MenüZurück
Wird geladen.

Christian Wermke

  • Handelsblatt
  • Reporter

Seit Ende 2012 beim Handelsblatt in Düsseldorf, anfangs Politik-Redakteur der Digitalzeitung „Handelsblatt Live“, seit April 2015 Reporter im Agenda-Ressort. Dort schreibt Wermke vor allem Porträts, Reportagen und Wochenendtitel fürs Handelsblatt und das Handelsblatt Magazin.

Gebürtiges Nordlicht, aufgewachsen im Hamburger Speckgürtel, Politikwissenschaften studiert in der Hansestadt. Ausbildung in München an der Deutschen Journalistenschule mit Stationen beim Spiegel, Tagesspiegel und BR.

Journalist seit 2002, anfangs beim Pinneberger Tageblatt, später bei der Deutschen Presse-Agentur.

Mehrfach für seine Texte ausgezeichnet, zuletzt mit dem Ludwig-Erhard-Förderpreis für Wirtschaftspublizistik 2018 für seine Reportage über das intransparente Treiben der Brüsseler Lobbyisten.

Weitere Auszeichnungen: Journalistenpreis der Volks- und Raiffeisenbanken in Rheinland und Westfalen, Hugo-Junkers-Preis, Innoplanta-Preis, Salus-Journalistenpreis, Stipendiat der FAZIT-Stiftung.

Weitere Artikel dieses Autors

Zukunftsatlas 2019: Phänomen Vechta – Babyboom auf dem Land

Zukunftsatlas 2019

Phänomen Vechta – Babyboom auf dem Land

In keinem anderen Landkreis ist der Geburtenüberschuss größer als in Vechta. Mit der Bevölkerung wachsen auch die Probleme: unter anderem beim Bauland.

Von Christian Wermke

Buchtipp: „The Privileged Poor“: Wie lebt es sich als armer Student an einem Elite-Campus?

Buchtipp: „The Privileged Poor“

Wie lebt es sich als armer Student an einem Elite-Campus?

An amerikanischen Elite-Universitäten prallen Welten aufeinander. Studierende aus sozial benachteiligten Schichten zu integrieren, gelingt selten.

Von Christian Wermke

Plastikabfall: Indonesien macht dicht: Deutsche Müllindustrie bekommt tonnenweise Abfall zurück

Plastikabfall

Indonesien macht dicht: Deutsche Müllindustrie bekommt tonnenweise Abfall zurück

Deutschland exportiert tonnenweise teils falsch etikettierte Abfälle ins Ausland, darunter auch immer wieder giftigen Müll. Nicht nur Indonesien will sich dagegen wehren.

Von Mathias Peer, Christian Wermke

Karriere: Die Dienstwagenfrage – Revolte in der PS-Republik

Karriere

Die Dienstwagenfrage – Revolte in der PS-Republik

Für Manager sind Dienstwagen noch immer Ausweis des Erfolgs. In den Metropolen wollen junge Mitarbeiter aber andere Formen der Mobilität.

Von Michael Scheppe, Christian Wermke

Maximilian Reimers: Dieser Aktivist steckt hinter dem „Fridays for Future“-Protest im Bundestag

Maximilian Reimers

Dieser Aktivist steckt hinter dem „Fridays for Future“-Protest im Bundestag

Der 20-jährige Maximilian Reimers organisiert einen stillen Protest im Bundestag – und kritisiert gleichzeitig die Nachhaltigkeitspolitik deutscher Unternehmen.

Von Christian Wermke

Musterrechnungen für 25- bis 55-Jährige: Früher Ausstieg: Diese vier Wege führen zu finanzieller Unabhängigkeit

Musterrechnungen für 25- bis 55-Jährige

Früher Ausstieg: Diese vier Wege führen zu finanzieller Unabhängigkeit

Für viele ist finanzielle Unabhängigkeit ein Traum. Vier Beispielrechnungen zeigen, wie verschiedene Altersgruppen dieses Ziel erreichen können.

