MenüZurück
Wird geladen.

Volker Votsmeier

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Studium der Volkswirtschaftslehre an der Uni Köln und der FH für Finanzen in Nordkirchen (Steuerrecht). Absolvent der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft.

Volker Votsmeier war zuletzt Ressortleiter Recht bei „Juve“, und hat davor zehn Jahre für Capital, FTD, Börse Online und Impulse gearbeitet. Seine Spezialitäten sind das Wirtschaftsstrafrecht und das Steuerrecht.

Seit Februar 2015 ist er Redakteur im Investigativ-Team des Handelsblatts.

Weitere Artikel dieses Autors

Abgasreinigung: Die EU nimmt die fünf großen deutschen Autobauer wegen Kartellverdacht ins Visier

Abgasreinigung

Die EU nimmt die fünf großen deutschen Autobauer wegen Kartellverdacht ins Visier

Kommissarin Vestager prüft die Vorwürfe gegen fünf deutsche Hersteller. Neue Enthüllungen sorgen für einen ungewöhnlichen Schritt.

von Till Hoppe, Jan Keuchel, Martin Murphy, Volker Votsmeier

Kartellverdacht: EU-Kommission verschärft Ermittlungen – für deutsche Autobauer wird es ernst

Kartellverdacht

EU-Kommission verschärft Ermittlungen – für deutsche Autobauer wird es ernst

Die Brüsseler Behörden präzisieren ihren Kartellvorwurf gegen die Autohersteller. Sie untersuchen überraschend auch mögliche Absprachen bei Benzinmotoren.

von Till Hoppe, Volker Votsmeier, Martin Murphy

Cum-Ex-Skandal: Bank J. Safra Sarasin muss Millionen an Drogerieunternehmer Erwin Müller zurückzahlen

Cum-Ex-Skandal

Bank J. Safra Sarasin muss Millionen an Drogerieunternehmer Erwin Müller zurückzahlen

45 Millionen Euro drohte Drogerieunternehmer Erwin Müller wegen des Cum-Ex-Steuerskandals zu verlieren. Jetzt erringt er einen Sieg.

von Volker Votsmeier

Robert Mundt: Umziehen statt bezahlen – wie der Gründer von Flexstrom seinen Gläubigern entkam

Robert Mundt

Umziehen statt bezahlen – wie der Gründer von Flexstrom seinen Gläubigern entkam

Vor fünf Jahren versank Flexstrom im Chaos. Als der Insolvenzverwalter Geld eintreiben wollte, zog Gründer Robert Mundt nach London. Nun hat er ein neues Projekt.

von Sönke Iwersen, Lars-Marten Nagel, Volker Votsmeier

Abgasreinigung: Neue Dokumente erhärten Absprache-Verdacht deutscher Autobauer

Abgasreinigung

Neue Dokumente erhärten Absprache-Verdacht deutscher Autobauer

Die großen deutschen Autokonzerne sollen sich bei Adblue-Tanks abgesprochen haben. Diese Hinweise sind auch für die EU-Wettbewerbshüter wertvoll.

von Jan Keuchel, Martin Murphy, Volker Votsmeier

Dieselskandal: Darum geht es bei der Milliardenklage der Aktionäre gegen Volkswagen

Dieselskandal

Darum geht es bei der Milliardenklage der Aktionäre gegen Volkswagen

In Braunschweig hat am Montag der Musterprozess gegen Volkswagen begonnen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Prozessauftakt.

von Stefan Menzel, Volker Votsmeier

Dieselskandal: Gekündigte Führungskräfte wehren sich gerichtlich gegen VW

Dieselskandal

Gekündigte Führungskräfte wehren sich gerichtlich gegen VW

Volkswagen hatte mehreren Ex-Führungskräften gekündigt, da sie für den Dieselskandal verantwortlich sein sollen. Fünf Geschasste gehen dagegen nun rechtlich vor.

