Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

08.04.2022

08:00

Versorgungskrise

Welche Folgen ein Energieboykott für die deutsche Industrie hat – und für Russland

Die deutsche Wirtschaft wappnet sich für ein Embargo für russisches Öl und Gas. Wie stark würde ein Importstopp schaden – und könnte er den Krieg in der Ukraine überhaupt beeinflussen?

Welche Folgen hätte ein Embargo für die deutsche Industrie? (Foto: Imago/Reuters)

Ringen um den Energieboykott

Welche Folgen hätte ein Embargo für die deutsche Industrie?

(Foto: Imago/Reuters)

  • In Berlin und Brüssel wird um einen Boykott gegen russisches Öl und Gas gerungen: Doch würde ein Embargo Russland auch Schaden?
  • Wie sich die deutsche Industrie auf einen kurzzeitigen Ausstieg aus russischen Energielieferungen vorbereitet und mit welchen Folgen sie rechnet.
  • Der Wirtschaftshistoriker Adam Tooze spricht sich im Interview für ein schnelles Energieembargo gegen Russland aus und erklärt, was die wirkliche Gefahr der Sanktionen ist.

Die Bilder, die die Demonstranten in Brüssel auf die Straße treiben, zeigen ausgebrannte Autos, zerbombte Häuserfassaden und aufgetürmte Leichen ukrainischer Zivilisten. Es sind Fotos von den Massakern bei Butscha, über die an diesem Tag auch der Europäische Rat debattiert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×