Von Susanne Schier, Christian Wermke

Geldanlage: Ausgesorgt mit 50 – Wie der Traum von finanzieller Unabhängigkeit wahr wird

Geldanlage

Ausgesorgt mit 50 – Wie der Traum von finanzieller Unabhängigkeit wahr wird

Warum so viele Menschen davon träumen, möglichst schnell finanziell unabhängig zu sein – und wie sich das Ziel tatsächlich erreichen lässt.

Von Susanne Schier, Christian Wermke

Europawahl: Manfred Weber kämpft um das EU-Spitzenamt – doch die Skepsis wächst

Europawahl

Manfred Weber kämpft um das EU-Spitzenamt – doch die Skepsis wächst

Der Deutsche braucht nicht nur eine Mehrheit im Europäischen Parlament – sondern auch im Rat der Staats- und Regierungschefs. Doch Emmanuel Macron schweigt sich bislang aus.

Von Ruth Berschens, Christian Wermke

Wie sich die Marktwirtschaft neu erfinden muss: Sanierungsfall Kapitalismus

Wie sich die Marktwirtschaft neu erfinden muss

Sanierungsfall Kapitalismus

Der Juso-Vorsitzende spricht von Sozialismus – und die Republik steht kopf. Die Debatte zeigt: Wer die Marktwirtschaft retten will, muss sie erneuern.

Von Daniel Delhaes, Christian Rickens, Christian Wermke

Übertragung von Amateurspielen: Samsung bringt Kölner Start-up auf seine Smart-TVs

Übertragung von Amateurspielen

Samsung bringt Kölner Start-up auf seine Smart-TVs

Der IT-Riese geht eine Partnerschaft mit dem Streamingportal ein. Künftig können Zuschauer Amateursport auf ihrem Flatscreen im Wohnzimmer schauen.

Von Christian Wermke

Öko-Outdoorlabel: Pyua-Gründer Timo Perschke will den Sportartikelmarkt aufmischen

Öko-Outdoorlabel

Pyua-Gründer Timo Perschke will den Sportartikelmarkt aufmischen

Timo Perschke will mit seinem Outdoorlabel Pyua durchstarten – und setzt auf Nachhaltigkeit. In der Bevölkerung erkennt er dafür mehr Bewusstsein.

Von Christian Wermke

Smartwatch: Mechanische Luxusuhr mit Computer – Wie Frédérique Constant Apple herausfordert

Smartwatch

Mechanische Luxusuhr mit Computer – Wie Frédérique Constant Apple herausfordert

Die junge Genfer Uhrenmarke Frédérique Constant verleiht mechanischen Luxusuhren smarte Funktionen – und hat damit Marktführer Apple im Visier.

Von Christian Wermke

Buchtipp: „Oben und unten“: Zwischen Arm und Reich – Was Deutschland spaltet

Buchtipp: „Oben und unten“

Zwischen Arm und Reich – Was Deutschland spaltet

Jakob Augstein und Nikolaus Blome streiten sich in ihrem neuen Buch über Verteilungsgerechtigkeit, Zuwanderung und die Agenda 2010.

Von Christian Wermke

Anwaltsbranche: Work-Life-Balance als oberstes Ziel – Kanzlei Reuschlaw geht neue Wege

Anwaltsbranche

Work-Life-Balance als oberstes Ziel – Kanzlei Reuschlaw geht neue Wege

Anwalt Philipp Reusch ist auf Haftungsrecht spezialisiert. Speziell führt er auch seine Kanzlei. Work-Life-Balance hat dort einen hohen Stellenwert.

Von Christian Wermke

Mensch & Meile: HON Circle für einen Tag: Unterwegs mit einem Luxus-Vielflieger

Mensch & Meile

HON Circle für einen Tag: Unterwegs mit einem Luxus-Vielflieger

Mit dem Porsche Cayenne zum Flieger, Tartar in der First-Class-Lounge: Einblicke in das Leben eines verrückten Meilensammlers.