von Volker Votsmeier, René Bender

Größter Steuerbetrug Europas: Raubritter mit beschränkter Haftung

Größter Steuerbetrug Europas

Raubritter mit beschränkter Haftung

Ein internationales Netzwerk soll mehr als zwei Milliarden Euro erbeutet haben. Diverse Behörden ermitteln. Im Fokus steht eine Bank in Mainz.

von Sönke Iwersen, Volker Votsmeier

Michael Garvens: Ermittlungen gegen Ex-Chef des Kölner Flughafens könnten eingestellt werden

Michael Garvens

Ermittlungen gegen Ex-Chef des Kölner Flughafens könnten eingestellt werden

Sein Missmanagement soll den Flughafen Köln-Bonn Millionen gekostet haben. Doch die Konsequenzen werden sich für Ex-Chef Garvens wohl in Grenzen halten.

von Volker Votsmeier, Sönke Iwersen

Abgasskandal: VW soll auch bei Benzinern die Abgaswerte manipuliert haben

Abgasskandal

VW soll auch bei Benzinern die Abgaswerte manipuliert haben

Experten von VW haben offenbar über spezielle Schaltprogramme in den Automatikgetrieben von Benzinern berichtet. Diese hätten Emissionswerte beeinflussen können.

von Volker Votsmeier

Diesel-Skandal: Früherer Chef für Produktsicherheit belastet VW-Chef Diess schwer

Diesel-Skandal

Früherer Chef für Produktsicherheit belastet VW-Chef Diess schwer

Der frühere Leiter der VW-Produktsicherheit behauptet, Diess habe früher über den Dieselskandal Bescheid gewusst, als er zugibt. Der VW-Chef bestreitet das.

von René Bender, Volker Votsmeier

Medizintechnik: Utz Claassen häuft mit Syntellix Verluste an, will aber trotzdem an die Börse

Medizintechnik

Utz Claassen häuft mit Syntellix Verluste an, will aber trotzdem an die Börse

Seit zehn Jahren schreibt der Manager mit seinem Medizinunternehmen Syntellix keine Gewinne. Trotzdem will er es bald an die Börse bringen.

von Volker Votsmeier, Sönke Iwersen

Autobauer: VW kündigt sechs Mitarbeitern wegen möglicher Verwicklungen in die Abgasaffäre

Autobauer

VW kündigt sechs Mitarbeitern wegen möglicher Verwicklungen in die Abgasaffäre

VW kündigt erstmals sechs teils bedeutsamen Managern, die am Abgasbetrug mitgewirkt haben sollen. Einige von ihnen wollen sich gegen den Rauswurf wehren.

Kommentar: Die Behörden sind mit dem Dieselskandal überfordert

Kommentar

Die Behörden sind mit dem Dieselskandal überfordert

Die Aufklärung von Wirtschaftsdelikten dauert zu lange, wie der Abgasskandal zeigt. Der Staat muss die Justiz jetzt zügig besser ausstatten.

von Volker Votsmeier

Dieselaffäre: Volkswagen geht auf Distanz zu Ex-Chef Martin Winterkorn

Dieselaffäre

Volkswagen geht auf Distanz zu Ex-Chef Martin Winterkorn

Der Autobauer hält Boni für den früheren Konzernchef zurück. Immer wahrscheinlicher wird, dass VW von Winterkorn Schadensersatz fordern wird.

von Volker Votsmeier, Stefan Menzel

Verdacht der Steuerhinterziehung: „Notgroschen“ von Ex-VW-Chef Winterkorn alarmiert die Ermittler

Verdacht der Steuerhinterziehung

„Notgroschen“ von Ex-VW-Chef Winterkorn alarmiert die Ermittler

Der Ex-VW-Chef soll nach Ausbruch der Dieselkrise zehn Millionen Euro in die Schweiz transferiert haben. Ein neues Verfahren läuft deswegen aber nicht.

von Michael Brächer, Sönke Iwersen, Volker Votsmeier

Volkswagen: Führender VW-Ingenieur belastet Martin Winterkorn schwer

Volkswagen

Führender VW-Ingenieur belastet Martin Winterkorn schwer

Der ehemalige VW-Chef Winterkorn soll früh über die Diesel-Manipulationen informiert worden sein. Das könnte den Konzern teuer zu stehen kommen.

