Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Frank Beer

Michael Verfürden

  • Handelsblatt
  • Volontär

Die Liebe zu Paragraphen schwand schneller, als ich Bürgergesetzbuch sagen konnte. Also warf ich nach dem ersten Semester Jura hin – und tauschte meine Gesetzestexte gegen ein Diktiergerät. Als Lokalreporter schrieb ich für die Rheinische Post über Stadtratssitzungen, Gerichtsverhandlungen und Taubenzüchter. Seitdem weiß ich: Jeden Tag bei null anfangen ist nicht frustrierend, sondern ein Privileg.

Fragen stellen, Antworten finden, Geschichten erzählen. Das ist es, was ich will. Ich zog vom niederrheinischen Kleve nach Düsseldorf, wo ich Politikwissenschaft und Germanistik studierte. Parallel sammelte ich erste Online-Erfahrung im Newsroom des Handelsblatt. Als Georg-von-Holtzbrinck-Schüler will ich auf dieses Fundament aufbauen. Für die Zukunft habe ich mir drei Dinge vorgenommen: Immer offen bleiben. Klar formulieren. Und zeigen, dass man Stimmung auch ohne Emojis ausdrücken kann.

Weitere Artikel dieses Autors

Windkraft in Norwegen: Herr Vågenes Kampf gegen die Windmühlen

Windkraft in Norwegen

Herr Vågenes Kampf gegen die Windmühlen

Deutsche Energieversorger und Investoren produzieren in Norwegen Ökostrom, um in ihrer Heimat keine Windräder bauen zu müssen. Nun regt sich Widerstand.

Von Michael Verfürden

Gesetzentwurf gegen Abmahn-Abzocke: Bundesregierung legt Streit über Datenschutz-Abmahnungen bei

Gesetzentwurf gegen Abmahn-Abzocke

Bundesregierung legt Streit über Datenschutz-Abmahnungen bei

Lange hat die Wirtschaft darauf gewartet, jetzt bringt die Bundesregierung ein Gesetz gegen Abmahnmissbrauch auf den Weg. Zuvor war ein strittiger Punkt abgeräumt worden.

Von Dietmar Neuerer, Michael Verfürden

Merchandising: Urteil im Streit um Michael Endes „Die unendliche Geschichte“

Merchandising

Urteil im Streit um Michael Endes „Die unendliche Geschichte“

„Die Unendliche Geschichte“ hat sich millionenfach verkauft. Doch wem gehören die Merchandisingrechte? Das Oberlandesgericht München hat entschieden.

Von Michael Verfürden

Merchandising: Die unrühmliche Geschichte – Anwälte streiten um Rechte an Ende-Roman

Merchandising

Die unrühmliche Geschichte – Anwälte streiten um Rechte an Ende-Roman

Michael Ende hat mit der „Unendlichen Geschichte“ einen Klassiker geschrieben. Nun streiten Anwälte um die Merchandisingrechte. Das Gericht entscheidet am Donnerstag.

Von Michael Verfürden

Dieselskandal: Der ehrenwerte Herr Stadler – Anklage gegen Ex-Audi-Chef steht bevor

Dieselskandal

Der ehrenwerte Herr Stadler – Anklage gegen Ex-Audi-Chef steht bevor

Dem Handelsblatt liegen mehr als 100 Aktenordner der Staatsanwaltschaft zum Fall Audi vor. Sie lassen Rupert Stadler als kühlen Machtmenschen erscheinen.

Von René Bender, Jan Keuchel, Martin Murphy, Michael Verfürden

Arbeitnehmervertreter: Volkswagen und die lange Tradition der mächtigen Betriebsräte

Arbeitnehmervertreter

Volkswagen und die lange Tradition der mächtigen Betriebsräte

Der Einfluss des Betriebsrates beim Autokonzern war schon immer groß. So groß, dass sogar Bestechungsgelder flossen. Ein historischer Rückblick.

Von Michael Verfürden

Biotech-Unternehmen: Mologen steht erstmals vor Produktzulassung – doch das Geld wird knapp

Biotech-Unternehmen

Mologen steht erstmals vor Produktzulassung – doch das Geld wird knapp

Seit 20 Jahren verbucht Mologen keinen Umsatz. Jetzt ist eine Produktzulassung nahe. Doch hinter den Kulissen tobt ein Kampf mit harten Bandagen.

Von Michael Verfürden

Multimedia-Special: Unterwegs im Darknet: Wie die geheime Seite des Internets Leben rettet

Multimedia-Special

Unterwegs im Darknet: Wie die geheime Seite des Internets Leben rettet

Das Darknet gilt als Marktplatz für Drogen, Waffen und Kinderpornos. Doch für Menschenrechtler wie Ramy Raoof ist es die einzige Möglichkeit, um frei zu sein. Ein Multimedia-Special.

