Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

06.11.2021

12:00

Essay

Know-How, Köpfe, Kapital: Deutschland hat alles, was es für ein grünes Wirtschaftswunder braucht

Von: Kirsten Ludowig

Allen Protesten und Problemen zum Trotz: Deutschland hat das Know-how, die Köpfe und das Kapital zum Klima-Vorreiter zu werden. Ein Plädoyer für die Chancen.

Der Schutz des Klimas kann Wachstum und Wohlstand schaffen. Der Schlüssel sind innovative Geschäftsmodelle, Technologien, Produkte, Maschinen, Anlagen und Verfahren. dpa

Klimawandel

Der Schutz des Klimas kann Wachstum und Wohlstand schaffen. Der Schlüssel sind innovative Geschäftsmodelle, Technologien, Produkte, Maschinen, Anlagen und Verfahren.

Düsseldorf Wer in diesen Tagen über Klimaschutz redet, malt gern in düsteren Farben. „Fridays for Future“ wirft SPD, Grünen und FDP zum Start der Koalitionsverhandlungen eine schönfärberische „Begrünung der Regierungsarbeit“ vor. Unternehmen, vor allem solche mit hohem Stromverbrauch, warnen vor zu scharfen Klimaschutzzielen und überehrgeizigen Alleingängen in Deutschland und Europa.

Und die Vereinten Nationen schlugen kurz vor Beginn der Weltklimakonferenz in Glasgow Alarm: Die Pläne der Teilnehmerstaaten zur CO2-Reduktion reichten nicht, es drohe ein Temperaturanstieg von 2,7 Grad bis Ende des Jahrhunderts. Der erhoffte Durchbruch in der Klimadiplomatie lässt aber weiter auf sich warten.

Angesichts dessen könnten Deutschland und Europa es bei ihren bisherigen vergleichsweise ambitionierten Bemühungen belassen. Sie könnten auf andere Länder verweisen. Das aber wäre die falsche Haltung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×