Dokumente der Staatsanwaltschaft: Beschuldigte im Diesel-Skandal haben erstmals Einsicht in VW-Ermittlungsakten

Dokumente der Staatsanwaltschaft

Beschuldigte im Diesel-Skandal haben erstmals Einsicht in VW-Ermittlungsakten

Nach fast drei Jahren Ermittlungen gewährt die Staatsanwaltschaft Einblick in die Unterlagen zum Diesel-Skandal. Jetzt sind die Anwälte am Zug.

von René Bender, Volker Votsmeier

Kommentar: Die Personalie Stadler demonstriert die Doppelzüngigkeit von VW

Kommentar

Die Personalie Stadler demonstriert die Doppelzüngigkeit von VW

Der Audi-Chef kehrt wohl nicht auf seinen Spitzenposten zurück. Es ist keine gute Idee, diese Entscheidung während seiner U-Haft zu treffen.

von Volker Votsmeier

Illegale Zahlungsflüsse: „Gangster's Paradise“ – wie Deutschland zur Hochburg für Geldwäscher wurde

Illegale Zahlungsflüsse

„Gangster's Paradise“ – wie Deutschland zur Hochburg für Geldwäscher wurde

Deutschland ist eine Geldwäscher-Hochburg. Das liegt an Gesetzeslücken – aber auch an Behörden. Einblicke in die Anatomie einer Schattenbranche.

von René Bender, Anna Gauto, Martin Greive, Jan Hildebrand, Volker Votsmeier

Betrugsmasche: Falscher Chef kassiert knapp 1,7 Millionen Euro – Sparkasse haftet für die Überweisung

Betrugsmasche

Falscher Chef kassiert knapp 1,7 Millionen Euro – Sparkasse haftet für die Überweisung

Unbekannte prellen Unternehmen immer wieder erfolgreich mit einer einfachen Masche. Jetzt muss eine Bank für die Überweisung an einen Betrüger haften.

von Elisabeth Atzler, Volker Votsmeier

BGH: Karlsruhe schmettert Revision von Immobilienmanager Esch im Sal.-Oppenheim-Prozess ab

BGH

Karlsruhe schmettert Revision von Immobilienmanager Esch im Sal.-Oppenheim-Prozess ab

Der Strafprozess um Sal. Oppenheim ist nun abgeschlossen: Immobilienunternehmer Esch muss fast eine halbe Million Euro zahlen.

von Volker Votsmeier

Flughafen: Mit Millionen für Billigflieger hat sich Köln-Bonn sein Wachstum erkauft

Flughafen

Mit Millionen für Billigflieger hat sich Köln-Bonn sein Wachstum erkauft

Der Flughafen Köln-Bonn floriert als Standort für Billigflieger. Doch der Airport hat über 130 Millionen Euro ausgegeben, um die Passagierzahlen aufzupeppen.

von Sönke Iwersen, Volker Votsmeier, Jens Koenen

Anne Brorhilker: Unterschätzte Steuerjägerin – Kölner Staatsanwältin steht in Cum-Ex-Verfahren vor dem Durchbruch

Anne Brorhilker

Unterschätzte Steuerjägerin – Kölner Staatsanwältin steht in Cum-Ex-Verfahren vor dem Durchbruch

Die Kölner Staatsanwältin Anne Brorhilker hält die Fäden im größten Steuerverfahren der Republik zusammen. Nun steht steht sie vor dem Durchbruch.

von Volker Votsmeier, Sönke Iwersen

Anlegerskandale: Bei diesen Betrugsskandalen wurden Anleger um Milliarden gebracht