Von Mary-Ann Abdelaziz-Ditzow, Fulya Çayir, Lilian Fiala, Michael Scheppe, Michael Verfürden, Marius Wolf

Mikromobilität: Minister Scheuer macht Weg für E-Scooter und Hoverboards frei

Mikromobilität

Minister Scheuer macht Weg für E-Scooter und Hoverboards frei

Nach langem Warten kommen E-Scooter und selbstfahrende Skateboards wohl auch in Deutschland auf die Straßen. Anbietern winkt ein boomender Markt.

Von Julian Olk, Michael Verfürden

Dieselskandal: Bundesländer wollen von VW Schadensersatz einklagen

Dieselskandal

Bundesländer wollen von VW Schadensersatz einklagen

Nach Baden-Württemberg verklagen auch Bayern und Rheinland-Pfalz den VW-Konzern auf Schadenersatz. Vier weitere Länder erwägen ebenfalls eine Klage.

Von Michael Verfürden, Kassandra Kreß

Interview: Umwelthilfe-Chef Resch: „So etwas wäre in keinem anderen Rechtsstaat möglich“

Interview

Umwelthilfe-Chef Resch: „So etwas wäre in keinem anderen Rechtsstaat möglich“

Die Deutsche Umwelthilfe ist heftig umstritten. Ihr Chef macht dafür eine Kampagne der Autoindustrie verantwortlich – und greift die CDU scharf an.

Von Michael Verfürden

Ausblick 2019  – Unternehmen: Flugtaxi, neue Boeing, E-Scooter – Das sind die Produkte des Jahres 2019

Ausblick 2019 – Unternehmen

Flugtaxi, neue Boeing, E-Scooter – Das sind die Produkte des Jahres 2019

Das kommende Jahr bringt vor allem neue Verkehrsmittel: Ein fliegendes Taxi, einen neuen Jet und Elektroautos. Auf was sich Verbraucher freuen können.

Von Thomas Jahn, Britta Weddeling, Jens Koenen, Christof Kerkmann, Julian Olk, Michael Verfürden, Stefan Menzel

Diesel: Fahrverbote in Stuttgart – Tausende Ausnahmegenehmigungen beantragt

Diesel

Fahrverbote in Stuttgart – Tausende Ausnahmegenehmigungen beantragt

72.000 Autos sind von Fahrverboten in Stuttgart betroffen. Viele Autofahrer beantragen Ausnahmeregelungen, von denen bisher die Hälfte genehmigt wurden.

Von Kassandra Kreß, Michael Verfürden

Pro & Contra: Zulassung von E-Scootern – Drückt Deutschland zurecht auf die Bremse?

Pro & Contra

Zulassung von E-Scootern – Drückt Deutschland zurecht auf die Bremse?

Im Ausland werden E-Scooter gehasst wie gefeiert. In Deutschland gibt es immer noch keine Zulassung. Ist es richtig, dass das so lange dauert?

Von Julian Olk, Michael Verfürden

Bundesbank: Verbrannt, verrottet, geschreddert –  Wie Experten beschädigtes Bargeld retten

Bundesbank

Verbrannt, verrottet, geschreddert – Wie Experten beschädigtes Bargeld retten

Die Bundesbank beschäftigt ein Team, was nur eins macht: Geldscheine restaurieren. Machtlos sind die Experten nur bei einer Bedrohung des Baren.

Von Michael Verfürden, Sheera Plawner

Schaeffler und die neue Speichertechnologie: So könnten die Mega-Batterien der Zukunft aussehen

Schaeffler und die neue Speichertechnologie

So könnten die Mega-Batterien der Zukunft aussehen

Lignin ist ein Abfallprodukt der Papierproduktion. Die Firma CMBlu nutzt es, um Strom zu speichern – und will damit E-Autos schneller aufladen.

Von Michael Verfürden

US-Anbieter Bird : Bamberg soll zum Versuchsfeld für E-Scooter werden

US-Anbieter Bird

Bamberg soll zum Versuchsfeld für E-Scooter werden

Elektrische Tretroller sind auf den deutschen Straßen tabu – noch. Der US-Anbieter Bird will das Verbot per Sondergenehmigung umgehen.

Von Julian Olk, Michael Verfürden

Leihservice Hive: Daimler-Tochter Mytaxi verleiht jetzt auch E-Scooter

Leihservice Hive

Daimler-Tochter Mytaxi verleiht jetzt auch E-Scooter

Mytaxi verleiht künftig elektronische Tretroller. Ist der Test in Lissabon erfolgreich, will das Unternehmen in andere Länder expandieren.

