Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

28.09.2022

12:59

Iran

Weltweite Proteste gegen Polizeigewalt nach Tod von Mahsa Amini dauern an

00:50 min.

Iran: Weltweite Proteste gegen Polizeigewalt nach Tod von Mahsa Amini dauern an

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Das Entsetzen über den Tod der Iranerin Mahsa Amini treibt immer mehr Menschen auf die Straße. Nach Angaben des iranischen Staatsfernsehens sind seit Ausbruch der Proteste mehr als 40 Menschen getötet worden.

Weitere Videos

Russland: Kreml-Kritiker Ilja Jaschin zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt

Russland

Kreml-Kritiker Ilja Jaschin zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt

Ein Gericht hat den russischen Oppositionspolitiker wegen Verbreitung von sogenannten „falschen Informationen“ über die Streitkräfte schuldig gesprochen. Jaschin hatte in einem Video mutmaßliche Kriegsverbrechen der...

Personennahverkehr: Das sind die Reaktionen auf das Deutschlandticket für 49 Euro

Personennahverkehr

Das sind die Reaktionen auf das Deutschlandticket für 49 Euro

Bund und Ländern haben sich auf die Einführung des bundesweiten 49-Euro-Tickets im Personennahverkehr geeinigt. Am Münchner Hauptbahnhof trifft der Beschluss auf eine geteilte Meinung der Bürgerinnen und Bürger.

Russland: Großes Einkaufszentrum bei Moskau in Brand geraten

Russland

Großes Einkaufszentrum bei Moskau in Brand geraten

Nach Angaben der Behörden ist in einem der größten Einkaufszentren in der Nähe von Moskau ein Feuer ausgebrochen. Dabei kam mindestens eine Person ums Leben. Die Brandursache ist noch unklar.

USA: US-Kongress beschließt Gesetzentwurf zu gleichgeschlechtlicher Ehe

USA

US-Kongress beschließt Gesetzentwurf zu gleichgeschlechtlicher Ehe

In den USA sollen in Zukunft gleichgeschlechtliche Ehen in allen Bundesstaaten anerkannt werden. Nach dem Senat hat auch das Repräsentantenhaus dafür gestimmt. US-Präsident Joe Biden muss den Entwurf noch in Kraft...

Russland: Brittney Griner durch Gefangenenaustausch frei

Russland

Brittney Griner durch Gefangenenaustausch frei

Die in Russland zu neun Jahren Haft verurteilte US-Basketballerin ist im Austausch gegen den in den USA inhaftierten russischen Waffenhändler Viktor But freigelassen worden. „Sie ist in Sicherheit“, sagte US-Präsident...

Razzia bei „Reichsbürgern“: „Sehr schlimmer Vorfall“ – Scholz zur Festnahme der Ex-AfD-Abgeordneten

Razzia bei „Reichsbürgern“

„Sehr schlimmer Vorfall“ – Scholz zur Festnahme der Ex-AfD-Abgeordneten

Nach der Razzia gegen sogenannte Reichsbürger hat sich Bundeskanzler Olaf Scholz besorgt über Querverbindungen zur AfD gezeigt. Bei bundesweiten Durchsuchungen waren 25 Personen festgenommen worden, darunter eine...

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×