Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2023

09:20

Luftfahrt

Darauf sollten Vielflieger bei der Lufthansa ab 2024 achten

Von: Jens Koenen

PremiumDas neue „Treueprogramm“ der Lufthansa-Gruppe kann zunächst verwirren. Eine schrittweise Erklärung, wer welche Punkte bekommt – und wer die Gewinner und Verlierer sind.

Miles and More Nachfolger dpa

Vielflieger-Karte von Lufthansa

Europas größte Airline-Gruppe stellt ab dem kommenden Jahr sein Kundenbindungs-Programm um.

Frankfurt Vielflieger müssen sich ab dem kommenden Jahr auf neue Regeln bei der Lufthansa einstellen. Sie sammeln dann Punkte statt Meilen für den Status als Frequent Traveller, Senator oder die höchste Kategorie HON.

Das Management der Airline-Gruppe hatte die Umstellung des „Treueprogramms“ bereits im Jahr 2019 angekündigt. Dann begann die Corona-Pandemie, Lufthansa setzte die Änderungen aus und holt sie nun zum Jahr 2024 nach.

Das Ziel sei transparenteres, einfacheres System, begründet die Lufthansa-Führung das Vorhaben. Zugleich sollen Kunden zusätzlich belohnt werden, die vor allem mit den Airlines der Gruppe sowie den sogenannten „mitherausgebenden Miles & More Partnern“ Croatia Airlines, LOT Polish Airlines und Luxair unterwegs sind. Im neuen System gibt es Gewinner und Verlierer, denn es bringt für Vielflieger einige Veränderungen mit sich. Die wichtigsten im Überblick, inklusive eines Rechenbeispiels:

Vielflieger: Dauer des Status bei der Lufthansa

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×