Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Unternehmen - Industrie

Volkswagen-Konzern: Nur VW-Chef Herbert Diess steht jetzt noch über Thomas Schäfer

Volkswagen-Konzern

Nur VW-Chef Herbert Diess steht jetzt noch über Thomas Schäfer

Anfang 2020 leitete Thomas Schäfer kaum mehr als ein Autowerk in Südafrika. Nun steigt er zum Markenchef von Volkswagen auf. Vielleicht nicht seine letzte Station.

Von Stefan Menzel

Corona: Neuauftrag für Impfstoffe: US-Regierung vereinbart Milliardendeal mit Biontech und Pfizer

Corona

Neuauftrag für Impfstoffe: US-Regierung vereinbart Milliardendeal mit Biontech und Pfizer

Vor allem um die Versorgung mit Omikron-Impfstoffen zu sichern, bestellt die US-Regierung weitere Vakzine. Kommt bald die nächste Impfung?

Von Siegfried Hofmann

Kunststoffhersteller: Hohe Energiepreise: Milliarden-Projekt von Lanxess und Advent vor schwierigem Start

Kunststoffhersteller

Hohe Energiepreise: Milliarden-Projekt von Lanxess und Advent vor schwierigem Start

Der Kölner Chemiekonzern will gemeinsam mit Investor Advent den Kunststoffmarkt aufmischen. Doch die Rahmenbedingungen haben sich deutlich verschlechtert.

Von Bert Fröndhoff, Arno Schütze

Autoindustrie: BMW kauft Aktien für bis zu zwei Milliarden Euro zurück

Autoindustrie

BMW kauft Aktien für bis zu zwei Milliarden Euro zurück

Der Münchner Autobauer liegt bei der Börsenbewertung hinter der Konkurrenz zurück. Nun will BMW den Kurs mit einem Aktienrückkauf stärken.

Klaus Zellmer: VWs neuer Mann für die Marke Skoda übernimmt

Klaus Zellmer

VWs neuer Mann für die Marke Skoda übernimmt

Klaus Zellmer übernimmt den Chefsessel bei Skoda. Auf dem neuen Posten wird der VW-Manager Elektrifizierung und internationales Geschäft vorantreiben.

Von Stefan Menzel

Biotechfirma: Biontech steigt in die Antibiotikaforschung ein

Biotechfirma

Biontech steigt in die Antibiotikaforschung ein

Herkömmliche Antibiotika stoßen immer mehr an ihre Grenzen. Biontech treibt nun die Erforschung neuer Mittel zur Bekämpfung multiresistenter Keime voran.

Automobilzulieferer: Schaeffler will bei Elektromobilität aufholen – Verbrenner-Aus eingeplant

Automobilzulieferer

Schaeffler will bei Elektromobilität aufholen – Verbrenner-Aus eingeplant

Die Autosparte des Zulieferers will unter die Top drei bei der Elektromobilität vordringen. Aber Konkurrenten wie Bosch sind bei den Aufträgen bereits weit vorn.

Von Martin-W. Buchenau

Autoindustrie: Mercedes baut neue E-Autos in Deutschland – Werk Rastatt bleibt

Autoindustrie

Mercedes baut neue E-Autos in Deutschland – Werk Rastatt bleibt

Auch die neue Elektrogeneration soll in Deutschland gebaut werden, verspricht Mercedes. Doch gerade bei kleinen Modellen wird das Angebot gekürzt.

Autozulieferer: Vitesco will in Nürnberg 800 von 1160 Arbeitsplätzen streichen

Autozulieferer

Vitesco will in Nürnberg 800 von 1160 Arbeitsplätzen streichen

Der Autozulieferer will seine Produktion in Nürnberg deutlich stärker automatisieren. Nur ein Viertel der Arbeitsplätze dürfte danach erhalten bleiben.

Erdgas-Autos: Gasflaschen können bersten: VW ruft 21.000 Touran zurück

Erdgas-Autos

Gasflaschen können bersten: VW ruft 21.000 Touran zurück

Im April hatte sich ein Touran-Fahrer Verbrennungen zugezogen, als während des Tankens Treibstoff ausgetreten war. Nun ruft VW Tausende Fahrzeuge in die Werkstätten.

Konzernumbau: Pharmakonzern Novartis will 8000 Stellen streichen

Konzernumbau

Pharmakonzern Novartis will 8000 Stellen streichen

Das Schweizer Unternehmen hatte im April einen Konzernumbau angekündigt. Nun ist klar, dass weltweit Tausende Stellen wegfallen werden.

Illegale Abschalteinrichtunge: Diesel-Razzia: Ermittler durchsuchen Büros von Hyundai und Kia

Illegale Abschalteinrichtunge

Diesel-Razzia: Ermittler durchsuchen Büros von Hyundai und Kia

Die koreanischen Autohersteller Hyundai und Kia sollen in Dieselmotoren ebenfalls illegale Abschalteinrichtung verbaut haben. Darum wurden nun Büros durchsucht.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×