Von Michael Verfürden

Mobilität: Warum E-Scooter in Deutschland noch ausgebremst werden

Mobilität

Warum E-Scooter in Deutschland noch ausgebremst werden

Elektro-Tretroller entlasten den Verkehr und gelten als das nächste Milliardengeschäft. Doch die Bundesregierung verstrickt sich in Bürokratie.

Von Julian Olk, Michael Verfürden, Britta Weddeling

Industriepolitik: Französische Firmen beneiden das deutsche Modell – trotz Macrons Reformeifer

Industriepolitik

Französische Firmen beneiden das deutsche Modell – trotz Macrons Reformeifer

Eine Studie zur Wettbewerbsfähigkeit zeigt: Das deutsch-französische Tandem ist nicht im Gleichgewicht – zum Nachteil Frankreichs.

Von Michael Verfürden

Verkehrskontrollen: Kameras könnten Diesel-Fahrverbote kontrollieren – Datenschützer laufen Sturm

Verkehrskontrollen

Kameras könnten Diesel-Fahrverbote kontrollieren – Datenschützer laufen Sturm

Die Kontrolle der Fahrverbote überfordert die Polizei. Intelligente Kamerasysteme würden das Problem lösen. Nur: Die könnten verfassungswidrig sein.

Von Michael Verfürden

Handykosten: Billiger telefonieren in der EU – Was die Entscheidung für Verbraucher bedeutet

Handykosten

Billiger telefonieren in der EU – Was die Entscheidung für Verbraucher bedeutet

Die EU deckelt die Preise für Telefonate ins Ausland. Verbraucherschützer begrüßen das – sehen aber noch Verbesserungsbedarf.

Von Michael Verfürden

Elektromobilität: Nur schauen, nicht fahren – die Premiere des Model 3 in den deutschen Tesla-Stores

Elektromobilität

Nur schauen, nicht fahren – die Premiere des Model 3 in den deutschen Tesla-Stores

Das Model 3 von Tesla wurde öfter vorbestellt als jedes andere Auto. Nun steht das Modell erstmals in den europäischen Tesla-Stores. Ein Ortsbesuch.

Von Michael Verfürden

DeineStudienfinanzierung: Wie ein Fintech Studierenden beim Bafög-Antrag helfen will

DeineStudienfinanzierung

Wie ein Fintech Studierenden beim Bafög-Antrag helfen will

Zu viel Papierkram, zu kompliziert: Der Bafög-Antrag schreckt viele Studierende ab. Die aber haben chronische Finanzprobleme. Ein Fintech macht daraus ein Geschäftsmodell.

Von Michael Verfürden

Drei Jahre nach „Panama Papers“: Panama will sein Image aufpolieren – und schließt Journalisten aus

Drei Jahre nach „Panama Papers“

Panama will sein Image aufpolieren – und schließt Journalisten aus

Eine Delegation aus Panama befindet sich auf PR-Tour durch Europa. In Frankfurt feiert sie die Transparenz ihres Finanzstandortes. Journalisten müssen draußen bleiben.

Von Michael Verfürden

Zweitlisting an der Ceinex: Hausgerätefirma Haier legt durchwachsenen Börsenstart in Frankfurt hin

Zweitlisting an der Ceinex

Hausgerätefirma Haier legt durchwachsenen Börsenstart in Frankfurt hin

Das chinesische Unternehmen ist die erste Firma, die an der deutsch-chinesischen Börsenplattform Ceinex debütiert. Doch der Start fällt durchwachsen aus.

Von Michael Verfürden

Zweitlistung an der Ceinex: Hausgeräte-Firma Haier will mit Börsengang in Frankfurt 450 Millionen Euro einsammeln

Zweitlistung an der Ceinex

Hausgeräte-Firma Haier will mit Börsengang in Frankfurt 450 Millionen Euro einsammeln

Das chinesische Unternehmen ist die erste Firma, die ein Zweitlisting an der deutsch-chinesischen Börsenplattform Ceinex anstrebt. Nun wurden Details bekannt.

Von Andreas Kröner, Michael Verfürden

Bayernwahl: Was die Grünen für die CSU so gefährlich macht

Bayernwahl

Was die Grünen für die CSU so gefährlich macht

Schwarz-Grün rückt in Bayern in den Bereich des Möglichen. Die lange undenkbare Machtoption verändert die Ökopartei. Ein Ortstermin mit den Spitzenkandidaten Hartmann und Schulze.

