Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

21.09.2019

13:17

Saudi Aramco

Ölproduktion bald wieder auf Niveau von vor den Angriffen

Der saudi-arabische Ölproduzent Saudi Aramco wurde Opfer eines Drohnenangriffs. Der CEO sieht das Unternehmen jetzt „so stark wie nie“.

Der Konzern will die Welt weiter mit der Energie versorgen. dpa

Saudi-Aramco-Arbeiter

Der Konzern will die Welt weiter mit der Energie versorgen.

Riad Der Ölkonzern rechnet damit, dass die Ölproduktion bis Ende September wieder auf dem gleichen Niveau wie vor den Drohenangriffen ist.

Der Konzern werde die Welt weiter mit der Energie versorgen, die sie brauche, schrieb Saudi-Aramco-Chef Amin Nasser in einer Nachricht an die Mitarbeiter. Das Unternehmen sei „so stark wie nie“ aus den Angriffen auf zwei Standorte Mitte September hervorgegangen.

Mehr: Die Attacke auf Saudi-Aramco-Raffinerien weckt Zweifel an der Sicherheit saudischer Ölanlagen. Analysten rechnen mit teils starkem Preisanstieg für Öl.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×