Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Christian Wermke

  • Handelsblatt
  • Italien-Korrespondent

Seit Dezember 2020 ist Christian Wermke Italien-Korrespondent und berichtet über Politik, Finanzen und Unternehmen des Landes aus Rom.

Zum Handelsblatt kam er Ende 2012, anfangs als Politik-Redakteur der Digitalzeitung „Handelsblatt Live“, ab 2015 als Reporter im Agenda-Ressort, wo er vor allem Porträts, Reportagen und Wochenendtitel schrieb.

Gebürtiges Nordlicht, aufgewachsen im Hamburger Speckgürtel, Politikwissenschaften studiert in der Hansestadt. Ausbildung in München an der Deutschen Journalistenschule mit Stationen beim Spiegel, Tagesspiegel und BR.

Journalist seit 2002, anfangs beim Pinneberger Tageblatt, später bei der Deutschen Presse-Agentur, bei Focus Online und beim BR.

Mehrfach für seine Texte ausgezeichnet, u.a. mit dem Ludwig-Erhard-Förderpreis für Wirtschaftspublizistik 2018 für seine Reportage über das intransparente Treiben der Brüsseler Lobbyisten.

Weitere Auszeichnungen: Medienpreis Wirtschaft.NRW, Medienpreis Luft- und Raumfahrt, Blaue Boje, Hugo-Junkers-Preis, Innoplanta-Preis, Stipendiat der FAZIT-Stiftung.

Weitere Artikel dieses Autors

Lorenza Luti: Was die Gründer-Enkelin mit der italienischen Designmarke Kartell vorhat

Lorenza Luti

Was die Gründer-Enkelin mit der italienischen Designmarke Kartell vorhat

Lorenza Luti, seit 17 Jahren Marketingchefin von Kartell, will den Möbelhersteller noch breiter aufstellen. Neuerdings verkauft sie auch Recycling-Stühle – aus alten Espressokapseln.

Von Christian Wermke

Energiesicherheit: Putins Drohszenario: Wie Italien den Winter ohne russisches Gas überstehen will

Energiesicherheit

Putins Drohszenario: Wie Italien den Winter ohne russisches Gas überstehen will

Italiens Kohlekraftwerke werden hochgefahren, mehr Erd- und Flüssiggas aus anderen Ländern importiert. Doch all das wird kaum reichen, um Russlands Gas noch in diesem Jahr zu ersetzen.

Von Christian Wermke

Euro-Krise: Italien vor dem Wahlkampf: Ein Land im politischen Schwebezustand

Euro-Krise

Italien vor dem Wahlkampf: Ein Land im politischen Schwebezustand

Von einer neuen Finanzkrise ist Italien noch weit entfernt, aber der Wahlkampf könnte die Reformagenda von Premier Draghi lähmen. Die politische Unsicherheit nimmt zu.

Von Christian Wermke

Sportwagenhersteller: Warum der Ferrari-Chef weiter auf Verbrenner setzt

Sportwagenhersteller

Premium Warum der Ferrari-Chef weiter auf Verbrenner setzt

Der neue CEO Benedetto Vigna kündigt zwar Hybrid- und Elektro-Ferraris an, will aber auch 2026 noch einen Großteil klassische Verbrenner verkaufen.

Von Christian Wermke

Ukraine: Vor der Kanzlerreise nach Kiew: Hohe Erwartungen, viel Risiko

Ukraine

Premium Vor der Kanzlerreise nach Kiew: Hohe Erwartungen, viel Risiko

Scholz, Macron und Draghi dürften bald nach Kiew reisen. Die EU ringt internen Dokumenten zufolge mit der Frage, ob die Ukraine Beitrittskandidat werden soll.

Von Moritz Koch, Thomas Sigmund, Christian Wermke, Gregor Waschinski

Biotech-Branche: Bioreaktoren aus Italien: Wie Solaris im Geschäft mit künstlichem Fleisch mitmischt

Biotech-Branche

Bioreaktoren aus Italien: Wie Solaris im Geschäft mit künstlichem Fleisch mitmischt

Ob Beyond Meat, Beiersdorf oder Evonik: Sie alle nutzen Bioreaktoren von Solaris. Darin lassen sich nicht nur Arzneimittel, sondern auch künstliche Lebensmittel züchten.

Von Christian Wermke

Energiepreise: Wo die Steuer auf Krisengewinne in Europa bereits Realität ist

Energiepreise

Wo die Steuer auf Krisengewinne in Europa bereits Realität ist

In Deutschland wächst der Druck, Rekordgewinne großer Energiekonzerne per Sondersteuer abzuschöpfen. Ein Blick ins Ausland zeigt: Das Instrument ist regelrecht in Mode.

Von Torsten Riecke, Christian Wermke, Gerd Höhler, Daniel Imwinkelried, Christoph Herwartz, Sandra Louven

Zinswende: EZB-Entscheid: Können die Südländer höhere Zinsen überhaupt verkraften?

Zinswende

EZB-Entscheid: Können die Südländer höhere Zinsen überhaupt verkraften?

Gerät der Euro nach der Zinswende der EZB erneut in Gefahr? Ökonomen geben vorsichtig Entwarnung, doch einige Risiken bleiben trotzdem übrig.

Von Carsten Volkery, Gerd Höhler, Gregor Waschinski, Sandra Louven, Christian Wermke

Schokoladenhersteller: Wegen Salmonellenverdacht: Razzien bei Nutella-Produzent Ferrero

Schokoladenhersteller

Wegen Salmonellenverdacht: Razzien bei Nutella-Produzent Ferrero

In Belgien und Luxemburg wurden Standorte des Schokoladenproduzenten Ferrero durchsucht. Der Verdacht: Die Italiener könnten die Behörden zu spät über Salmonellen informiert haben.

