MenüZurück
Wird geladen.

Überblick

Die wichtigsten Köpfe der Bayer-Krise

Auf wen es beim Pharmakonzern jetzt ankommt – und wer in der Vergangenheit eine wichtige Rolle spielte.

  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • vor
Er stand hinter Bayer-Chef Baumann und der Übernahme von Monsanto. Auch für ihn gilt: Die Eingriffe am Bayer-Konzern müssen erfolgreich sein. Stock 4B

Bayer-Aufsichtsratschef Werner Wenning

Er stand hinter Bayer-Chef Baumann und der Übernahme von Monsanto. Auch für ihn gilt: Die Eingriffe am Bayer-Konzern müssen erfolgreich sein.

Bild: Stock 4B

Der Holländer entschlackte den Konzern und richtete ihn auf das Life-Science-Geschäft aus. Doch einige seiner Übernahmen erweisen sich als teure Fehlschläge. imago/CoverSpot

Ex-Bayer-Chef Marijn Dekkers

Der Holländer entschlackte den Konzern und richtete ihn auf das Life-Science-Geschäft aus. Doch einige seiner Übernahmen erweisen sich als teure Fehlschläge.

Bild: imago/CoverSpot

Der Ire soll als Agrarchef im Bayer-Vorstand die Monsanto-Integration zum Erfolg führen. Oliver Tjaden/laif

Liam Condon

Der Ire soll als Agrarchef im Bayer-Vorstand die Monsanto-Integration zum Erfolg führen.

Bild: Oliver Tjaden/laif

Als neuer Bayer-Vorstand muss er Kassenschlager im Pharmageschäft finden.

Stefan Oelrich

Als neuer Bayer-Vorstand muss er Kassenschlager im Pharmageschäft finden.

Der Ex-Nestlé-Manager muss in der Bayer-Sparte Consumer Health aufräumen. imago/ZUMA Press

Heiko Schipper

Der Ex-Nestlé-Manager muss in der Bayer-Sparte Consumer Health aufräumen.

Bild: imago/ZUMA Press

  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • vor

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×