Anlegerskandale

Bei diesen Betrugsskandalen wurden Anleger um Milliarden gebracht

Immer wieder fallen Anleger auf Schneeballsysteme und außergewöhnliche Anlagemodelle rein. Das sind die größten Anleger-Skandale der letzten Jahre.

von Gertrud Hussla, Volker Votsmeier

Abgasskandal: Daimler meldet auffällige Softwarefunktion bei Lkw-Motor – Vertrieb gestoppt

Abgasskandal

Daimler meldet auffällige Softwarefunktion bei Lkw-Motor – Vertrieb gestoppt

Daimler hat bei einem Lkw-Motor eine auffällige Softwarefunktion entdeckt und dem KBA gemeldet. Der Verkauf der betroffenen Lastwagen wurde gestoppt.

von Stephanie Ott, Marc Renner, Volker Votsmeier

Bundesverfassungsgericht: Volkswagen muss brisante Dokumente im Dieselskandal herausgeben

Bundesverfassungsgericht

Volkswagen muss brisante Dokumente im Dieselskandal herausgeben

VW und Jones Day sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen eine Razzia gescheitert. Die Diesel-Unterlagen dürfen nun ausgewertet werden.

von René Bender, Volker Votsmeier

Compliance-Experte Wolfgang Spoerr: „Das Verhalten der Autobauer ist eine Provokation“

Compliance-Experte Wolfgang Spoerr

„Das Verhalten der Autobauer ist eine Provokation“

Autobauer versuchen im Dieselskandal den Staatsanwälten Unterlagen aus internen Ermittlungen vorzuenthalten. Ein schwerer Fehler, sagt Wolfgang Spoerr.

von Volker Votsmeier

Bericht von Jones Day: VW und die Diesel-Dokumente – Chronik einer blockierten Aufklärung

Bericht von Jones Day

VW und die Diesel-Dokumente – Chronik einer blockierten Aufklärung

Lange hat sich Volkswagen gegen die Freigabe des Untersuchungsberichts von Jones Day geweht. Nun hat das Verfassungsgericht gegen den Konzern entschieden.

von René Bender, Sönke Iwersen, Volker Votsmeier

„Das klingt sehr nach Schweigegeld“: In der Dieselaffäre trennte sich Audi von Managern – dabei flossen Millionen

„Das klingt sehr nach Schweigegeld“

In der Dieselaffäre trennte sich Audi von Managern – dabei flossen Millionen

Die VW-Tochter hat sich in der Dieselaffäre von hochkarätigen Managern getrennt und ihnen Millionen gezahlt. Nun schweigen sie.

von Sönke Iwersen, Volker Votsmeier

Flughafen Köln-Bonn: Neue Vorwürfe gegen Ex-Flughafenchef Garvens – verschenkte Parktickets sorgen für Ärger

Flughafen Köln-Bonn

Neue Vorwürfe gegen Ex-Flughafenchef Garvens – verschenkte Parktickets sorgen für Ärger

Erneut gibt es Ärger für den ehemaligen Chef des Flughafens Köln-Bonn. Michael Garvens beschenkte Politiker und Journalisten mit Parktickets.

von Sönke Iwersen, Volker Votsmeier

Dieselskandal: Porsche-Motorenchef will raus aus der Untersuchungshaft

Dieselskandal

Porsche-Motorenchef will raus aus der Untersuchungshaft

Seit April sitzt Porsches Motorenchef wegen Betrugsverdacht im Zusammenhang mit manipulierten Motoren in U-Haft. Jetzt hat er Haftbeschwerde eingelegt.

von Volker Votsmeier

Dieselskandal: Aktionäre verklagen Daimler auf Schadensersatz

Dieselskandal

Aktionäre verklagen Daimler auf Schadensersatz

Eine Tübinger Kanzlei verlangt im Auftrag von Kleinaktionären Schadensersatz von Daimler. Sie wirft Zetsche vor, in Sachen Abgasmanipulationen gelogen zu haben.

