Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

21.04.2017

09:21

IWF verweigert, Schäuble kontert

Kommt der „Europäische Währungsfonds“?

01:21 min.

IWF verweigert, Schäuble kontert: Kommt der „Europäische Währungsfonds“?

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Um die Griechenlandkrise ist es seit einiger Zeit still geworden, doch es brodelt weiterhin in der Eurozone. Beim G20-Treffen der Finanzminister hat sich Wolfgang Schäuble für eine europäische Form des IWF ausgesprochen. So könnte er aussehen

Weitere Videos

Australien: Suche nach radioaktiver Kapsel läuft weiter

Australien

Suche nach radioaktiver Kapsel läuft weiter

Die Suche nach einer radioaktiven Kapsel in Westaustralien, die vermutlich von einem Lastwagen gefallen ist, ist verstärkt worden. Die Behörde für nukleare Sicherheit teilte am Dienstag mit, dass sie ein Spezialteam mit...

Handelsblatt Live: US-Börsenexperte Koch: „Es wird eine bewegte Woche an der Wall Street“

Handelsblatt Live

US-Börsenexperte Koch: „Es wird eine bewegte Woche an der Wall Street“

Die Stimmung an der Wall Street vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed ist optimistisch: Vor allem GM kann beeindrucken, während die Aktien von Caterpillar, Pfizer und McDonald’s schwächer tendieren. Markus Koch...

Solidaritätszuschlag: Lindner über Soli: „Eine aus der Zeit gefallene Sondersteuer"

Solidaritätszuschlag

Lindner über Soli: „Eine aus der Zeit gefallene Sondersteuer"

Christian Lindner befürwortet die Abschaffung des Solidaritätszuschlags und erwartet ein Urteil vom Verfassungsgericht in Karlsruhe. „Politisch und ökonomisch müsste der Solidaritätszuschlag entfallen“, sagte der...

Parteiausschluss: Maaßen soll die CDU verlassen

Parteiausschluss

Maaßen soll die CDU verlassen

Das CDU-Präsidium hat Hans-Georg Maaßen aufgefordert, die Partei freiwillig zu verlassen. Der frühere Verfassungsschutzchef verstoße „laufend gegen die Grundsätze und Ordnung der Partei", hieß es in einem Beschluss des...

Arbeitsmarkt: Zahl der Arbeitslosen in Deutschland steigt saisonbedingt

Arbeitsmarkt

Zahl der Arbeitslosen in Deutschland steigt saisonbedingt

Zum Jahresanfang ist die Zahl der Erwerbslosen in Deutschland leicht gestiegen. Im Januar waren 2,6 Millionen Menschen ohne Job bei der Bundesagentur für Arbeit registriert und damit 162.000 mehr als im Vormonat.

Berlin: Eilantrag gegen Berlin-Wahl abgelehnt

Berlin

Eilantrag gegen Berlin-Wahl abgelehnt

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat den Eilantrag für eine Verschiebung der Wahl in Berlin abgelehnt. Die Wiederholung der Abgeordnetenhaus- und Bezirkswahlen kann somit wie geplant am 12. Februar stattfinden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×