Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

17.12.2020

15:52

Exklusives Ranking

Die 101 besten Hotels Deutschlands: Eine Auszeichnung in schweren Zeiten

Von: Claudia Panster, Michael Raschke

PremiumErstmals erscheint das Ranking zu den „101 besten Hotels Deutschlands“. Doch die Freude über die Auszeichnung ist angesichts des Lockdowns getrübt.

In exquisiter Lage an der Hamburger Binnenalster. Christian O. Bruch/laif

Ranking-Spitzenreiter Fairmont Hotel „Vier Jahreszeiten“

In exquisiter Lage an der Hamburger Binnenalster.

Düsseldorf Die schweren Polstermöbel sind ausgeklopft, die holzvertäfelten Wände gefeudelt, die mit Gold umrahmten Glastische poliert. Alles glänzt in Hamburgs Wohnzimmer, der Wohnhalle im Fairmont Vier Jahreszeiten. Ingo C. Peters hat sie so gut wie für sich allein, dabei würde er sich freuen, wenn sich endlich wieder Gäste in den Sofakissen niederließen, um an einem traditionellen British Afternoon Tea zu nippen oder sich mit Scones, Clotted Cream, Sandwiches und Süßem aus der hauseigenen Patisserie verwöhnen zu lassen.

Peters ist Hoteldirektor von Hamburgs Hotel Nummer eins. Nun ist es offiziell auch Deutschlands Nummer eins. Im Ranking „Die 101 besten Hotels Deutschlands“, das das Handelsblatt erstmals in Kooperation mit dem Hotelexperten Carsten K. Rath sowie der führenden Tourismus-Hochschule IUBH in Bad Honnef und dem Fachmedium „Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung“ (ahgz) veröffentlicht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×