MenüZurück
Wird geladen.

Bildergalerie

Der Hambacher Forst wird geräumt

In dem Braunkohlerevier leben Aktivisten seit Jahren in Baumhäusern, um eine Rodung des Waldes zu verhindern. Nun hat die Polizei die Räumung begonnen.

  • zurück
  • 1 von 30
  • vor
Eine Aktivistin wurde aus einer sicherheitsrelevanten Zone abgeführt. Reuters

Hambacher Forst

Eine Aktivistin wurde aus einer sicherheitsrelevanten Zone abgeführt.

Bild: Reuters

Grundsätzlich blieb es bei der Räumung aber friedlich. Reuters

Hambacher Forst

Grundsätzlich blieb es bei der Räumung aber friedlich.

Bild: Reuters

Polizisten mussten einen Umweltaktivisten von einem Baumgerüst ziehen. dpa

Hambacher Forst

Polizisten mussten einen Umweltaktivisten von einem Baumgerüst ziehen.

Bild: dpa

Dieser Besetzer verließ freilich sein Baumhaus. dpa

Hambacher Forst

Dieser Besetzer verließ freilich sein Baumhaus.

Bild: dpa

Die Polizei habe eine Person nach eigenen Angaben „zu Boden gebracht“. dpa

Hambacher Forst

Die Polizei habe eine Person nach eigenen Angaben „zu Boden gebracht“.

Bild: dpa

Die Polizei hat mit dem Abbau der Baumhäuser begonnen. dpa

Hambacher Forst

Die Polizei hat mit dem Abbau der Baumhäuser begonnen.

Bild: dpa

Aktivisten schreiben die Telefonnummer des Ermittlungs-Ausschusses auf ihren Arm – sie wollen die Räumung nicht einfach so hinnehmen. dpa

Hambacher Forst

Aktivisten schreiben die Telefonnummer des Ermittlungs-Ausschusses auf ihren Arm – sie wollen die Räumung nicht einfach so hinnehmen.

Bild: dpa

Schon lange hatten die Besetzer in ihren Baumhäusern ausgeharrt. dpa

Hambacher Forst

Schon lange hatten die Besetzer in ihren Baumhäusern ausgeharrt.

Bild: dpa

Die Polizei will die Baumhäuser nach der Räumung unbrauchbar machen. dpa

Hambacher Forst

Die Polizei will die Baumhäuser nach der Räumung unbrauchbar machen.

Bild: dpa

Im Forst stehen Jahrhunderte alten Buchen und Eichen. Reuters

Hambacher Forst

Im Forst stehen Jahrhunderte alten Buchen und Eichen.

Bild: Reuters

Die Aktivisten haben in Folge der Räumung Massenproteste angekündigt. Reuters

Hambacher Forst

Die Aktivisten haben in Folge der Räumung Massenproteste angekündigt.

Bild: Reuters

Laut Polizei ergäben sich „konkrete Gefahren“ für die Bewohner und die Baumhäuser, wenn es nicht zu einer zeitlichen Räumung komme. Reuters

Hambacher Forst

Laut Polizei ergäben sich „konkrete Gefahren“ für die Bewohner und die Baumhäuser, wenn es nicht zu einer zeitlichen Räumung komme.

Bild: Reuters

Die Waldbesetzer kündigten gewaltlosen Widerstand an. dpa

Hambacher Forst

Die Waldbesetzer kündigten gewaltlosen Widerstand an.

Bild: dpa

Der Streit um den Hambacher Forst könnte auch die Arbeit der sogenannten Kohlekommission stören, obwohl das Thema dort offiziell nicht auf der Tagesordnung steht. dpa

Hambacher Forst

Der Streit um den Hambacher Forst könnte auch die Arbeit der sogenannten Kohlekommission stören, obwohl das Thema dort offiziell nicht auf der Tagesordnung steht.

Bild: dpa

Immer wieder hat die Polizei von Angriffen auf Polizisten an dem Waldstück berichtet. dpa

Hambacher Forst

Immer wieder hat die Polizei von Angriffen auf Polizisten an dem Waldstück berichtet.