Von Silke Kersting, Michael Verfürden

Wall Street: Großinvestoren setzen trotz der Kursverluste weiter auf Tech-Aktien

Wall Street

Großinvestoren setzen trotz der Kursverluste weiter auf Tech-Aktien

Der Kursabsturz an der US-Börse hat vor allem Tech-Konzernen zugesetzt. Analysten sehen dafür zwei Gründe – glauben aber nicht an einen größeren Zusammenbruch.

Von Anke Rezmer, Michael Verfürden

Start-up-Förderung: Mehr Geld für Gründer – KfW investiert 2 Milliarden Euro

Start-up-Förderung

Mehr Geld für Gründer – KfW investiert 2 Milliarden Euro

Die neue Beteiligungsgesellschaft der KfW will deutlich mehr Geld in Jungunternehmen investieren. Ein Problem wird aber auch sie damit nicht lösen.

Von Michael Verfürden, Peter Köhler

Bafög, Kredit, Stipendium: So können Studierende ihr Studium finanzieren

Bafög, Kredit, Stipendium

So können Studierende ihr Studium finanzieren

Von Studienkredit bis zum Stipendium – es gibt viele Möglichkeiten, ein Studium zu finanzieren. Doch Studierende sollten einiges beachten.

Von Michael Verfürden

Grünen-Politiker Jürgen Trittin: „Die SPD hat die Macht leichtfertig weggeworfen“

Grünen-Politiker Jürgen Trittin

„Die SPD hat die Macht leichtfertig weggeworfen“

SPD und Grüne haben vor 20 Jahren die erste rot-grüne Bundesregierung gebildet. Der damalige Umweltminister Jürgen Trittin über den Traum von früher und sein abruptes Ende.

Von Silke Kersting, Michael Verfürden

CDU-Parteivorsitz: Jan-Philipp Knoop – dieser Mann will Angela Merkel schlagen

CDU-Parteivorsitz

Jan-Philipp Knoop – dieser Mann will Angela Merkel schlagen

Ein 26-jähriger Jura-Student will im Dezember für das Amt des CDU-Parteichefs kandidieren – und Angela Merkel herausfordern.

Von Michael Verfürden

Bayern-Wahl: Söder mimt den Staatsmann, Hartmann den Besserwisser

Bayern-Wahl

Söder mimt den Staatsmann, Hartmann den Besserwisser

Das TV-Duell vor der Bayern-Wahl zeigt: CSU und Grüne liegen weit auseinander. Eine mögliche Koalition wollen beide Parteien aber nicht ausschließen.

Von Michael Verfürden

Grünen-Spitzenkandidat Hartmann: Dieser Mann will es in Bayern mit Markus Söder aufnehmen

Grünen-Spitzenkandidat Hartmann

Dieser Mann will es in Bayern mit Markus Söder aufnehmen

Erstmals tritt ein Spitzenkandidat der Grünen vor der Landtagswahl im TV-Duell gegen den Amtsinhaber der CSU an. Die Umfragen sprechen für den Newcomer.

Von Michael Verfürden

China-Experte Moritz Rudolf: „Sie werden Teil von Pekings Propaganda“

China-Experte Moritz Rudolf

„Sie werden Teil von Pekings Propaganda“

Der Gründer der Beratungsfirma Eurasia Bridges über Chinas Geostrategie, negative Folgen der Neuen Seidenstraße und Chancen für den Mittelstand.

Von Michael Verfürden

Ausbaupläne: Chinatown Duisburg – Wie das Ruhrgebiet von der Seidenstraße 2.0 profitieren will

Ausbaupläne

Chinatown Duisburg – Wie das Ruhrgebiet von der Seidenstraße 2.0 profitieren will

In Duisburg endet eine 11.000 Kilometer lange Bahnstrecke – Chinas neue Seidenstraße. Die Züge aus Fernost bringen nicht nur Waren, sie verändern die Ruhrmetropole. Ein Ortsbesuch.

Von Michael Verfürden

Initiative „Europa erleben“: Merkel und Continental auf Werbetour für Europa

Initiative „Europa erleben“

Merkel und Continental auf Werbetour für Europa

Pause vom Maaßen-Wirrwarr: Beim Bürgerdialog in Hannover kann die Kanzlerin sich zurücklehnen. Mit Continental hat sie einen Verbündeten für ihre Europa-Werbetour gefunden.

Von Michael Verfürden

Bundestag: Debatte um Maaßen überschattet Haushaltsberatungen

Bundestag

Debatte um Maaßen überschattet Haushaltsberatungen

Eigentlich sollte es am heutigen Freitag im Bundestag um den Haushalt gehen. Doch die Abgeordneten debattierten erneut hitzig um die Rolle des Verfassungsschutzchefs.