Von Christian Wermke

Europa-Wahlkampf der CDU: Merz pirscht sich bei Auftritt mit Kramp-Karrenbauer näher an die Macht

Europa-Wahlkampf der CDU

Merz pirscht sich bei Auftritt mit Kramp-Karrenbauer näher an die Macht

Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer demonstrieren im Sauerland Einigkeit. Die ehemaligen Kontrahenten wissen: Sie brauchen einander.

Von Lena Bujak, Christian Wermke

YouMawo-Gründer: Die Nerds der Brillenbranche wollen die Welt erobern

YouMawo-Gründer

Die Nerds der Brillenbranche wollen die Welt erobern

In nur drei Jahren haben die YouMawo-Gründer ein Millionengeschäft aufgebaut – mit Gesichtsscannern beim Optiker und gedruckten Brillen. Nun wollen sie global angreifen.

Von Christian Wermke

Start-up Drooms: Wie virtuelle Datenräume Immobilienverkäufe sicherer machen

Start-up Drooms

Wie virtuelle Datenräume Immobilienverkäufe sicherer machen

Alexandre Grellier und Jan Hoffmeister haben durch KI und die Blockchain das Geschäft mit Datenräumen entstaubt. Davon profitieren Immobilienbesitzer.

Von Christian Wermke

Kantinenkritik: HSBC-Banker gehen zum Speisen in den Keller

Kantinenkritik

HSBC-Banker gehen zum Speisen in den Keller

Bei der deutschen Dependance der Großbank HSBC in Düsseldorf essen die Mitarbeiter unter der Erde. Ein ganz besonderes Erlebnis auf der Königsallee.

Von Christian Wermke

Na Logo: Wer sich hinter der Schweizer Uhrenmarke Frederique Constant verbirgt

Na Logo

Wer sich hinter der Schweizer Uhrenmarke Frederique Constant verbirgt

Es gibt so viele Marken – aber wer und was steckt eigentlich hinter Frederique Constant, dieser noch recht jungen Uhrenmarke aus der Schweiz?

Von Christian Wermke

Margrethe Vestager: In den USA geht Europas Wettbewerbshüterin hart gegen IT-Konzerne vor

Margrethe Vestager

In den USA geht Europas Wettbewerbshüterin hart gegen IT-Konzerne vor

Margrethe Vestager scheut keinen Konflikt mit Amazon, Facebook oder Google. Trotzdem gewinnt die EU-Kommissarin in den USA immer mehr Anhänger.

Von Christian Wermke

Carsten Meyer-Heder: Dieser Unternehmer will Bremens erster CDU-Bürgermeister werden

Carsten Meyer-Heder

Dieser Unternehmer will Bremens erster CDU-Bürgermeister werden

Carsten Meyer-Heder hat gute Chancen, die SPD im Kampf um das Rathaus zu schlagen. Dabei ist der IT-Manager erst seit einem Jahr Parteimitglied.

Von Christian Wermke

Fußball-WM 2022: Das reiche Emirat und das Fußball-Kaff – Warum Katar Millionen in die KAS Eupen steckt

Fußball-WM 2022

Das reiche Emirat und das Fußball-Kaff – Warum Katar Millionen in die KAS Eupen steckt

Katars Staatsfonds kaufte 2012 den belgischen Verein KAS Eupen – als Talentschmiede für die Fußball-WM 2022 im Scheichtum. Doch die Strategie hat Tücken.

Von Christian Wermke, Mathias Brüggmann

DFKI: Mit Jana Koehler leitet erstmals eine Frau das deutsche KI-Forschungszentrum

DFKI

Mit Jana Koehler leitet erstmals eine Frau das deutsche KI-Forschungszentrum

Die Informatik-Professorin verlässt Luzern und wird die neue Chefin des DFKI. Koehler arbeitete bereits an mehreren Universitäten.