Von Christian Wermke

Energiesicherheit: Pipeline durchs Mittelmeer: Wie Spanien Europa mit Gas versorgen will

Energiesicherheit

Pipeline durchs Mittelmeer: Wie Spanien Europa mit Gas versorgen will

Spanien besitzt den größten Umschlagplatz für Flüssiggas in der EU. Nun will das Land in Rekordzeit neue Leitungen bauen, um die Abhängigkeit des Kontinents von Russland zu reduzieren.

Von Sandra Louven, Christian Wermke

Digitale Kunst: Wie ich mein erstes NFT verkaufte - und damit ganz knapp nicht zum Millionär wurde

Digitale Kunst

Wie ich mein erstes NFT verkaufte – und damit ganz knapp nicht zum Millionär wurde

Pixelige Vögel oder Affenbilder haben Menschen zu Reichtum gebracht. Millionenschwer werden mit digitalen Unikaten – wie geht das eigentlich? Ein Selbstversuch in fünf Akten.

Von Christian Wermke

Buchkritik : Worte, die für Freiheit sorgen : Roberto Savianos „Aufschrei“ für eine bessere Welt

Buchkritik

Worte, die für Freiheit sorgen : Roberto Savianos „Aufschrei“ für eine bessere Welt

In seinem neuen Buch schreibt der „Gomorrha“-Autor über die Wirkung starker Worte, über mutige, wortgewaltige Menschen – und ein wenig auch über sich selbst.

Von Christian Wermke

Arbeitsmarkt: In Spanien und Italien gibt es so viele Jobs wie nie – doch das ist nicht nur eine gute Nachricht

Arbeitsmarkt

In Spanien und Italien gibt es so viele Jobs wie nie – doch das ist nicht nur eine gute Nachricht

In Spanien und Italien sehen die Arbeitsmarktzahlen überraschend gut aus. Finden Südeuropas Sorgenstaaten doch noch den Weg aus der Dauerkrise? Experten warnen vor Risiken.

Von Sandra Louven, Christian Wermke

Währungsunion: Inflationsschere in Europa: Wieso die Preise in einigen Ländern stärker steigen als in anderen

Währungsunion

Inflationsschere in Europa: Wieso die Preise in einigen Ländern stärker steigen als in anderen

Die Spannbreite der Teuerungsraten im Euro-Raum beträgt 14 Prozentpunkte. Drei Staaten trifft es besonders hart – auch wegen des Ukraine-Kriegs.

Urlaubsziele : Städtetrip nach Paris oder Rom ohne Touristen-Massen – noch geht das

Urlaubsziele

Städtetrip nach Paris oder Rom ohne Touristen-Massen – noch geht das

Erstmals seit Beginn der Pandemie kommen wieder fast so viele Besucher in die klassischen Urlaubsziele wie vorher. Das gilt jedoch nicht für die Metropolen – aus zwei Gründen.

Von Gerd Höhler, Daniel Imwinkelried, Tanja Kuchenbecker, Sandra Louven, Christian Wermke

Luftfahrt: Flughafen Rom will zum Lufthansa-Hub werden – und als erster in Europa Flugtaxis anbieten

Luftfahrt

Flughafen Rom will zum Lufthansa-Hub werden – und als erster in Europa Flugtaxis anbieten

Airport-Chef Troncone wünscht sich die Lufthansa als Käufer der Alitalia-Nachfolgerin ITA. Schon 2024 soll sein Flughafen dann zum Vorreiter bei Flugtaxis werden.

Von Christian Wermke

Mögliche Fusion: Unicredit liebäugelte mit der Commerzbank – doch der Krieg durchkreuzte die Pläne

Mögliche Fusion

Unicredit liebäugelte mit der Commerzbank – doch der Krieg durchkreuzte die Pläne

Das Mailänder Institut hat sich bis Anfang 2022 mit einer Commerzbank-Fusion befasst, die Pläne wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine dann aber auf Eis gelegt.

Von Andreas Kröner, Michael Maisch, Christian Wermke

Wasserstoff-Konferenz: Italiens Forschungsministerin fordert bei grünem Wasserstoff mehr Zusammenarbeit in Europa

Wasserstoff-Konferenz

Italiens Forschungsministerin fordert bei grünem Wasserstoff mehr Zusammenarbeit in Europa

Maria Cristina Messa fordert im Interview eine gemeinsame Vision für europäische Forschungsprojekte – und wirbt für mehr Kooperation mit Deutschland.

Von Christian Wermke

Versorgungssicherheit: Energie-Hoffnung Flüssigerdgas: So funktioniert ein schwimmendes LNG-Terminal

Versorgungssicherheit

Energie-Hoffnung Flüssigerdgas: Wie funktioniert ein schwimmendes LNG-Terminal?

Deutschland setzt auf die Anlagen, um unabhängiger von Russland zu werden. Wie genau funktioniert die Technologie – und wie sicher ist sie? Ein Ortsbesuch in Italien.

Von Christian Wermke

Die besten Artikel aus 2021: Privatier werden: Wie gelingt ein Leben ohne Beruf?

Die besten Artikel aus 2021

Leben ohne Arbeit im Traumberuf Privatier: Wie gelingt es?

Aus dem Handelsblatt-Archiv: Die Zahl der Privatiers nimmt in Deutschland zu. Wer sind diese Menschen – und wie lässt sich der Traum vom Leben ohne Arbeit verwirklichen?

Von Anke Rezmer, Christian Wermke

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×