Von Michael Verfürden

Koalition der Konflikte: Union und SPD verschieben Entscheidung über Maaßen auf kommende Woche

Koalition der Konflikte

Union und SPD verschieben Entscheidung über Maaßen auf kommende Woche

In Berlin haben die Chefs von CDU, CSU und SPD getagt. Die Debatte um Verfassungsschutzchef Maaßen ist zu einer Koalitionskrise erwachsen – eine Entscheidung steht aus.

Von Martin Greive, Jan Hildebrand, Dietmar Neuerer, Michael Verfürden

++ Newsblog Koalitionskrise ++: Krisentreffen der GroKo beendet – Gespräche über Maaßen-Zukunft auf Dienstag vertagt

++ Newsblog Koalitionskrise ++

Krisentreffen der GroKo beendet – Gespräche über Maaßen-Zukunft auf Dienstag vertagt

Die Krisengespräche über die Zukunft des Verfassungsschutz-Präsidenten sind vertagt worden. Der Konflikt in der Koalition dürfte weiter schwelen.

Handelsblatt Clubgespräch: Britischer Botschafter warnt vor der riskanten Brexit-Strategie der EU

Handelsblatt Clubgespräch

Britischer Botschafter warnt vor der riskanten Brexit-Strategie der EU

Botschafter Wood fordert mehr Kompromissbereitschaft von der EU: Großbritannien stehe bei den Brexit-Verhandlungen vor der Wahl zwischen „Pest oder Cholera“.

Von Torsten Riecke, Michael Verfürden, Thomas Sigmund

In eigener Sache: „Ich will euch danken für das hohe Maß an Qualität“ – Handelsblatt erhält Mittelstandspreis

In eigener Sache

„Ich will euch danken für das hohe Maß an Qualität“ – Handelsblatt erhält Mittelstandspreis

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union hat das Handelsblatt ausgezeichnet. EU-Kommissar Oettinger lobte in seiner Laudatio das hohe Maß an Qualität.

Von Michael Verfürden

Kommentar

Herrsche und teile 

580 Euro für jeden: Der Staat sollte das Geldausgeben denen überlassen, die es wirklich draufhaben – seinen Bürgern.

Von Michael Verfürden

Asylstreit: Die CSU zündelt weiter, die CDU mahnt Zusammenhalt an

Asylstreit

Die CSU zündelt weiter, die CDU mahnt Zusammenhalt an

Im Asylstreit zwischen CDU und CSU ist kein Kompromiss in Sicht. Ein Überblick der wichtigsten Ereignisse und Stimmen am Wochenende.

Nach Gipfel in Kanada: Trump fühlt sich durch Merkel-Foto ins schlechte Licht gerückt

Nach Gipfel in Kanada

Trump fühlt sich durch Merkel-Foto ins schlechte Licht gerückt

Ein Foto vom G7-Gipfel in Kanada ging um die Welt. Doch der US-Präsident ist damit nicht einverstanden – und legt nun nach.

Volkswagen, BMW und Daimler: Trump fordert Konzerne dazu auf, mehr Autos in den USA zu bauen

Volkswagen, BMW und Daimler

Trump fordert Konzerne dazu auf, mehr Autos in den USA zu bauen

Donald Trump hat mit Top-Managern von zehn Autobauern über neue Spritvorgaben diskutiert. Doch auch Strafzölle auf Autoimporte waren Thema.

Sorge wegen iPhone-Nachfrage: Apple-Aktie verliert innerhalb von zwei Tagen sieben Prozent

Sorge wegen iPhone-Nachfrage

Apple-Aktie verliert innerhalb von zwei Tagen sieben Prozent

Die Apple-Aktie befindet sich auch weiterhin auf Talfahrt. Grund dafür sind neue Sorgen um die Smartphone-Absätze.

Stopp der Raketentests: Nordkorea setzt sein Atomprogramm aus – aber ein Sinneswandel ist das nicht

Stopp der Raketentests

Nordkorea setzt sein Atomprogramm aus – aber ein Sinneswandel ist das nicht

Nordkorea will seine Raketen- und Atomtests einstellen. Die Reaktionen darauf fallen aus gutem Grund verhalten aus.

Selbstfahrende Autos: Autopilot war bei tödlichem Tesla-Unfall eingeschaltet

Selbstfahrende Autos

Autopilot war bei tödlichem Tesla-Unfall eingeschaltet

Neue Erkenntnisse zum tödlichen Tesla-Unfall: Demnach war der Autopilot beim Aufprall aktiviert. Der Fahrer hat offenbar Warnsignale ignoriert.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×