MenüZurück
Wird geladen.

Altmaier stellt Aktionsplan vor: Energiewende in Gefahr – Ausbau des Stromnetzes ist „katastrophal in Verzug“

Altmaier stellt Aktionsplan vor

Energiewende in Gefahr – Ausbau des Stromnetzes ist „katastrophal in Verzug“

Der Ausbau der Stromnetze kommt nicht voran. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will mit einem Aktionsplan aufs Tempo drücken. Doch die Chancen stehen nicht gut.

von Klaus Stratmann

Halbjahreszahlen: RWE in der Blitzanalyse – Stromhandelspreise dämpfen den Gewinn

Halbjahreszahlen

RWE in der Blitzanalyse – Stromhandelspreise dämpfen den Gewinn

Deutschlands größter Stromproduzent erhofft sich vom Verkauf von Innogy neue Perspektiven. Die Gegenwart ist mühsam – die Ergebnisse sinken.

von Jürgen Flauger

Winanlagenhersteller: Altmaier sagt Enercon-Beschäftigten Unterstützung zu

Winanlagenhersteller

Altmaier sagt Enercon-Beschäftigten Unterstützung zu

Beim kriselnden Windkraftunternehmen will der Bundeswirtschaftsminister vermitteln. Die Enercon-Geschäftsführung fehlte beim Treffen erneut.

Windturbinenbauer: Vestas wird trotz praller Orderbücher vorsichtiger

Windturbinenbauer

Vestas wird trotz praller Orderbücher vorsichtiger

Wie Konkurrent Nordex hat auch der dänische Konzern volle Auftragsbücher. Trotzdem sorgen Preiskampf und Handelsstreit für Unsicherheit.

Energiewirtschaft: Hitzewelle zeigt das größte Problem der Erneuerbaren

Energiewirtschaft

Hitzewelle zeigt das größte Problem der Erneuerbaren

Mehr Sonne heißt nicht gleich mehr Strom: Die Hitzewelle zeigt, wie wetterabhängig die Erneuerbaren sind. RWE nutzt das, um für die Kohle zu werben.

von Jürgen Flauger, Kathrin Witsch

Viele Aufträge, wenig Gewinn: Nordex' Gewinn rutscht ins Minus – der Windkonzern in der Blitzanalyse

Viele Aufträge, wenig Gewinn

Nordex' Gewinn rutscht ins Minus – der Windkonzern in der Blitzanalyse

Umsatz und Ergebnis des Windkonzern sind deutlich zurückgegangen. Der Aktienkurs rutschte ab. Nur der Auftragseingang macht Nordex Hoffnung.

von Kathrin Witsch

RWE-Ökostromtochter: Innogy holt Japaner für britischen Windpark ins Boot

RWE-Ökostromtochter

Innogy holt Japaner für britischen Windpark ins Boot

Die RWE-Tochter Innogy plant einen Windpark vor der britischen Küste. Dafür holt das Unternehmen zwei japanische Versorger mit an Bord.

Energieunternehmen CNPC: China übernimmt Totals Engagement in Erdgasprojekt im Iran

Energieunternehmen CNPC

China übernimmt Totals Engagement in Erdgasprojekt im Iran

Der französische Ölriese Total hat sich aufgrund von US-Sanktionen aus einem Milliarden-Deal im Iran zurückgezogen. Nun übernimmt ein chinesischer Konzern den Auftrag.

Preiskampf der Erneuerbaren: Die nächste Solarschwemme aus China droht

Preiskampf der Erneuerbaren

Die nächste Solarschwemme aus China droht

Völlig überraschend hat die chinesische Regierung eine Förderkürzung für Solarenergie verkündet. Dadurch spitzt sich der Preiskampf auf dem Weltmarkt zu.

von Kathrin Witsch

Energiekonzern: Bei Innogy läuft es in keinem Bereich gut – die Blitzanalyse

Energiekonzern

Bei Innogy läuft es in keinem Bereich gut – die Blitzanalyse

Der Energiekonzern ist nicht nur mit der Übernahme durch Eon konfrontiert. Auch das Geschäft läuft mäßig – vor allem im Vertrieb.

von Jürgen Flauger

Erneuerbare Energien: Enercon-Chef warnt vor weiterem Jobabbau in der Windbranche

Erneuerbare Energien

Enercon-Chef warnt vor weiterem Jobabbau in der Windbranche

Während das Geschäft mit dem Wind international boomt, droht der deutsche Markt einzubrechen. Enercon reagiert mit einem harten Kurswechsel.

von Kathrin Witsch

Blitzanalyse: Gutes erstes Halbjahr für Wechselrichter-Hersteller SMA

Blitzanalyse

Gutes erstes Halbjahr für Wechselrichter-Hersteller SMA

Der Solartechnikhersteller SMA Solar kann sich weiter auf das Wachstum seiner Branche verlassen. Allein in China gibt es Rückschläge.

von Kathrin Witsch

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×