Von Christian Wermke

VW, BMW, Daimler: Die Irrfahrt der deutschen Autoindustrie

VW, BMW, Daimler

Die Irrfahrt der deutschen Autoindustrie

Strafzölle, China-Schwäche, Probleme bei E-Autos: Die Autobranche ist vom Zugpferd zum Problemfall der Wirtschaft geworden. Schafft sie noch die Wende?

Von Markus Fasse, Till Hoppe, Martin Murphy, Annett Meiritz, Stefan Menzel, Christian Wermke

Arne Schmidt: Wie die Schmidt-Gruppe vom Spielhallenbetreiber zum McFit-Konkurrenten wurde

Arne Schmidt

Wie die Schmidt-Gruppe vom Spielhallenbetreiber zum McFit-Konkurrenten wurde

Mit Spielhallen ist die Schmidt-Gruppe groß geworden. Der Chef der zweiten Generation rollt nun mit FitX den Fitnessmarkt auf – und wagt sich in die Hotellerie.

Von Christian Wermke

Übertragung von Amateurspielen: DFB kooperiert mit Streaming-Start-up Soccerwatch

Übertragung von Amateurspielen

DFB kooperiert mit Streaming-Start-up Soccerwatch

Der Deutsche Fußball-Bund hat eine Partnerschaft mit dem Streaming-Start-up Soccerwatch vereinbart. Die Gründer wollen zum Marktführer bei Amateur-Übertragungen werden.

Von Christian Wermke

Report: Raus aus dem Hamsterrad – Wie man mit Mitte 30 in Rente gehen kann

Report

Raus aus dem Hamsterrad – Wie man mit Mitte 30 in Rente gehen kann

Mit Mitte 30 finanziell ausgesorgt zu haben, ist keine Utopie. Ein Besuch bei zwei jungen Paaren, die nie wieder arbeiten müssen.

Von Christian Wermke

Marcell Jansen: Ex-Profi strebt Präsidentenposten beim Hamburger SV an

Marcell Jansen

Ex-Profi strebt Präsidentenposten beim Hamburger SV an

Der ehemalige Fußballprofi und heutige Investor Marcell Jansen will Präsident des Hamburger Sportvereins werden. Seine Chancen stehen gar nicht so schlecht.

Von Christian Wermke

Studierenden-Plattform: Stepstone übernimmt Berliner Start-up Studydrive

Studierenden-Plattform

Stepstone übernimmt Berliner Start-up Studydrive

Die Axel-Springer-Tochter Stepstone kauft das stark wachsende Start-up Studydrive. Die Gründer bleiben an Bord – und wollen nun globaler Marktführer werden.

Von Christian Wermke

Oliver Kaltner: Orderbird bekommt Millionen und neuen Chefkontrolleur

Oliver Kaltner

Orderbird bekommt Millionen und neuen Chefkontrolleur

Oliver Kaltner wird neuer Aufsichtsratschef vom Kassen-Start-up Orderbird. Die Berliner wollen den Gastronomen 2019 vor allem neue Finanzservices anbieten.

Von Christian Wermke

Karl-Peter Naumann von Pro Bahn: „Wir merken bei den Fahrgästen der Bahn ein Stück weit Resignation“

Karl-Peter Naumann von Pro Bahn

„Wir merken bei den Fahrgästen der Bahn ein Stück weit Resignation“

Der Ehrenvorsitzender des Fahrgastverbands Pro Bahn sieht immer dieselben Probleme beim Staatskonzern. Im Interview erklärt er, was sich seiner Meinung nach ändern muss.

Von Christian Wermke

Fusion der Verbände: Jens Michow bleibt das Gesicht der deutschen Veranstaltungswirtschaft

Fusion der Verbände

Jens Michow bleibt das Gesicht der deutschen Veranstaltungswirtschaft

Die Branche beendet ihre Spaltung in zwei Verbände. Der Netzwerker Jens Michow wird mit 68 Jahren auch nach der Fusion weiter präsidieren.