Bild: dpa

Aus Sicht von RWE ist die Abholzung unvermeidbar, um die Stromproduktion in den Braunkohlekraftwerken zu sichern. dpa

Hambacher Forst

Aus Sicht von RWE ist die Abholzung unvermeidbar, um die Stromproduktion in den Braunkohlekraftwerken zu sichern.

Bild: dpa

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) warnte, dass man es mit „extrem gewaltbereiten Linksextremen“ zu tun habe, die aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland anreisten. dpa

Hambacher Forst

NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) warnte, dass man es mit „extrem gewaltbereiten Linksextremen“ zu tun habe, die aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland anreisten.

Bild: dpa

Schon lange ist das Waldgebiet besetzt. dpa

Hambacher Forst

Schon lange ist das Waldgebiet besetzt.

Bild: dpa

Die zuständige Stadt Kerpen hatte bei der Aachener Polizei um Vollzugshilfe gebeten. dpa

Hambacher Forst

Die zuständige Stadt Kerpen hatte bei der Aachener Polizei um Vollzugshilfe gebeten.

Bild: dpa

Der Forst gilt als Symbol des Kampfes um Klimaschutz und des Widerstands gegen die Kohle. dpa

Hambacher Forst

Der Forst gilt als Symbol des Kampfes um Klimaschutz und des Widerstands gegen die Kohle.

Bild: dpa

Wasserwerfer und Räumfahrzeuge wurden auch auf dem Gelände bereitgestellt. dpa

Hambacher Forst

Wasserwerfer und Räumfahrzeuge wurden auch auf dem Gelände bereitgestellt.

Bild: dpa

Der Energiekonzern RWE will im Herbst mehr als die Hälfte des noch verbliebenen Waldstücks roden. dpa

Hambacher Forst

Der Energiekonzern RWE will im Herbst mehr als die Hälfte des noch verbliebenen Waldstücks roden.

Bild: dpa

Aktivisten haben in großer Höhe rund 50 bis 60 Baumhäuser errichtet und halten den Wald damit besetzt. dpa

Hambacher Forst

Aktivisten haben in großer Höhe rund 50 bis 60 Baumhäuser errichtet und halten den Wald damit besetzt.

Bild: dpa

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur standen für die Räumung der Baumhütten sogenannte Höheninterventionsteams bereit. dpa

Hambacher Forst

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur standen für die Räumung der Baumhütten sogenannte Höheninterventionsteams bereit.

Bild: dpa

Die Aktivisten haben eine Frist zum Verlassen ihrer Baumhäuser verstreichen lassen. dpa

Hambacher Forst

Die Aktivisten haben eine Frist zum Verlassen ihrer Baumhäuser verstreichen lassen.

Bild: dpa

Für die Polizei hat einer der größten Einsätze in der jüngeren NRW-Geschichte begonnen. dpa

Hambacher Forst

Für die Polizei hat einer der größten Einsätze in der jüngeren NRW-Geschichte begonnen.

Bild: dpa

Eine konkrete Zahl der Einsatzkräfte nennt die Polizei nicht. Reuters

Hambacher Forst

Eine konkrete Zahl der Einsatzkräfte nennt die Polizei nicht.

Bild: Reuters

30 Minuten hätten die Besetzer Zeit gehabt, den Forst zu verlassen. Reuters

Hambacher Forst

30 Minuten hätten die Besetzer Zeit gehabt, den Forst zu verlassen.

Bild: Reuters

Aus dem gesamten Bundesgebiet wurden Einsatzkräfte zur Verstärkung geholt. Reuters

Hambacher Forst

Aus dem gesamten Bundesgebiet wurden Einsatzkräfte zur Verstärkung geholt.

Bild: Reuters

Der Aachener Polizeipräsident Dirk Weinspach hatte unlängst eine Gewalteskalation innerhalb kürzester Zeit befürchtet. Reuters

Hambacher Forst

Der Aachener Polizeipräsident Dirk Weinspach hatte unlängst eine Gewalteskalation innerhalb kürzester Zeit befürchtet.

Bild: Reuters

  • zurück
  • 1 von 30
  • vor

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×