschaftlichen Phase“, in der Wohlstand und Wachstum nicht mehr stetig steigen würden. „Ich bin sicher, wir werden auch das wieder meistern und stemmen, da ist die deutsche Wirtschaft sehr erfindungsreich und resilient“, sagt Renkhoff-Mücke. Insgesamt habe das Land an Innovationskraft gewonnen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×