Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

04.11.2019

14:15

Annette Becker

Das ist die neue Geschäftsführerin des Kölner EWI-Instituts

Von: Jürgen Flauger

Das Energiewirtschaftliche Institut hat eine Frau als Geschäftsführerin. Zuvor war Annette Becker beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt tätig.

Kölner EWI-Institut: Annette Becker ist die neue Geschäftsführerin

Annette Becker

Die 52-Jährige besitzt mehrjährige Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen.

Düsseldorf Das Energiewirtschaftliche Institut an der Universität zu Köln (EWI) hat eine neue Geschäftsführerin: Annette Becker verantwortet künftig die wirtschaftliche und administrative Führung des in der Energieforschung renommierten Instituts.

Die beiden Direktoren, Professor Marc Oliver Bettzüge und Professor Wolfgang Ketter, bleiben die wissenschaftlichen Leiter des EWI. Die 52-jährige Becker kommt vom Projektträger des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Bonn. Dort war sie Leiterin des Bereichs Kompetenzzentren und Services.

Davor hatte die Managerin verschiedene Führungspositionen inne, unter anderem beim Forest Stewardship Council International, einer internationalen NGO in Bonn, sowie bei einer Wirtschaftskanzlei in Köln. Außerdem war sie Geschäftsführerin der Deutsch-Britischen Gesellschaft in Berlin.

Das EWI in Köln ist eine gemeinnützige GmbH, die sich der anwendungsnahen Forschung in der Energieökonomik widmet und zudem Forschungs- und Beratungsprojekte für ‧Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft durchführt. Jürgen Flauger

Handelsblatt Energie Briefing

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×