Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

04.11.2021

13:54

Infografik

Diese fünf Grafiken zeigen, was Deutschland auf dem Weg zur Klimaneutralität leisten muss

Von: Susanne Wesch , Juraj Rosenberger

Hohe Investitionen sind nötig, damit Deutschland bis 2045 klimaneutral wird. Unsere Grafiken schlüsseln die Ausgaben für die Bereiche Industrie, Verkehr, Gebäude und Energiewirtschaft auf.

Was der grüne Umbau kostet.

Auf dem Weg zur Klimaneutralität

Was der grüne Umbau kostet.

Das aktuelle Klimaschutzgesetz sieht vor, dass Deutschland bis zum Jahr 2045 klimaneutral ist. Das wären fünf Jahre früher als ursprünglich geplant. „Klimaneutral“ heißt, dass nur noch so viel Treibhausgas ausgestoßen wird, wie von der Natur wieder aufgenommen werden kann.

Auch die Europäische Union hat ihre Klimaschutzziele gesetzlich verankert. Als ersten Zwischenschritt streben die EU-Staaten an, den Ausstoß von Treibhausgasen bis 2030 um mindestens 55 Prozent gegenüber 1990 zu verringern.

Damit Deutschland bis 2045 klimaneutral wird, sind hohe Investitionen nötig. Allein bis 2030 werden Staat, Wirtschaft und Verbraucher mehr als 850 Milliarden Euro in den Umbau von Industrie, Verkehr, Gebäuden und Energiewirtschaft stecken müssen. Diese Grafiken zeigen, was Deutschland auf dem Weg zur Klimaneutralität leisten muss.

Grafik

Auf den Industriesektor in Deutschland kommen Kosten in Höhe von 52 Milliarden Euro zu. Die Grafik zeigt die Kostenblöcke und stellt die wichtigsten staatlichen Förderinstrumente vor.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Grafik

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×