Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

27.11.2020

06:00

Tourismus

In diesen Hotels sollten Sie 2021 übernachten

Von: Claudia Panster, Carsten K. Rath

Premium2021 können bestenfalls alle wieder in den Urlaub fahren. Ein Ranking kürt die 101 besten Hotels. Das Handelsblatt stellt eine Auswahl vor.

Das Haus konzentriert sich ganz bewusst auf Golf-Touristen. imago images / Westend61

Blick auf das Schlosshotel Flesensee

Das Haus konzentriert sich ganz bewusst auf Golf-Touristen.

Düsseldorf In Deutschland gibt es mehr als 11.000 Hotels. Sie alle liegen derzeit quasi im Dornröschenschlaf. Außer Geschäftsreisende dürfen sie aufgrund des Corona-Lockdowns keine Gäste beherbergen. Viele Häuser kämpfen ums Überleben; alle versuchen, sich auf die Zeit vorzubereiten, wenn die Gäste wieder kommen dürfen.

Und sie werden kommen, sagen die Prognosen. „Wenn die Leute für so lange Zeit quasi eingesperrt sind, wird der Drang nach einer guten Umgebung noch größer“, sagt etwa Alexander Rieck, der am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart im Innovationsnetzwerk „Future Hotel“ mitwirkt.

Das Stichwort heißt Staycation – man bleibt da, wo man lebt. „Schwarzwald, Allgäu, Harz – die Regionen, die bisher als eher angestaubt galten, sind wieder im Kommen. Sie sind in einer erreichbaren Nähe und haben eine tolle Landschaft“, sagt Rieck.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×