Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.05.2017

18:20 Uhr

Interview mit Tandemsprung

„Um Nervenkitzel geht es nicht“

04:00 min.

Interview mit Tandemsprung: „Um Nervenkitzel geht es nicht“

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Auf dem Flugplatz „Hungriger Wolf“ bei Itzehoe trifft Handelsblatt-Korrespondentin Katharina Schneider den Bereichsleiter Investing der Comdirect. Jan Enno Einfeld zeigt ihr sein Hobby – bei einem Tandemsprung.

Weitere Videos

Vodafone, Telekom und Co.: Mobilfunkanbieter investieren – Das 5G-Netz kommt, doch zu welchem Preis?

Vodafone, Telekom und Co.

Mobilfunkanbieter investieren – Das 5G-Netz kommt, doch zu welchem Preis?

Deutschland baut für die komplette Netzabdeckung. Vodafone, Telekom und Co. helfen mit Investitionen. Für Verbraucher könnte das teuer werden.

Achtung, Baustelle!: Kaputte Straßen, schlechtes Netz – So marode ist Deutschlands Infrastruktur

Achtung, Baustelle!

Kaputte Straßen, schlechtes Netz – So marode ist Deutschlands Infrastruktur

Trotz Bauprojekten in Milliardenhöhen klagen deutsche Unternehmer über baufällige Straßen und lahmes Internet. Woran der Bund beim Netzausbau scheitert.

Dax-Ausblick: Internationaler Handel im Blick – Schafft es der Dax ins Plus?

Dax-Ausblick

Internationaler Handel im Blick – Schafft es der Dax ins Plus?

Experten erwarten den deutschen Leitindex zum Wochenbeginn nur knapp im Plus. Chinas Wirtschaft ist im zweiten Quartal wie erwartet langsamer gewachsen. US-Präsident Donald Trump poltert derweil weiter gegen die EU.

Gipfeltreffen in Finnland : „Habe wenig Erwartungen“ – Trump und Putin treffen sich in Helsinki

Gipfeltreffen in Finnland

„Habe wenig Erwartungen“ – Trump und Putin treffen sich in Helsinki

Der Gipfel ist eine Premiere: US-Präsident Donald Trump und der russische Staatschef Wladimir Putin treffen sich zur Polit-Diskussion. Die EU ist besorgt – kommt es zur Verbrüderung gegen die westliche Allianz?

Markus Koch exklusiv: Streaming-Riese unter Druck – „Netflix muss jetzt liefern“

Markus Koch exklusiv

Streaming-Riese unter Druck – „Netflix muss jetzt liefern“

Am High-Tech-Himmel wird es spannend: Netflix meldet die Geschäftszahlen. Doch die Skepsis an der Wall Street ist groß. Kann der Streamingdienst überzeugen?

Video: Dieser Roboter lernt aus seinen Fehlern

Video

Dieser Roboter lernt aus seinen Fehlern

Der Roboter „Hexa" der chinesischen Firma Vincross lernt dank intelligenter AI-Software aus ihren Fehlern – mit Hilfe von Sensoren, Kamera und sechs Beinen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×