Von Christian Wermke

Nach CDU-Parteitag: Wahlverlierer Merz und Spahn gehen getrennte Wege

Nach CDU-Parteitag

Wahlverlierer Merz und Spahn gehen getrennte Wege

Friedrich Merz verzichtet nach der Niederlage auf ein Parteiamt. Jens Spahn strebt weiter nach Höherem – mit besseren Chancen als je zuvor.

Von Jan Hildebrand, Christian Wermke, Moritz Koch

CDU: Jens Spahn – Der Ungeduldige braucht Geduld

CDU

Jens Spahn – Der Ungeduldige braucht Geduld

Auch nach seiner Niederlage wird Jens Spahn weiter eine wichtige Rolle in der CDU spielen. Er will mit Kramp-Karrenbauer in einem „guten Team“ arbeiten.

Von Christian Wermke

Merkel-Nachfolge: Tausend und eine Macht – die Delegierten des CDU-Parteitags

Merkel-Nachfolge

Tausend und eine Macht – die Delegierten des CDU-Parteitags

Sie stimmen nicht nur über den neuen CDU-Chef ab, sondern wohl auch über die Zukunft Deutschlands. Doch vielfach geht es um eins: egoistische Motive.

Von Christian Wermke

+++ Newsblog +++: AKK hat das letzte Wort – Ende eines „ganz außergewöhnlichen“ Parteitags

+++ Newsblog +++

AKK hat das letzte Wort – Ende eines „ganz außergewöhnlichen“ Parteitags

Der CDU-Parteitag in Hamburg ist beendet. AKK ist neue CDU-Parteivorsitzende, Ziemiak der neue Generalsekretär. Die Entwicklungen zum Nachlesen im Newsblog.

Von Daniel Delhaes, Christian Rothenberg, Thomas Sigmund, Dennis Schwarz, Alexander Wehnert, Christian Wermke

Kampf um den CDU-Vorsitz: Was drei Kenner von Kramp-Karrenbauer, Spahn und Merz über die Merkel-Nachfolge sagen

Kampf um den CDU-Vorsitz

Was drei Kenner von Kramp-Karrenbauer, Spahn und Merz über die Merkel-Nachfolge sagen

Anfang Dezember entscheidet sich, wer den CDU-Vorsitz erbt. Ein Autorengespräch mit drei Journalisten, die die möglichen Nachfolger gut kennen.

Von Christian Wermke, Lazar Backovic

Handelsblatt-Analyse: Wann bin ich reich?

Handelsblatt-Analyse

Wann bin ich reich?

Friedrich Merz hat mit seinem Millioneneinkommen eine intensive Debatte ausgelöst. Höchste Zeit, eine scheinbar einfache Frage zu beantworten: Ab wann ist man reich?

Von Martin Greive, Michael Raschke, Christian Rickens, Christian Wermke

5. CDU-Regionalkonferenz: Böblinger Nichtangriffspakt – Merkels mögliche Nachfolger geben sich handzahm

5. CDU-Regionalkonferenz

Böblinger Nichtangriffspakt – Merkels mögliche Nachfolger geben sich handzahm

Das Thema AfD sorgte zuletzt für Streit zwischen den Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz. Am Dienstag aber fielen die möglichen Merkel-Nachfolger allesamt in alte Muster zurück.

Von Christian Wermke

Autorengespräch: „Für Trump ist die Welt eine Arena“ – Sigmar Gabriel warnt vor neuer Weltordnung

Autorengespräch

„Für Trump ist die Welt eine Arena“ – Sigmar Gabriel warnt vor neuer Weltordnung

Der ehemalige Vizekanzler Sigmar Gabriel spricht über die zerbröselnde USA, die berechtigten Machtansprüche Chinas und die Fehler seiner SPD.

Von Christian Wermke

Asylrecht: In der CDU entbrennt ein Kampf um ein Grundrecht

Asylrecht

In der CDU entbrennt ein Kampf um ein Grundrecht

Die Kandidaten um den CDU-Parteivorsitz entdecken das Thema Migration für sich. Friedrich Merz stellt sogar das Asylgrundrecht infrage.

