Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

28.05.2021

04:00

Zeitmanagement

Die Morgenroutinen erfolgreicher Manager – und was sich von ihnen lernen lässt

Von: Lazar Backovic

PremiumCorona hat viele Tagesabläufe auf den Kopf gestellt – und damit auch viele Gewohnheiten. Fünf Topmanager verraten, wie sie ihren Morgen in Pandemiezeiten strukturieren.

Nicht allein die Uhrzeit ist beim Aufstehen entscheidend – es geht auch darum, danach das Richtige zu tun. Thomas Kuhlenbeck

Morgens halb fünf in Deutschland

Nicht allein die Uhrzeit ist beim Aufstehen entscheidend – es geht auch darum, danach das Richtige zu tun.

  • Die Zeiten, in denen Manager mit Schlafmangel prahlten, sind vorbei. Inzwischen geht es ihnen darum, fit und gut gelaunt in den Tag zu starten – erst recht in Corona-Zeiten.
  • Das Handelsblatt hat mit fünf Führungskräften über ihre morgendlichen Routinen gesprochen. Die Übersicht zeigt, welche Motivationshäppchen erfolgreiche Menschen nutzen, um ihrem Morgen Struktur zu geben – und was sich daraus lernen lässt.
  • „Ein guter Morgen beginnt am Abend zuvor“, sagt Arianna Huffington. Im Interview erklärt die Medienunternehmerin und Schlafexpertin, warum sie morgens nicht direkt aufs Handy schaut – und weshalb Manager durch die Pandemie gestresster sind.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×