Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Frank Beer

Michael Verfürden

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Michael Verfürden ist Redakteur im Ressort Investigative Recherche beim Handelsblatt. Zuvor absolvierte er die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten mit Stationen in Frankfurt und Berlin.

Threema: ZNDXRPR9

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/mv6/

Weitere Artikel dieses Autors

Cyberangriff: So lief der Hacker-Angriff beim Autozulieferer Conti ab

Cyberangriff

Premium Inside Continental: So kam es zum Datendesaster beim Autozulieferer

Der Fall des Dax-Konzerns zeigt, wie angreifbar die deutsche Wirtschaft ist – und wie machtlos Unternehmen und Behörden dabei zusehen müssen. Die Rekonstruktion eines historischen Daten-Hacks.

Von Roman Tyborski, Michael Verfürden

ESG-Anlagen: Der grüne Etikettenschwindel – Was wirklich in nachhaltigen Geldanlage-Produkten steckt

ESG-Anlagen

Premium Fondsanbieter verkaufen massenhaft „grüne“ Geldanlagen und stecken das Geld in Öl, Kohle und Luftfahrt

Nie waren nachhaltige Investments so beliebt wie heute. Ein internationales Medienprojekt zeigt: Trotz grünem Siegel fließen Milliarden in fossile Energien.

Von René Bender, Sönke Iwersen, Martin Murphy, Lars-Marten Nagel, Ingo Narat, Michael Verfürden, Volker Votsmeier

Autoindustrie: Continental entdeckte Hackerangriff offenbar vier Wochen lang nicht

Autoindustrie

Premium Continental entdeckte Hackerangriff offenbar vier Wochen lang nicht

Der Cyberangriff auf den Zulieferer begann deutlich früher als bislang bekannt. Die Kontrolleure fordern Aufklärung – doch der Vorstand will erst eine Untersuchung abwarten.

Von Roman Tyborski, Michael Verfürden

Autozulieferer: Datenklau bei Continental wird auch zum Fall für das FBI

Autozulieferer

Premium Datenklau bei Continental wird auch zum Fall für das FBI

Die US-Bundespolizei hat die Angreifer schon länger im Visier. Der Conti-Aufsichtsrat berief wegen des Cyberangriffs eine Sondersitzung ein.

Von Roman Tyborski, Michael Verfürden

Autozulieferer: Nach Cyber-Attacke bei Continental: Aufsichtsrat beruft Sondersitzung ein

Autozulieferer

Nach Cyber-Attacke bei Continental: Aufsichtsrat beruft Sondersitzung ein

Auf Drängen der Anteilseigner und der Arbeitnehmervertreter trifft sich der Aufsichtsrat zu einer außerordentlichen Sitzung. Sie fordern Informationen zum Cyberangriff.

Von Roman Tyborski, Michael Verfürden

Handelsblatt Crime: Umstrittene Immobiliendeals, dubiose Berater und fragwürdige Bilanzen: Wie die Adler Group in die Krise geriet

Handelsblatt Crime

Umstrittene Immobiliendeals, dubiose Berater und fragwürdige Bilanzen: Wie die Adler Group in die Krise geriet

Im Podcast erzählen unsere Investigativ-Reporter von ihren Recherchen über den angeschlagenen Immobilienkonzern und seine verzweifelte Suche nach einem Wirtschaftsprüfer.

IMMOBILIEN: Bafin findet gravierende Mängel bei Adler Real Estate

IMMOBILIEN

Premium Fast vier Milliarden Euro zu viel bilanziert: Bafin findet gravierende Mängel bei Adler Real Estate

Die Finanzaufsicht macht zum zweiten Mal massive Fehler in einer Bilanz der Adler-Immobilientochter öffentlich. Der Konzern will sich wehren.

Von René Bender, Lars-Marten Nagel, Michael Verfürden

Cyberangriff: „Nehmen jegliche Schwachstelle sehr ernst“: Autobauer sind nach Conti-Datenklau in Alarmstimmung

Cyberangriff

„Nehmen jegliche Schwachstelle sehr ernst“: Autobauer sind nach Conti-Datenklau in Alarmstimmung

Der Cyberangriff auf den Dax-Konzern alarmiert die Branche: BMW, Mercedes und VW bangen um ihre Daten und stehen im Austausch mit Conti.

Von Franz Hubik, Stefan Menzel, Roman Tyborski, Michael Verfürden

Autozulieferer: Nach Cyberangriff auf Continental: Hacker veröffentlichen Liste mit erbeuteten Daten

Autozulieferer

Premium Nach Cyberangriff auf Continental: Hacker veröffentlichen Liste mit erbeuteten Daten

Ein Dokument im Darknet zeigt, wie gravierend das Leck bei dem Dax-Konzern war. Auch Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner von Conti sind wohl betroffen.

Von Roman Tyborski, Michael Verfürden

Autozulieferer: Hacker stellen Conti Ultimatum – Gestohlene Daten für 50 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten

Autozulieferer

Premium Hacker stellen Conti Ultimatum – Gestohlene Daten für 50 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten

Cyberkriminelle haben große Mengen Daten erbeutet. Weil der Zulieferer bislang angeblich nicht zahlte, erhöhen sie den Druck – auch auf Chefaufseher Reitzle.