Von Christian Wermke, Dietmar Neuerer, Christian Rothenberg

CDU-Regionalkonferenz: Merz will öffentliche Debatte über Asylrecht ankurbeln

CDU-Regionalkonferenz

Merz will öffentliche Debatte über Asylrecht ankurbeln

In Thüringen entdecken die Kandidaten um den CDU-Vorsitz die Themen Migration und Asylrecht für sich. Der Ton um Angela Merkels Nachfolge wird schärfer.

Von Christian Wermke

Einwanderungsdebatte: Migrationspakt oder auch: Pakt der Missverständnisse

Einwanderungsdebatte

Migrationspakt oder auch: Pakt der Missverständnisse

Angela Merkel kämpft im Bundestag leidenschaftlich für den Migrationspakt. Doch ihr Einsatz kommt spät. Nicht nur immer mehr Staaten scheren aus.

Von Jan Hildebrand, Dietmar Neuerer, Gregor Waschinski, Christian Wermke

CDU-Regionalkonferenz : Harmonierunde bei den CDU-Kandidaten, die zweite

CDU-Regionalkonferenz

Harmonierunde bei den CDU-Kandidaten, die zweite

Die drei Bewerber um die Nachfolge von Angela Merkel geben sich in Idar-Oberstein sehr einig. Nur bei der Frage zum UN-Migrationspakt sind Merz, AKK und Spahn gespalten.

Von Christian Wermke

Report: Armin Laschet – der heimliche Königsmacher der CDU

Report

Armin Laschet – der heimliche Königsmacher der CDU

Im Rennen um Merkels Nachfolge hielt Armin Laschet sich zurück – und zieht doch im Hintergrund die Strippen. Auch die Kanzlerschaft hat er wohl längst nicht abgeschrieben.

Von Christian Wermke, Thomas Sigmund

US-Modelabel: So will Designerin Tory Burch Europa erobern

US-Modelabel

So will Designerin Tory Burch Europa erobern

Innerhalb von nur 14 Jahren hat Tory Burch aus ihrer Modemarke einen Milliardenkonzern gemacht. Nun will sie auch in Europa Fuß fassen.

Von Christian Wermke

Merz' Auftritt im Sauerland: Deutschland muss bereit sein, „einen überproportionalen Beitrag für Europa zu leisten“

Merz' Auftritt im Sauerland

Deutschland muss bereit sein, „einen überproportionalen Beitrag für Europa zu leisten“

In seiner Heimat Arnsberg spricht Friedrich Merz über die CDU, Europa und seine Person. Einer Doppelspitze mit „AKK“ erteilt er einer Absage. Ein Ortsbesuch im Hochsauerland.

Von Christian Wermke

Erst CDU, dann Kanzleramt: Der Angreifer – Wie Friedrich Merz die Macht erobern will

Erst CDU, dann Kanzleramt

Der Angreifer – Wie Friedrich Merz die Macht erobern will

Merz sieht seine Stunde gekommen. Die Konservativen und die Unternehmer in der CDU lieben ihn für seine klare Kante. Aber kann der Millionär auch mit Durchschnittsdeutschen?

Von Sven Afhüppe, Jan Hildebrand, Thomas Sigmund, Daniel Delhaes, Christian Wermke

Merkel-Nachfolge: Friedrich Merz will den CDU-Vorsitz – will er auch das Kanzleramt?

Merkel-Nachfolge

Friedrich Merz will den CDU-Vorsitz – will er auch das Kanzleramt?

Der Wettstreit um die Merkel-Nachfolge läuft: Merz stellt sich der Presse, Spahn flieht vor ihr. AKK taucht ab. Laschet bangt um seine Macht. Und welche Rolle spielt Schäuble?

Von Daniel Delhaes, Christian Wermke, Jan Hildebrand, Gregor Waschinski

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×