MenüZurück
Wird geladen.

18.06.2019

13:21

Hambacher Forst

Greenpeace protestiert vor RWE-Zentrale gegen Kohleabbau

01:49 min.

Hambacher Forst: Greenpeace protestiert vor RWE-Zentrale gegen Kohleabbau

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Aus Sattelitenbildern gehe Greenpeace zufolge hervor, dass sich RWEs Kohlebagger täglich weiter dem Hambacher Wald näherten.

Weitere Videos

 Merkel zu Trump-Aussagen: „Ich distanziere mich entschieden und solidarisiere mich mit den Frauen“

Merkel zu Trump-Aussagen

„Ich distanziere mich entschieden und solidarisiere mich mit den Frauen“

Die Kanzlerin hat ihre traditionelle Sommerpressekonferenz abgehalten. Angesprochen auf Trumps rassistische Äußerungen gegenüber drei Demokratinnen zeigte Merkel eine klare Haltung.

Protest trotz Sommerferien: „Wir hören nicht auf, denn auch die Klimakrise macht keine Ferien“

Protest trotz Sommerferien

„Wir hören nicht auf, denn auch die Klimakrise macht keine Ferien“

In Berlin haben sich tausende Teilnehmer der „Fridays for Future“-Bewegung zu einer Kundgebung versammelt. Darunter auch Initiatorin Greta Thunberg.

Sicherheitsbedenken: FBI soll die „FaceApp“ auf Datenschutz prüfen

Sicherheitsbedenken

FBI soll die „FaceApp“ auf Datenschutz prüfen

FaceApp lässt Gesichter künstlich altern und ist der neuste Trend unter Smartphone-Nutzern. Nun hat US-Senator Schumer das FBI aufgerufen, die russische App unter Lupe zu nehmen.

Handelsblatt Live: Wie sollten sich Anleger über den Sommer positionieren?

Handelsblatt Live

Wie sollten sich Anleger über den Sommer positionieren?

Der Iran-Konflikt sorgt für Unsicherheit an der Börse. Analyst Florian Eberhard erklärt, wie sich Anleger gegen schwankende Kurse wappnen können.

Gastronomie: Mallorca kulinarisch erleben: So schmeckt die Insel

Gastronomie

Mallorca kulinarisch erleben: So schmeckt die Insel

Wer Mallorcas Traditionsgerichte kosten will, ist in den sogenannten Cellers genau richtig – und die liegen eher abseits der Touristenpfade. Wir haben den Gastroexperten Miquel Ángel Adrover in einen der Cellers in Inca...

Streit über Atomprogramm: Maas hält jüngste Signale aus dem Iran für „nicht akzeptabel“

Streit über Atomprogramm

Maas hält jüngste Signale aus dem Iran für „nicht akzeptabel“

Der Außenminister hat Teheran dazu aufgefordert, sich an das Atomabkommen zu halten. Niemand könne Interesse an einer Eskalation des Konflikts haben, sagte Maas.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×