Von Roman Tyborski, Michael Verfürden

China: Duisburg legt umstrittene Kooperation mit Tech-Konzern Huawei auf Eis

China

Duisburg legt umstrittene Kooperation mit Tech-Konzern Huawei auf Eis

Die Stadt hatte sich viel von der Zusammenarbeit mit dem chinesischen Konzern erhofft. Nun will sie neue Vorgaben der Bundesregierung abwarten.

Von Dana Heide, Michael Verfürden

Bilanzskandal: Ex-Wirecard-Chef Markus Braun muss sich schon ab 8. Dezember vor Gericht verantworten

Bilanzskandal

Ex-Wirecard-Chef Markus Braun muss sich schon ab 8. Dezember vor Gericht verantworten

Das Landgericht München I hat den Termin für den Prozessauftakt festgelegt – und zunächst 100 Verhandlungstage bis Ende 2023 angesetzt.

Von René Bender, Michael Verfürden

Autozulieferer: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Hackerangriff auf Continental

Autozulieferer

Staatsanwaltschaft ermittelt nach Hackerangriff auf Continental

Cyberkriminelle haben gewaltige Datenmengen des Dax-Konzerns abgegriffen, wie das Handelsblatt am Montag aufgedeckt hat. Die Attacke ist nun auch ein Fall für die Strafverfolgungsbehörden.

Von Roman Tyborski, Michael Verfürden

Autozulieferer: Cyberangriff auf Continental: Ransomware-Gruppe erbeutet offenbar 40 Terabyte Daten

Autozulieferer

Premium Cyberangriff auf Continental: Ransomware-Gruppe erbeutet offenbar 40 Terabyte Daten

Bei einer Attacke auf den Dax-Konzern ist eine erhebliche Menge an Daten abgeflossen. Chatprotokolle zeigen, dass die Hacker Lösegeld fordern.

Von Michael Verfürden, Roman Tyborski

Immobilien: Neuer Ärger um Adler Group – Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen hochrangige Manager

Immobilien

Premium Neuer Ärger um Adler Group: Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen hochrangige Manager

Die Strafverfolger führen mehrere Verfahren gegen Verantwortliche des Konzerns und dessen Umfeld. Auch um das Prestigeprojekt Steglitzer Kreisel gibt es weiter Ärger.

Von René Bender, Lars-Marten Nagel, Michael Verfürden

Wirecard-Skandal: Interne Mails und Chats belasten Markus Braun – Exklusive Details zur Anklage gegen Wirecard-Chef

Wirecard-Skandal

Premium Interne Mails und Chats belasten Markus Braun – Exklusive Details zur Anklage gegen Wirecard-Chef

Teil der Vorwürfe gegen Braun ist auch sein Verhalten im Verlauf einer Sonderprüfung, die den Spuk um Wirecard wohl früher hätte beenden können. Ein Einblick in interne Kommunikation von Wirecard.

Von René Bender, Sönke Iwersen, Lars-Marten Nagel, Michael Verfürden, Volker Votsmeier

Bilanzskandal: Anklageschrift hat 474 Seiten – Was die Staatsanwaltschaft Ex-Wirecard-Chef Markus Braun vorwirft

Bilanzskandal

Anklageschrift hat 474 Seiten – Was die Staatsanwaltschaft Ex-Wirecard-Chef Markus Braun vorwirft

Nach sechs Monaten Prüfung hat das Gericht die Anklage zugelassen. Im Prozess gegen Braun und zwei weitere Manager drohen den Angeklagten lange Haftstrafen.

Von René Bender, Sönke Iwersen, Lars-Marten Nagel, Michael Verfürden, Volker Votsmeier

Protokoll des Versagens: Das Handelsblatt mit dem Geheimbericht zur Arbeit der EY-Wirtschaftsprüfer

Protokoll des Versagens

Premium Das Handelsblatt veröffentlicht den Geheimbericht zur Arbeit der EY-Wirtschaftsprüfer

Aus dem Handelsblatt-Archiv: Ein Bericht über die Arbeit von EY bei Wirecard wurde vom Bundestag als geheim gestempelt. Das Handelsblatt legte das brisante Dokument offen.

Von René Bender, Bert Fröndhoff, Felix Holtermann, Sönke Iwersen, Lars-Marten Nagel, Michael Verfürden, Volker Votsmeier

Protokoll des Untergangs: Protokoll des Untergangs: Die letzten 48 Stunden bei Wirecard

Protokoll des Untergangs

Premium „Es ist ein Wahnsinn...“: Die letzten 48 Stunden von Wirecard

Aus dem Handelsblatt-Archiv: Im Sommer 2020 brach Wirecard zusammen. Im Inneren des Skandal-Konzerns spielten sich unglaubliche Szenen ab. Das Handelsblatt hat die Stunden vor dem Untergang rekonstruiert.

Immobilien: Neuer Schock für Adler-Gruppe: Bafin stellt millionenschweren Fehler bei Immobilien-Bewertung fest

Immobilien

Premium Neuer Schock für Adler-Gruppe: Bafin stellt millionenschweren Fehler bei Immobilien-Bewertung fest

Die Finanzaufsicht teilt mit, dass die Bilanz des Jahres 2019 der deutschen Tochter Adler Real Estate AG fehlerhaft ist. Adler geht auf Konfrontationskurs.

Von René Bender, Lars-Marten Nagel, Michael Verfürden

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×