Lehman-Insolvenzverwalter Michael Frege: „Wir verabschieden uns im Bankensektor von der Gewaltenteilung“

Lehman-Insolvenzverwalter Michael Frege

„Wir verabschieden uns im Bankensektor von der Gewaltenteilung“

Die Lehman-Pleite brachte das Welt-Finanzsystem ins Wanken. Der Insolvenzverwalter der deutschen Tochter erinnert sich – und spricht über die Folgen.

von Sönke Iwersen, Michael Maisch, Volker Votsmeier

Audi: Wie Rupert Stadler die Welt jahrelang mit „dem saubersten Diesel der Welt“ narrte

Audi

Wie Rupert Stadler die Welt jahrelang mit „dem saubersten Diesel der Welt“ narrte

Fast zehn Jahre trickste Audi bei den Diesel-Abgaswerten. Dabei nutzte Vorstandschef Stadler nicht nur Gesetzeslücken. Die Chronik einer großen Täuschung.

von Sönke Iwersen, Jan Keuchel, Volker Votsmeier

Dieselskandal: Mit kompromissloser Härte geht Staatsanwalt Kieninger gegen Audi vor

Dieselskandal

Mit kompromissloser Härte geht Staatsanwalt Kieninger gegen Audi vor

Dominik Kieninger gilt unter Verteidigern als unnachgiebig. Die Festnahme von Audi-CEO Rupert Stadler zeigt eine klare Strategie.

von Volker Votsmeier

Kommentar: Staatsanwaltschaft greift gegen Audi durch – die Zeit der Spielchen im Dieselskandal ist vorbei

Kommentar

Staatsanwaltschaft greift gegen Audi durch – die Zeit der Spielchen im Dieselskandal ist vorbei

Mit der Festnahme des Audi-Chefs Rupert Stadler zeigen die Ermittler: Jetzt müssen sich auch die Autobosse fürchten.

von Volker Votsmeier

Strafverteidiger zum Fall Audi: „Stadlers Untersuchungshaft wäre vermeidbar gewesen“

Strafverteidiger zum Fall Audi

„Stadlers Untersuchungshaft wäre vermeidbar gewesen“

Dass im Dieselskandal gegen Audi-Chef Stadler ermittelt wird, überrascht Strafverteidiger Michael Tsambikakis nicht – wohl aber dessen Inhaftierung.

von Volker Votsmeier

Kommentar: Krise ohne Ende bei Bilfinger

Kommentar

Krise ohne Ende bei Bilfinger

Bei Bilfinger waren Gesetzesbrüche lange Tagesgeschäft. Die neuen Erkenntnisse zur Compliance bringen auch den aktuellen Vorstand unter Druck.

von Volker Votsmeier

Industriedienstleister: Die Aufarbeitung fragwürdiger Praktiken bei Bilfinger entwickelt sich zum Krimi

Industriedienstleister

Die Aufarbeitung fragwürdiger Praktiken bei Bilfinger entwickelt sich zum Krimi

Nach Skandalen, Korruptionsvorwürfen und Schadensersatzansprüchen: Bilfinger pocht auf eine neue Firmenkultur. Nun zeigen sich Risse.

von Sönke Iwersen, Volker Votsmeier

Milliardenprozess: Fall Volkswagen – Ein Richter will die Wahrheit ans Licht bringen

Milliardenprozess

Fall Volkswagen – Ein Richter will die Wahrheit ans Licht bringen

Seit Jahren drücken sich bei Volkswagen Führungskräfte und Geschäftspartner um Antworten in der Dieselaffäre. Jetzt greift ein Richter durch.

von Volker Votsmeier, Sönke Iwersen, René Bender, Jan Keuchel

Abgasmanipulation: „Wir können VW ja nicht verarmen“ – Dieselskandal ist für den Konzern noch längst nicht ausgestanden

