Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

03.11.2022

14:00

Lufthansa Technik

Lufthansa führt erste Gespräche für Teilverkauf

Von: Jens Koenen, Arno Schütze

PremiumDie Lufthansa hofft auf einen Milliardenerlös durch den Anteilsverkauf. Potenzielle Investoren will der Konzern mit Rekordzahlen überzeugen.

Wartungshalle von Lufthansa Technik mit einem Airbus A320 ddp/pa

Testlabor für den Wasserstoff-Einsatz von Lufthansa Technik

Die Wartungstochter von Lufthansa kümmert sich nicht nur um die Instandhaltung von Flugzeugen. Sie beteiligt sich auch an der Entwicklung neuer Technologien für klimafreundlicheres Fliegen.

Frankfurt Für den geplanten Teilverkauf von Lufthansa Technik finden seit der vergangenen Woche erste Gespräche mit interessierten Käufern statt. Knapp 20 Finanzinvestoren stellen derzeit ihre Konzepte vor, wie das Handelsblatt aus Finanz- und Unternehmenskreisen erfuhr.

Lufthansa wolle dann etwa zehn Bieter aussuchen, die das sogenannte Information Memorandum bekommen, in dem sich eine detaillierte Beschreibung des Unternehmens inklusive aktueller Zahlen findet. Ein Lufthansa-Sprecher wollte die Informationen nicht kommentieren.

Unter den Bietern sollen Advent, Blackstone, CVC, Carlyle, KKR, Bain und EQT sein. Aber auch Vertreter aus Asien würden mitbieten, wird in Finanzkreisen berichtet. Bis spätestens Anfang 2023 sollen dann die noch nicht bindenden Angebote der ersten Runde vorliegen. Danach startet die zweite Runde.

Prognose von Lufthansa Technik erneut angehoben

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×