Abgasmanipulation

„Wir können VW ja nicht verarmen“ – Dieselskandal ist für den Konzern noch längst nicht ausgestanden

Volkswagen zahlt jetzt auch in Deutschland eine Milliardenstrafe. Damit ist jedoch nur ein Bruchteil der Ermittlungen beendet. Ein Überblick.

von Volker Votsmeier, Lars Ophüls, Jakob Blume

Diesel-Razzia: Warum Daimlers Juristen interne Unterlagen nicht vor der Justiz schützen konnten

Diesel-Razzia

Warum Daimlers Juristen interne Unterlagen nicht vor der Justiz schützen konnten

Ermittler dürfen Unterlagen von Daimler-Anwälten beschlagnahmen und auswerten. Die Begründung des Gerichts ist eine Ohrfeige für die Juristen.

von Volker Votsmeier

Kommentar: BGH-Urteil gegen Kartellsünder ist im Sinne des fairen Wettbewerbs

Kommentar

BGH-Urteil gegen Kartellsünder ist im Sinne des fairen Wettbewerbs

Nach einem Urteil des BHG dürfen Kartellopfer noch viele Jahre nach den Absprachen Schadensersatz fordern. Das ist radikal klägerfreundlich – und richtig.

von Volker Votsmeier

Brauereien: Radeberger kapituliert im Streit um das Bierkartell

Brauereien

Radeberger kapituliert im Streit um das Bierkartell

Einen Tag vor Prozessbeginn hat Radeberger seinen Einspruch zurückgezogen. Carlsberg steht nun allein vor dem Richter. Für die Brauerei geht es um viel.

von Florian Kolf, Volker Votsmeier

Dieselklagen: VW scheitert mit Misstrauensantrag gegen unliebsamen Richter

Dieselklagen

VW scheitert mit Misstrauensantrag gegen unliebsamen Richter

VW wird einen kritischen Richter am Landgericht Stuttgart nicht los. Die Replik auf einen Misstrauensantrag ist eine Ohrfeige für die Konzern-Anwälte.

von Volker Votsmeier, Sönke Iwersen

Fehlende Nachrüstung: Behörden legen erste Diesel-Autos in München und Hamburg still

Fehlende Nachrüstung

Behörden legen erste Diesel-Autos in München und Hamburg still

In München sollen 41 VW- und Audi-Fahrzeuge stillgelegt werden. In deren Motoren ist die verbotene Manipulations-Software verbaut.

von Jan Keuchel, Volker Votsmeier

Generika-Hersteller: Justiz ermittelt gegen ehemalige Stada-Manager

Generika-Hersteller

Justiz ermittelt gegen ehemalige Stada-Manager

Die Staatsanwaltschaft hat viele Vorwürfe gegen das alte Stada-Management geprüft. Ermittelt wird nun in einem Fall wegen Untreue.

von Maike Telgheder, Volker Votsmeier

Schadensersatzforderungen: Vergleich gescheitert – Prozess gegen Schlecker-Familie wird fortgesetzt

Schadensersatzforderungen

Vergleich gescheitert – Prozess gegen Schlecker-Familie wird fortgesetzt

Nach dem Strafprozess gibt es nun Schadensersatzforderungen gegen die Familie des Drogeriekönigs Anton Schlecker.

von Volker Votsmeier

Mutmaßlicher Steuerbetrug: Cum, Ex und hopp – gegen Sanjay Shah ermitteln die Staatsanwälte erfolglos

Mutmaßlicher Steuerbetrug

Cum, Ex und hopp – gegen Sanjay Shah ermitteln die Staatsanwälte erfolglos

Sanjay Shah ist Philanthrop, Finanzprofi – und mutmaßlich Europas größter Steuerbetrüger. Staatsanwaltschaften in etlichen Ländern ermitteln.

von Sönke Iwersen, Volker Votsmeier

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×